ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

späte post

Um 16.30 Uhr war bei uns immer noch keine Post im Briefkasten ... zwei Stunden später war welche drin ... eine so späte Postzustellung gabs früher bei uns nicht.

Engelbert 22.10.2019, 20.27

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Lieserl

Das ist bei uns nicht anders. Frühestens um 15 Uhr, eher aber erst zu Feierabend um 17 Uhr oder noch später kommt bei uns der Postler. Da brauchts Geduld, wenn man ein Päckchen erwartet. Das ist auch der Grund, warum ich meine Zeitung elektronisch lese. Es gibt keinen Zeitungszusteller bei uns im Dorf, die Zeitung würde auch mit der Post kommen. Aber Abends mag ich keine Zeitung mehr lesen.

vom 23.10.2019, 16.48
6. von IngridG

Das gibt es hier auch, warte auch seit Tagen auf mein booklooker-Buch...

vom 23.10.2019, 12.02
5. von Sonja

Hier kommt die Post montags gar nicht mehr- ansonsten ab 13 Uhr, wenn jemand Neues die Post bringt, wird es auch gern viel später. Man spürt, wie sehr die Menschen unter Druck arbeiten!

vom 23.10.2019, 11.25
4. von christine b

einer muß bei den letzten sein. :-)das pech habt wohl ihr.
die freundin meines sohnes ist zustellerin und beginnt gegen 5h/5.30h früh (sie steht um 4h auf und muß ein stück fahren) um die post die sie ausfährt zuerst im verteilerzentrum zu sortieren, dann gehts los mit der verteilung und erst gegen 16h ist sie wieder zuhause.vor weihnachten ist es ganz besonders schlimm, wie viel die zusteller zu tun haben, der volle stress. unsere post kommt gegen 13/14h. bin zufrieden damit.

vom 23.10.2019, 09.07
3. von gerhard aus bayern

bei mir kommt die post selten vor 15:00.

vom 23.10.2019, 07.00
2. von fatigué

Ja früher...
So viele Überstunden der Zusteller, die wahrscheinlich nicht bezahlt werden, gab's früher sicher auch nicht.

vom 22.10.2019, 22.48
1. von Ellen

Da haben wir es gut. Kaum hat der große Postcontainer die Kisten mit der bereits sortierten Briefpost nebenan auf der Rampe der Post abgeladen, bringt uns der Briefträger schon mal vorab unsere Post, bevor er dann mit dem Auto die weiteren Briefe verteilt. Das ist dann so gegen 8.30 Uhr. Kurz danach kommt dann der Paketwagen und auch da bekommen wir Päckchen und Pakete vorab vor den Seiteneingang gelegt (weil wir dann manchmal noch im Nachtgewand frühstücken). Ein prima Nachbarschaftsservice, vielleicht auch, weil unsere Postzusteller hier durch die Bank Einheimische sind, man kennt sich.

vom 22.10.2019, 22.11

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Lina:
Wau... ein richtiger Blickfang... sehr schön.
...mehr

Lina:
Und was erwartet sich so ein Mail-Sender?
...mehr

Gerlinde:
Das macht langsam keinen Spaß mehr - mal wird
...mehr

Engelbert:
Natürlich ist das Eigenwerbung ... als etwas
...mehr

TK:
Ich zitiere aus dem Spot "Seit ihr komplett b
...mehr

Ursi:
Grins - habe ich schon im moma (Morgenmagazin
...mehr

Ursi:
Genau meine Farben im Advent: Gold, Rot und G
...mehr

Ursi:
Hihihi.... ja, isses denn die Möglichkeit?Wer
...mehr

Engelbert:
@ Philomena: das Talzentrum ist kein "Konsumt
...mehr

Petra H.:
Morsezeichen *fg
...mehr