ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

magenspiegelung ist vorbei ...

... das Ergebnis: nicht bedrohlich, aber auch nicht berauschend.

Engelbert 19.03.2020, 13.22

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Gerlinde

Gut, dass es nicht bedrohlich ist.
Ich wünsche dir, dass es kluge Ärzte gibt, die dir helfen können, dass das "nicht berauschend" für dich erträglich und vielleicht sogar besser wird. Und ich wünsche dir die nötige Gelassenheit und Geduld.

vom 20.03.2020, 14.13
12. von christine b

gott sei dank konntest du das noch machen lassen, man ist schon sehr froh dass nichts bedrohliches ist! hoffe auch, du hast etwas bekommen das den nicht berauschenden befund verbessern kann.

vom 20.03.2020, 14.03
11. von Gisela L.

Die Hauptsache ist doch nach einer Überprüfung, dass man alles gut überstanden hat und keine schlimme Diagnose bekam. Wir SF´ler brauchen Dich doch. Es ist schön, dass es Deinen Blog gibt und Du uns jeden Tag Freude damit bereitest. Pass auf Dich auf.

vom 20.03.2020, 11.58
10. von Katharina

Schade, daß nicht alles in Ordnung ist. Wenigstens hast Du jetzt Sicherheit und weißt, was konkret los ist. Vorher quält einen meist die Unsicherheit, ist was oder nicht.

vom 20.03.2020, 00.50
9. von Ingrid/ile

Musst halt mit dem Ergebnis zufrieden sein, so nach dem Motto: "Hätte schlimmer sein können"
Wir wünschen Dir gute Ärzte und hilfreiche Medikamente!
LG josef und Ingrid

vom 19.03.2020, 21.48
8. von Nine

Hauptsache nicht bedrohlich. Alles andere kann wohl geheilt werden. Alles Gute und bleib gesund!

vom 19.03.2020, 20.47
7. von sonja-s

Hmm...kann man da was verbessern, wenn’s nicht berauschend war?
Ich hatte gestern meine CT Kontrolle und heute Mammografie, beides ohne Befund *freu* bin ja doch immer etwas nervös vorher.
Geht ja jedem so wenn man eine Vorgeschichte hat.
Hoffe bei dir läßt sich was verbessern.

vom 19.03.2020, 18.47
6. von MOnika Sauerland

Überstanden Prima! Alles Gute für dich.

vom 19.03.2020, 18.32
5. von Inge

Gut, dass du es hinter dir hast, Engelbert. Hoffe dass du nun erst mal durchatmen kannst und auch etwas Erleichterung spürst. Das Virus relativiert alle anderen Sorgen. Wünsche dir Zuversicht und Gelassenheit und sende dir einen lb Gruß!

vom 19.03.2020, 16.41
4. von Trude

Alles ist besser als "schlecht". Bleibe gesund und lasse dich nicht verrückt machen. Was "andere" so machen kann man eh nicht beeinflussen. Alles Gute weiterhin.

vom 19.03.2020, 16.05
3. von ReginaE

... das heißt wohl, ich habe es überstanden, das Ergebnis ist zwar nicht zu 100% gut, damit kann ich leben.
Bitte etwas mehr positiv im Ausdruck bringen. Das liest sich schon bedeutend angenehmer :-)

Bleib gesund!!

vom 19.03.2020, 14.25
2. von Steffi-HH

Super, das Du es geschafft hast, etwas beruhigend ist es wohl schon, zu wissen, dass keine akute Gefahr besteht.

Ich werde mir an Dir ein Beispiel nehmen.

Aber mal sehen, ob meine überhaupt durchgeführt werden kann, ich werde eine Woche vorher dort anrufen.


vom 19.03.2020, 14.09
1. von Leonie, 1949

Gut gemacht, Engelbert! Schau' diesbezüglich positiv in die Zukunft. Alles wird gut!
Bleib' uns gesund, so gut es möglich ist! Wir brauchen Dich!!!
Für alles was anliegt, wünsche ich Dir recht gute Besserung!!!

vom 19.03.2020, 14.08

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Katharina:
Abgesehen von gestern und heute, waren sie so
...mehr

Lina:
Weil es nicht unbedingt notwendig ist.Ich den
...mehr

Lina:
Ich hätte vorige Woche Zahnarzttermin gehabt
...mehr

Lina:
ich hab da ein Bücherl - und da stehen, find
...mehr

Lina:
Sie fühlen wohl "Frauerl und Herrl sind zu v
...mehr

Patty:
Meine gibt's nicht mehr, das war mit Zie
...mehr

Nine:
mei, die spüren halt den Frühling ;-)
...mehr

Branwen:
Meine Beiden geruhten gestern kurz nach 23 Uh
...mehr

:
werden schon wieder eintreffen, keine sorge
...mehr

Killekalle:
Ih denke, da es milder ist draussen gefällt
...mehr