ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

wäschespinne

Unsere hat gestern den Geist aufgegeben ... hast du eine Wäschespinne ? Leifheit ?

Engelbert 20.08.2023, 17.49

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

23. von Schnecke

Ne, nur meine Eltern. Unpraktisch, weil man mit der Schulter immer nach oben muss. Ich habe einen klappbaren Wäscheständer, den man bei Bedarf auch vergrössern (ausziehen) kann, nach Gebrauch verschwindet er wieder im Keller.

vom 22.08.2023, 07.56
22. von Ellen

Nein, ich habe eine superpraktische Zugleine in luftiger Höhe vom Bügelzimmer rüber zur Scheune, da kann ich bequem vom Zimmer aus die Wäsche aufhängen und sie bei Regen im Trockenen schnell abhängen. Und ich habe einen großen, luftigen Speicher zum Wäschetrocknen und auch noch einen Wäschetrockner, und brauche deshalb keine Wäschespinne.

vom 21.08.2023, 12.16
21. von christine b

ich hate mal eine wäschespinne als wir 5 personen im haushalt waren.
jetzt für uns beide genügen die 2 wäscheständer, die kann man wenigstens auf die terrasse stellen, da ist ein balkon drüber. praktisch falls es zu regnen beginnt und man gerade unterwegs ist.

vom 21.08.2023, 11.48
20. von Juttinchen

Eine Wäschespinne hatte ich lange Zeit. Nun habe ich seit langem einen Schuppen mit Wäscheleine, so daß ich auch bei Regen Wäsche trocknen kann. Sehr praktisch.

vom 21.08.2023, 11.22
19. von KarinSc

Ich habe den Wäscheständer von Leiheit schon seit etwa 30 Jahren.

vom 21.08.2023, 09.40
18. von Mira

Wir benutzen auch eine Wäschespinne - Leifheit.
Das Zugseil war gerissen, die Spinne nur schwer zu öffnen.

Leifheit ist sehr kundenfreundlich,
wir haben nach der Garantiezeit ein neues Seil mit Gebrauchsanweisung erhalten.
Eine Mail ... alles war rasch erledigt.


vom 21.08.2023, 06.33
17. von Sieglinde S.

Ich habe so ein Gestell. Da ist oben eine Alustange so breit wie ein Bezug an der Schmalseite. Seitlich je 2 Alustangen A-förmig aufzu stellen. Arretiert mit einem kleinen Alubügel, zusammen klappbar. Oben steckt man dann an jeder Seite eine kleine Stange rein, durch die das dünne Seil gezogen ist. Später nehme ich die 2 kleinen Stangen oben wieder raus und wickle die Seile drum. Dann werden an beiden Seiten die "Beine" wieder hoch geklappt. Das ist dann ein ganz schmales Teil aus 5 Stangen (4 Beine und die obere Mitte). Das stelle ich auf die Terrasse, oder ins Gästezimmer, oder im Winter über Nacht ins WZ.
Für mich alleine ist das optimal.

vom 21.08.2023, 02.39
16. von Lina

Nein, hab nie eine gehabt.

vom 21.08.2023, 01.17
15. von Graugrüngelb

Ja, wir haben eine (17 Jahre alte) von Leifheit mit Leineneinzug. Das finde ich sehr praktisch, allerdings ist sie inzwischen sehr schwergängig und wir denken über Neuanschaffung nach.

vom 21.08.2023, 00.26
14. von Gerlinde aus Sachsen

Jawohl, an die Wäschespinne habe ich mich inzwischen gewöhnt. Als wir noch viele Personen im Haushalt waren, gab es einen Wäscheplatz. Auf diese Leinen konnte ich die Wäsche der Familie sicher unterbringen - aber da gehörte auch noch das Waschhaus mit Kessel, vielen Wannen, Schleuder und bei Bedarf Schwarzenberger Waschmaschine dazu.
Nun ist die Familie geschrumpft und ich bin mit der Leifheit-Spinne sehr zufrieden. sie hat inzwischen ein paar Macken, aber der Mann überlistet sie noch jedes Mal und bringt sie nach dem "Waschtag" zurück in die Garage. Für alle Fälle steht aber inzwischen die neue Spinne in der Garage bereit.
Für Kleinteile wie Socken, Putztücher u.ä. stehen Wäscheständer bereit, die bei Regen im Sommer die Wäsche unterm Carport trocknen lassen oder im Winter auch mal im Bad.

vom 20.08.2023, 23.52
13. von Margareta

Habe nur Wäscheständer, keine -spinne. Die kann ich je nach Wetter oder Jahreszeit draußen oder drinnen aufstellen.

vom 20.08.2023, 23.07
12. von Xenophora

Ich spanne mir immer einer Leine im Garten, wenn ich große Wäsche habe, das finde ich so schön.
Und dazu habe ich noch einen kleinen Wäschetrockener zum Aufklappen, den kann ich dann über Nacht mit ins Haus nehmen, wenn die Wäsche noch klamm ist.
In unserer Waschküche sind Leinen gezogen, da hänge ich die Wäsche im Winter und bei schlechtem Wetter auf.

vom 20.08.2023, 22.43
11. von ReginaE

Bei mir gibt es einen sogenannten Hochtrockner von Leifheit. Ich kann ihn zusammenklappen und in den Außenbereich stellen oder kann ihn im Keller stehen lassen. Da gehen zwei Wäscheladungen drauf.
Er ist 1982 in unseren Haushalt gekommen und kommt langsam in ein gebrechliches Alter. Die Leinen habe ich bereits ausgetauscht, doch die Ärmchen an der einen Seiten sind eingeknickt. Macht nichts, nur ein Schönheitsfehler.
Die Gelenke sind auch nicht mehr so wie sie mal waren, eben altersgemäß eingeschränkt. Der Wirkungskreis ist gleich geblieben.

vom 20.08.2023, 21.48
10. von ayon

Wäschetrockner

vom 20.08.2023, 21.14
9. von urla

Unsere Leifheit-Wäschespinne ist sicher schon an die 25 Jahre oder auch länger in Gebrauch. Sie kommt nach erledigter Trocknung stets zurück an ihren "Parkplatz " in der Garage. Seit letztem Jahr ist sie allerdings ein bisschen mucksch und klemmt beim Aufspannen. Klaus schafft es jedesmal mit Kraft, etwas Geduld und Geschick, das Übel zu richten...
Aber eine Neuanschaffung wird wohl demnächst auch bei uns notwendig. Es darf gerne wieder eine "Leifheit" sein...


vom 20.08.2023, 21.01
8. von Angelika V.

Ja, auch von Leifheit. Dürfte jetzt 23 Jahre alt sein. Hat mal eine neue Leine bekommen und erfüllt treu ihren Zweck.

vom 20.08.2023, 20.46
7. von Webschmetterling

Wir hatten eine Wäschespinne von Leifheit aber ich habe sie nie gebraucht und darum gaben wir sie den Nachbarn. Die sind sehr sehr zufrieden.

vom 20.08.2023, 20.01
6. von Lisalea

Wir haben auch eine Leifheit-Spinne seit vielen Jahren. Aber auch eine Leine an 3 Wäschepfosten für Bettwäsche,

vom 20.08.2023, 20.00
5. von frechdachs

Nö, nur eine Miniaturspinne für Socken, die war von Rossmann, ist aber sehr praktisch.

vom 20.08.2023, 18.58
4. von Lieserl

Leifheit linomatik 400, bei Amazon 120€

vom 20.08.2023, 18.41
3. von Rita die Spätzin

In unserer Waschküche sind 100 m Wäscheleine gezogen, da brauch ich keine Wäschespinne.

vom 20.08.2023, 18.34
2. von Lieserl

Leifheit mit Leineneinzug. Sie ist jetzt etwa 15 Jahre alt, optisch ein bisschen verblichen aber immer noch top. Steht das ganze Jahre draußen, auch im Winter.

vom 20.08.2023, 18.34
1. von Konny

Nö, ich hatte eine von Aldi. Hat lange gehalten. Jezt habe ich keine mehr

vom 20.08.2023, 18.21
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2023
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
rosiE:
ich versuche das bei den jeans, habe aber zu
...mehr

Su:
Deshalb trage ich gerne Schuhe mit Goretex
...mehr

carmen:
Ich schicke meinen Kindern jeden Tag ein lust
...mehr

Killekalle:
Das machte ich bei meinen geschlossenen Schuh
...mehr

charlie:
danke für diese entdeckung, lieber engelbert
...mehr

Ellen:
Besser spät als nie....
...mehr

lieschen:
super geschafft, für mich eine tolle Auswahl
...mehr

Defne:
Sowas lese ich gerne, wobei das Angebot im B
...mehr

christine b:
ich schaue tgl. in whats app, wann meine alle
...mehr

ReginaE:
beides ist sehr schön.
...mehr