ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

kirschenzeit



Kirschen gegessen
Wasser getrunken
Bauchweh gekriegt
Fieber bekommen
ins Krankenhaus gekommen
scheintot
tot

Engelbert 29.06.2021, 15.32

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

22. von licht

Das Wasser war damals nicht so sauber wie heute . Durch waschen der Kirschen mit Wasser kamen Keime darauf Deswegen war es anders als heute

vom 01.07.2021, 16.58
21. von Angelika V.

Erinnerung an Kindheit pur - sowohl der Spruch vom Spiel als auch den Mund und den Bauch voller leckerer Kirschen.

vom 30.06.2021, 13.39
20. von Mai-Anne

Engelbert, toll, dass du uns auch aus dem jenseits noch so gut versorgst!!!! bist halt echt ein engel!!! ;-))

vom 30.06.2021, 10.48
19. von Schpatz

Das kenne ich auch, aber mir ist nie etwas passiert.

vom 30.06.2021, 09.20
18. von MOnika Sauerland

Das mit dem Wasser ist aus einer Zeit da unser Trinkwasser eine sehr schlechte Qualität hatte.

vom 30.06.2021, 08.46
17. von Bommel

Hab mal gelesen, dass es viel wahrscheinlicher ist, dass die Warnung auf die schlechte Trinkwasserqualität in früheren Zeiten zurückzuführen ist. Früher waren im Trinkwasser viel mehr Keime als heutzutage.
Und es hängt wohl auch mit der Menge der Kirschen zusammen, die man isst. Sie fangen im Magen an zu gären - zu viele machen Bauchweh!

vom 30.06.2021, 08.01
16. von Lina

Dass man auf Kirschen kein Wasser trinken darf, wurde uns auch gesagt.

vom 30.06.2021, 00.34
15. von Juttinchen

R.I.P

vom 29.06.2021, 22.23
14. von Sonja

Machste Späße?

vom 29.06.2021, 21.36
13. von Laura

huh, welch ein makaberer Spruch. Ich kannte ihn nicht und habe mich schon gewundert, was du da postest.
@Annemone: Danke für die Erklärung! Ich wusste, dass Keime auf den Kirschen sind und vom Baum wäscht man das Obst ja nicht, aber warum man kein Wasser trinken sollte, hatte ich bisher nicht verstanden. Nun weiß ich es ... und werde weiter Kirschen essen - gekaufte und gewaschene. Es gibt im Umkreis keinen Kirschbaum mehr, von dem wir pflücken könnten.

vom 29.06.2021, 18.33
12. von KarinSc

Als Kind habe ich durch unseren Garten genascht. Verschiedene Beeren, Mirabellen, Kirschen und Zwetschgen. Wenn man mich in Haus und auf der Bühne nicht fand, rief man in den Garten und bald tauchte in den Beerensträuchern ein Rotschopf auf.
Danach trank ich immer "Sprudel" und es gab nie Bauchweh.

Leider schnappte ich auch Rabarber, den man ja nicht roh essen darf. Ab und zu auch 1 oder 2 Kugel des Rosenkohls.

Und das alles ungewaschen. Wir lebten in einem kleinen Dorf auf dem Land.

Damals hatte ich keine Allergien. Erst als ich mit 24 Jahren den Ort verlies, bekam ich etwa 2 Jahre später Heuschnupfen und jetzt habe ich Asthma.

vom 29.06.2021, 18.31
11. von Gisela L.

Bei mir löst Wasser nach dem Essen von vielen Kirschen nichts aus.

vom 29.06.2021, 18.20
10. von Annemone

Ich hatte mal gehört, dass mit dem dem Wasser trinken nach dem Genuss von frischem Obst soll man lassen, weil die Oberfläche der Früchte eine natürliche Keimbesiedelung aufweist. Für den Magen ist das üblicherweise kein Problem, die Säure macht ihnen meist den Garaus. Wenn man aber nach dem Genuss von reichlich Obst wie zB Kirschen Wasser trinkt, dann wird dadurch die Magensäure verdünnt und die Keime werden ungehindert weiter in Richtung Darm geleitet. Dort bereiten sie dann Bauchweh.

vom 29.06.2021, 18.01
9. von Carina

Erinnert mich an eine Kirschenpflückerei in der Jugendzeit, im Garten unseres Mieters (hatte ein Zimmer gemietet, dass er selten benützte, wir das Geld jedoch brauchten). Mehr gegessen als gepflückt :-). Habe dann, vornehm ausgedrückt, mich übergeben, weil ich so viele Kirschen frass (weniger schön gesagt in meiner Ausdrucksweise:-)). Seit der Zeit esse ich nur mehr sporadisch Kirschen.

vom 29.06.2021, 17.50
8. von Regina

Das ist ja interessant. Diesen Spruch zum Spiel kannte ich noch nicht.

vom 29.06.2021, 17.19
7. von Engelbert

@ Philomena: die Worte sind ein altes Kinderspiel ... wer den Ball fallen lässt, muss immer die nächste Zeile sagen ... bei tot ist er raus ...

Upps ... war schon mal im Tagebuch ... Hier klicken

Damals mit leicht anderem Text:

Kirschen gegessen
Wasser getrunken
Bauchweh bekommen
Der Doktor kommt
Ins Krankenhaus
Operation
Leider gestorben
Beerdigung
Himmel

vom 29.06.2021, 17.05
6. von philomena

Da ich den Spruch gar nicht kannte, habe ich mal gegooglet und kam auf diese Seite:
Hier klicken

Der Humor des Eintrags ist schon sehr schwarz.

vom 29.06.2021, 16.51
5. von Konny

Diese alte Weisheit kenne ich auch, dass man nach dem Kirschen essen kein Wasser trinken soll. Ich sehe darin auch keinen Sinn. Ich verschlucke manchmal aus Faulheit die Kerne. Die sollen dann angeblich den Blinddarm verstopfen. Den habe ich ja zum Glück seit 62 Jahren nicht mehr

vom 29.06.2021, 16.37
4. von Hanna

So ähnlich kenn ich das auch! Daher kommt auch der Irrglaube mit den Kirschen und dem Wasser! Meine Oma hat uns Kinder stets davor gewarnt!



vom 29.06.2021, 16.28
3. von ReginaE

Das kenne ich einfacher, man solle nach dem Essen von Kirschen kein Wasser trinken.
Ich kann es nicht bestätigen. Als Kind testet man solche Weisheiten der Erwachsenen gerne mal aus, und es klappte nie.
Vielleicht habe ich auch nur einen robusten Magen.


vom 29.06.2021, 16.27
2. von T. J.

Irgendwie verstehe ich den Zusammenhang mit Wasser nicht? Was für schäden oder Krankheiten richtet Wasser denn aus wenn man vorher Kirschen gegessen hat?

vom 29.06.2021, 16.07
1. von Inge

Die 7 Zeilen sind ein altes Ballspiel. Wer den Ball nicht fängt, rutscht Stufe um Stufe auf seiner "Lebensleiter" runter, bis er schließlich ausgeschieden, d.h. tot ist.
Grad so schlimm wird es wohl nicht kommen, wenn man auf Kirschen Wasser trinkt. Meinem Mann wurde es tatsächlich als Kind mal sehr schlecht danach. Seitdem trinkt er auf frische Kirschen eine Weile wirklich nichts und isst auch kein Eis unmittelbar danach. Irgendwas ist ja auch dran am alten Rat unserer Mütter, auf Steinobst nichts zu trinken.

vom 29.06.2021, 16.00

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare:
Brigitte :
Diese Pflanze haben wir auch .Sie wird immer
...mehr

Schpatz:
Es interessiert mich absolut nicht. Ich kenne
...mehr

Helmut :
Ich sehe zum Glück öfters einen Käfer und
...mehr

claudi:
So ab und zu komme ich mal ein paar Minuten d
...mehr

Lieserl:
Einen Käfer in schwarz seh ich jeden Tag, an
...mehr

Lieserl:
Ich würde gern mehr sehen als nur die Zusamm
...mehr

Freya:
Ich finde es schade, dass die Olympischen Spi
...mehr

ReginaE:
und einen Dachgepäckträger hat er sogar!!me
...mehr

ixi :
Meinen Ex-Mann lernte ich kennen da besaß er
...mehr

Bärenmami :
Schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Ich bin vo
...mehr