ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

telefon


Telefon klingelt

"Schinkel"

"guten Tag, hier ist der Heinrich Bauer Verlag, mein Name ist ... kann ich die Frau Schinkel sprechen"

"leider im Moment nicht"

"kein Problem, dann nehme ich auch mit ihnen vorlieb"

ach, wie nett ...

"sie haben doch die TV14 abonniert und da möchten wir ihnen gerne ein Geschenk machen"

"ja ..."

"sind sie zufrieden oder haben sie Verbesserungsvorschläge"

"ähhm ... ich möchte nicht immer nur blonde Frauen mit weißer Kleidung auf dem Titelbild"

Es folgt ein Schmunzeln am anderen Ende des Telefons und er sagt, dass er den Vorschlag weiter gibt. Netter Gesprächsbeginn, bis der Herr zur Sache kommt.

"sie können im Rahmen einer Sonderaktion blablabla ... sehr günstig eine Zeitschrift erhalten ... ist kein Abonnement ... und sie können jederzeit abbestellen"

aha, wieso "kann" man abbestellen, wenns kein Abonnement ist ... Nachtigall, ick hör dir ... und dann zählt der Herr eins und eins zusammen ... männliche Stimme meinerseits, also könnten wir doch ...

"kennen Sie das GEO-Magazin ?"

aha, männlich = GEO

"ja"

"sie bekommen zwei Hefte geschenkt und zahlen für die anderen 6 Hefte 75 Cent pro Heft weniger"

"aha"

"blablabla"

"ist also doch ein Abonnement, wenn ich sagen muss, dass ich kein Heft mehr will. Kann man das nicht jetzt schon festlegen, dass ich nur 8 Hefte will"

"den Vorschlag habe ich auch schon gemacht, aber das ist blablabla leider nicht möglich blablabla"

"schweigt"

"sie bekommen das Angebot auch noch schriftlich"

"ja, bitte, schicken sie mir"

"sie sind doch noch bei Sparkasse Kaiserslautern, ist ihre Kontonummer die gleiche geblieben"

"mein Herr, sie bekommen von mir übers Telefon keine Bankdaten, schicken sie mir das schriftlich"

"guten Tag und auf Wiederhören"

Was der Herr nicht weiß, ist, dass wir dieses unlautere Geschäftsgebaren zum Anlass nehmen, dass Abonnement zu kündigen und uns die Zeitschrift mit den blonden Frauen und weißen Outfits in Zukunft am Kiosk holen.
 

Engelbert 17.01.2005, 20.41

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

11. von Marianne

Ein bis zwei mal im Monat kommt ein Anruf:" Sie haben mal ein Preisausschreiben mitgemacht und etwas gewonnen!
Ich sage jetzt immer:" Gut dann schicken sie mir den Preis zu, denn Telefonnummer und Adresse haben sie ja".
Dann lege ich auf.

vom 20.01.2005, 00.25
10. von Ilona

Hallo Engelbert,

da hatte ich doch letzte Woche so einen tollen Anruf bekommen! Ich solle doch mal die Zahl "eins" eintippen. Nur gut, daß ich schon vorher gehört hatte, daß sich da anschließend Dealer-Nummern einwählen.

Hallo liebe @Heide, solche Anrufe bekomme ich schon seit fast 14 Tagen. Ich lege inzwischen einfach den Hörer auf - es nervt nämlich mit der Zeit. Nur gut, daß die Kosten der Anrufer bezahlen muß.

vom 19.01.2005, 01.44
9. von Gabi K

jau... diese Telefonwerber NERVEN!!!
Ich kann inzwischen schon nicht mehr freundlich bleiben. Ich sag nur noch "danke, ich will nicht" und leg auf. Tut mir leid für den am anderen Ende, aber sie nerven zu oft. Und leider bekomme ich nicht raus, wie ich das abstellen kann. Robinson Liste hilft nicht.

Wünsche euch nur nette Telefonanrufe
Gabi K

vom 18.01.2005, 20.05
8. von Heide

Bei mir ists zur Zeit etwas anderes, das nervt:
"Hallo ich bin ... und rufe im Auftrag von ... an.
Wir wollen Ihre Meinung hören..."


Mehr weiß ich nicht, weil ich dann grundsätzlich das Gespräch abbreche; je nach den Umständen freundlich, wie ich mirs vorgenommen hab, mal weniger freundlich, wie es an stressigen Tagen leicht passiert.


vom 18.01.2005, 12.52
7. von frank

JO, die lieben Telefonwerber und Werberinnen sind ja auch Menschen, also: immer nett behandeln:
"Hallo Herr...."
ja hier direkt fuer Sie da
"Sie wurden ausgewaehlt bei Guenter Jauch mitzumachen"
Ahh, super und wo ist der Trick?
"Hallo, ich verstehe Sie nicht.."
The trick, wo ist der Haken?
"Ich verstehe Sie nicht"
Hmm, ich verstehe Sie sehr gut, muss ich ein LOS kaufen?
"Ja, das haben wir fuer Sie reserviert"
Achsooo, na dann, NEIN"
"Was..Sie wollen NICHT?"
Nein, wissen Sie der Jauch hat doch schon einen HAufen KOhle..
"schmunzel"
Ich verstehe ja, dass Sie Erfolge brauchen, viel Erfolg beim naechsten Anruf.
"Danke"
Von woher rufen Sie an?
"Aus Duisburg"
Ahhja, da haben Sie auch so ein ungemuetliches Wetter?"
"Ja, leider"
Nun dann, noch alles Gute und Sonnenschein.
"Dankeschoen und auf wiederhoeren".





vom 18.01.2005, 05.05
6. von Gabi

ich bin auch schon ewig Abonnentin dieser Zeitschrift, aber ich habe *keinen* Anruf bekommen.

Liegt es daran, dass ich selber eine eine Frau bin, wenn auch nicht blond und nicht weiß gekleidet??


vom 17.01.2005, 23.49
5. von Vodia

BRAVO!

vom 17.01.2005, 23.16
4. von Ulrike

Die scheinen heute ihren Aktionstag gehabt zu haben. Wir hatten heute ebenfalls einen solchen Anruf. Bei uns gings um "Mein schöner Garten" - da muss ich wohl irgendwann mal an einem Gewinnspiel teilgenommen haben ...
Aber natürlich kaufen wir weder am Telefon noch an der Tür irgendetwas, und ich bin froh, gerade alle Zeitungsabos losgeworden zu sein. ;-)

vom 17.01.2005, 23.15
3. von zauberhexe

.... und behalte dein Konto im Auge, denn die Daten haben die ja vom jetzigen Abo!

vom 17.01.2005, 22.50
2. von Markus

das bringt aber erst dann was, wenn der Verlag auch eine Begründung erhält, warum du gekündigt hast. Machst du das?

vom 17.01.2005, 22.26
1. von Silvio

... wenn du abbestellt hast, dann hab ich für dich einen Tipp, siehe Link ;-)

lg Silvio

vom 17.01.2005, 20.57
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare:
Karin v.N.:
Tolle Farbkombi...die Natur ist schon ein pri
...mehr

Gisela L.:
An Clematis habe ich nicht gedacht. Gefüllte
...mehr

mira I:
Ein Löwe würde daneben ganz klein aussehen,
...mehr

Ingrid S.:
Ein Morgen- Willkommens- Blummenstrauß, mit
...mehr

mira I:
Seit vielen Jahren schneide ich Brötchen wie
...mehr

Ingrid S.:
Engelbert, dann hast du deinen Morgensport sc
...mehr

Lieserl:
Naja, 3,6 km laufen wäre jetzt für mich kei
...mehr

christine b:
ssehr schöne rosen und die lila blümchen da
...mehr

Engelbert:
Die violetten Blumen sind gefüllte Clematis.
...mehr

Liane:
Farblich eine sehr stimmige Kombination, gef
...mehr