ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

kardiologische ambulanzen

Es gibt ja in den Krankenhäuser Ambulanzen für Inneres, Leber, Nieren und vieles mehr ... nur gibt es dort keine kardiologischen Ambulanzen (also welche fürs Herz). Warum ? Weil die Drecksäcke von ortsansässigen Kardiologen sich dagegen gewehrt haben ... ja, ich schreibe ganz bewusst Drecksäcke, denn ich habe gerade meinen angerufen ... ich hab eine Überweisung, ich bräuchte einen Termin ... die Auskunft war "unser nächster Termin ist in 2020" ... die haben weiß Gott genug Patienten, die Kardiologen, viele nehmen gar keine neuen Patienten mehr an. Ich hab dann erzählt, dass mein Langzeit-EKG, sagen wir mal ... seine Schwächen hatte ... und immerhin kann ich das mal vorbei bringen und dann würde man weiter sehen. Dennoch: gut aufgehoben ist anders.

Mein Durchschnittspuls ist mit 101 viel zu hoch ... er geht bis 185 in der Spitze ... wenn ich liege, dann gehts, aber sobald ich dieses und jenes tue, ist mein Puls einfach zu hoch. Ich soll den einen Beta-Blocker jetzt 2mal am Tag nehmen ... ich hatte den nur einmal am Tag genommen, weil ich Angst hatte, dass er meine Atemnot fördert, aber dem soll eigentlich nicht so sein. In vier Wochen wird nochmal ein Langzeit-EKG gemacht werden, vielleicht ist es dann ja besser.

Engelbert 23.01.2019, 12.47

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

22. von HelgaR

Es gibt das Herz Zentrum Saar in Völklingen, die haben auch eine Ambulanz. Es hilft auch meist wenn der der Hausarzt einen Termin ausmacht. Alles Gute für dich.

vom 24.01.2019, 11.27
21. von KarinSc

Hört sich an wie Vorhofflimmern. Nimmst du Betablocker oder/und Antiarrhythmika – Wirkstoffe zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen.

vom 24.01.2019, 11.17
20. von christine b

ich bin schockiert! du brauchst einen kardiologen und das nicht erst 2020.
jetzt habe ich mal gegoogelt, vielleicht hilft dir das hier , da steht, dass einem laut GESETZ ein facharzttermin binnen 4 wochen zusteht. ob das für ganz deutschland gilt, muß man herausfinden.
hier:
Hier klicken

und hier:
Hier klicken


vom 24.01.2019, 08.52
19. von Friederike R.

Das Klinikum Landau-SÜW hat ein Kardiologie-Herzzentrum !


vom 24.01.2019, 01.58
18. von Andrea R.

...das wünsche ich dir! Dass es in vier Wochen besser ist- und wenn nicht: bitte deinen Hausarzt darum, ob er beim Kardiologen einen Termin für dich macht.

vom 23.01.2019, 23.33
17. von ReginaE

@Engelbert, dann ist es mal gut. Ich friere meist, wenn es mir nicht gut geht.

Kleine Suppe ist immer super!!

vom 23.01.2019, 22.22
16. von charlotte

Lieber Engelbert, ich drücke die Daumen damit es Dir gut geht.
Herzliche Grüsse

vom 23.01.2019, 22.09
15. von Engelbert

@ ReginaE: mich hat deswegen gefroren, weil ich seit Mittags nichts gegessen hatte und vor allem nichts Warmes. Nun hab ich mir ne kleine Suppe gemacht.

vom 23.01.2019, 22.03
14. von ReginaE

Meines Erachtens gehörst du ganz dringend in gute ärztliche Hände!!
Es ist niemand geholfen, wenn du erst einen Notdienst brauchst. Jedenfalls eine dringende Beobachtung mit mehr als Durchchecken in einem Krankenhaus und anschließender Reha wäre passend!!

Wenn ich weiter oben lese, dass du frierst...das liest sich sehr schlecht!!

Kleine Anmerkung, Cola ist suboptimal.



vom 23.01.2019, 20.36
13. von Lieschen

ich dachte man kann die Krankenkasse bitten, daß die einen schnellen Termin ausmachen, sei nun schon Gesetz, kann ich auch täuschen, ewtl müßtest du dann auch weit fahren. Komm in meine Gegend, mache paar Tage Urlaub, hier gibt es sofort Termine, die Praxis am Tegernsee nimmt einen sofort auf, wenn der Puls so "spinnt".
leider ist das so verschieden in unserem D, könnte das auch eine Ländersache sein?

vom 23.01.2019, 19.53
12. von christie

Engelbert es tut mir leid dass Dein EKG-Ergebnis nicht ganz zufriedenstellend war. Regelrecht unverschämt ist es jedoch dass Du erst 2020 einen Termin beim Kardiologen haben könntest.
Gibt es tatsächlich in den Spitälern bei Euch keine Ambulanzen für Kardiologie? Das wundert mich denn Deutschland ist Österreich meist ein paar Schritte voraus.
Doch bei uns gibt es diese Ambulanzen in fast allen Spitälern.

Dein Puls ist ja wirklich zu hoch, da müsste Dir doch sofort geholfen werden. Es nicht zu tun oder erst im nächsten Jahr ist unverantwortlich.
Dazu hätte ich jetzt einiges zu sagen, tue es aber nicht da ich nicht politisch werden will.

vom 23.01.2019, 18.51
11. von ReginaE

Bei diesem Durchschnittspuls hätte ich wohl auch Ängste!!
Meiner liegt meist um 70, er darunter.

vom 23.01.2019, 18.49
10. von Inge

Engelbert, ich kann deine Verärgerung verstehen - man kommt sich vor, als sei man sich selbst überlassen. Trotzdem und leider ist man auf medizinische Hilfe angewiesen, man ist sogar abhängig davon.
Darum verkneife dir lieber die "Drecksäcke", auch wenn du so frustriert und mit Recht wütend bist.
Eine Bekannte aus Koblenz hat vor wenigen Wochen ähnliche Erfahrungen wie du gemacht. Notfallmäßig wurde sie in die kardiologische Abteilung eines Krankenhauses eingeliefert, dort behandelt und nach einigen Tagen wieder entlassen. Die weitere Behandlung sollte der Hausarzt übernehmen. Dieser riet ihr, einen Kardiologen dauerhaft zu Rate zu ziehen und übergab ihr eine lange Liste mit ortsnahen Kardiologen. Eine zeitaufwändige Telefoniererei ihrerseits begann. Ergebnis: nirgendwo ein Termin vor2020.
Als hilfesuchender Patient kann man heutzutage nur noch direkt zum Krankenhaus fahren, wenn es akut ist. Man kann es mit der Angst zu tun bekommen, wenn man an einen Ernstfall denkt. Wünsche dir von Herzen, dass du die Hilfe bekommst, die du brauchst. Gute Besserung!

vom 23.01.2019, 16.37
9. von DieLoewin

das klingt ja zermürbend...
ich drück die Daumen, das sich eine Lösung findet

vom 23.01.2019, 16.28
8. von ixi

@ Hildegard
Es geht in dem Fall um einen zeit näheren Termin - Wunder können die bei den Krankenkassen auch nicht wirken denn wenn in einer Praxis alle Termine belegt sind mit Patienten dann gibt es für die Krankenkasse keine Sondertermine.

vom 23.01.2019, 15.55
7. von Engelbert

@ Pusteblume: weder im Homburg noch in Kaiserslautern gibt es eine solche Ambulanz ... früher gabs mal eine, bis die Kardiologen ihr Veto eingelegt haben. Möglicherweise ist das nur in Rheinland-Pfalz bzw. im Saarland so geregelt.

vom 23.01.2019, 15.44
6. von Hildegard

Mit den Terminen von der Krankenkasse ist das auch so ein Problem. Man bekommt nämlich keinen Termin bei dem Arzt der Wahl, sondern irgendeinen im weiteren Umkreis.

vom 23.01.2019, 15.37
5. von Pusteblume

Du hast geschrieben, in den Krankenhäusern gibt es keine Ambulanzen für Kardiologie. Wie meinst du das? Bei euch in der Nähe, in Rheinland-Pfalz oder wo?
Also bei uns gibt es sowohl im Kreiskrankenhaus als auch in der nächsten großen Uniklinik eine Kardiologie-Ambulanz.

vom 23.01.2019, 14.58
4. von ixi

Ruf mal deine Krankenkasse an - soweit ich weiß helfen die den Versicherten wenn es zu lange dauert bis der benötigte Termin bekommen werden kann.



vom 23.01.2019, 14.43
3. von Irène

Ich werde das deutsche "Gesundheits"-System wohl nie begreifen.

vom 23.01.2019, 14.31
2. von rosiE

aber niemand (!) hier hat dich geärgert, niemand, :)
ich denke dein arzt hätte, wenn er keinen termin hat, dann die verpflichtung herumtelefonieren zu lassen, bei welchem anderen arzt in der umgebung ein termin frei ist,
aber gut, es ist wie es ist, alles gute,

vom 23.01.2019, 13.45
1. von Ursi

Mensch, Engelbert, das ist ja zum Kotzen!
Die halten sich doch wirklich für Halbgötter in weiß - aber dem ist mitnichten so!!!

Bei mir war das beim letzten Langzeit-Messen auch so, 210 Spitze, oh oh.
Nun bekomme ich dieses eine Dingsda neu dazu und ebenfalls morgens und abends muss ich eine nehmen. Musste heute neue verschreiben lassen und in der Apotheke hieß es dann, die Firma hätte Lieferschwierigkeiten bis Ende Februar. Also bekam ich notgedrungen welche von "Heumann".
Verschreibt die denn dein Hausarzt nicht und kümmert sich darum? Meiner tut das. Habe ich nur Glück? Muss nicht zum Kardiologen.....

vom 23.01.2019, 13.42

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   
Letzte Kommentare:
Christiane Maria:
Alles Gute!!!!
...mehr

sigrid m:
Ich reihe mich auch an die Seelenfarbenfamili
...mehr

MaLu:
Dann wünsche ich dir alles Gute und dass das
...mehr

Patty:
Ich denke an Dich und drücke alle 10 Daumen..
...mehr

Friedrich:
Toi toi toi. Möge alles gut verlaufen... und
...mehr

mirjam :
Wünsche Dir, lieber Engelbert, daß Du erleich
...mehr

Ellen :
Alles Gute!
...mehr

Killekalle:
Siehst Du! Wir denken alle fest an Dich, drüc
...mehr

rosiE:
alles gute!
...mehr

Karen:
Ich wünsch Dir alles Gute. Nach den Erfahrung
...mehr