ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

wunschzettel

Existieren bei einzelnen von Euch noch Wunschzettel, die man als Kind geschrieben hat ... vielleicht als Erinnerung aufgehoben ? Wenn ja, würde ich sehr gerne welche im Adventskalender zeigen.

Engelbert 11.11.2019, 19.36

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

19. von Elisabeth (himmelblau)

Glaub, ich hab welche geschrieben ... aber die sind ja dann alle beim Christkind gelandet ...

vom 14.11.2019, 23.49
18. von Beate L.

Ach menno, kann gar nicht lange her sein, dass ich die Schublade ausgeräumt und gedacht habe "kann weg". Schade...

vom 14.11.2019, 13.17
17. von arcobalena

Ich kann mich nicht erinnern, Wunschzettel geschrieben zu haben. Wenn, dann hat sie auch das Christkind geholt.
Meine Kinder malen Wunschzettel. Die sind aber leider in unserem Haus in Deutschland, gut versteckt, den das Christkind hat sie ja geholt... Ich kann also leider nicht dienen, auch wenn ich die Idee toll finde.

vom 13.11.2019, 15.30
16. von Monika aus dem Wienerwald

Meine Tochter hat vor ein paar Jahren einen ganz lustigen Wunschzettel geschrieben (sie war da so um die 20 Jahre). Vielleicht finde ich den noch, ich habe ihn sicher aufgehoben.

vom 13.11.2019, 08.09
15. von Madeleine

Meine älteren Enkelkinder sagen ganz nüchtern(ihren Eltern oder mir) was sie möchten, wenn sie Wünsche haben und ich schaue, dass sie die Wünsche erfüllt bekommen... Für die Kleinen entsc heiden die Eltern was sie wollen würden, weil sie näher dran sind und auch mal mit ihnen durch die Läden gehen... Wir sind so weit weg, (mehr als 1000 Km. weit weg) mit uns geht das nicht... Meine Kinder bekamen die Kataloge die mit der Post kamen in die Hand gedrückt bei längeren Autofahrten und da wurden sie meistens fündig..
Ich selbst hatte meistens keine konkreten Wüsche aber ich wurde eher mal enttäuscht: ich bekam mal (mit 14!) einen viel zu kleinen Puppenwagen von meiner Oma! Zum Ausgleich bekam ich im gleichen Jahr eine Gitarre von meiner Mama...
Madeleine

vom 12.11.2019, 16.13
14. von maritta

ich hab da was gefunden.......)

vom 12.11.2019, 14.51
13. von Beate L.

Oh, falls ich nicht doch mal einen Anfall von Arbeits- bzw. Aufräumwut hatte, gibt es von mir noch einen Wunschzettel. Vielleicht auch von meinen Kindern - ich werd in der entsprechenden Schublade mal nachsehen.

vom 12.11.2019, 14.17
12. von Carina

Ich kann mich nicht einmal erinnern, jemals einen Wunschzettel ausgefüllt zu haben..Doch eines wünsche ich mir jetzt ganz fest..."Das Jeder/Jede, egal in welcher Situation er/sie steht fest an sich und seinen Weg glaubt, und dies nicht im Vertrauen an Andere abgibt. So nach dem Motto: "Die wissen das schon besser". Aus ihrer Sicht ja, ob es für den Andern gut ist, das bezweifle ich.

vom 12.11.2019, 12.28
11. von lieschen

Wunschzettel, keinen einzigsten durfte ich schreiben, so kann ich mit sowas nicht dienen. Mir wurde immer geschenkt was Großeltern und Eltern für richtig hielten. In den letzten Jahren erfülle ich mir oft selber mal einen Wunsch.

vom 12.11.2019, 11.53
10. von christie

An die Adventzeit meiner Kindheit kann ich mich sehr gut erinnern weil sie von meinen Eltern sehr schön gestaltet wurde.
Seltsamerweise weiß ich nicht mehr ob meine Schwester und ich je Wunschzettel geschrieben haben. Ich glaube in der Nachkriegszeit waren wir sowieso mehr als bescheiden und glücklich über selbst gestrickte Socken.

Doch vielleicht gibt es von Kindern oder Enkerln der SF solche Wunschzettel? Mein Großneffe schreibt jedes Jahr an das Christkind.

vom 12.11.2019, 11.35
9. von Gudrun

Meine Wunschzettel wurden abends auf das Fensterbrett gelegt und waren am nächsten Morgen verschwunden, der Weihnachtswichtel hatte sie abgeholt, weil er dem Christkind half, sie einzusammeln. Es gibt sie nicht mehr

vom 12.11.2019, 10.42
8. von DieLoewin

leider nein -
aber die Idee find ich großartig - ich hoffe, es gibt welche (sonst halt von Kindern u Enkelkindern... obwohl "alte" schon viel mehr Erinnerung auslösen würden...
ich bin schon voller Vorfreude

vom 12.11.2019, 09.58
7. von Gerlinde

Meine Wunschzettel hat das Christkind geholt - die wenigen unsrer Kinder, die ich aufgehoben habe, habe ich ihnen im Zuge unsrer Räumarbeiten im Haus "ausgehändigt". Ob sie die aufgehoben haben, weiß ich nicht...
Ich kann ja mal fragen!

vom 12.11.2019, 09.57
6. von bo306

Leider nein. Die gingen doch alle an den Weihnachtsmann :)

vom 12.11.2019, 09.54
5. von KarinSc

Wunschzettel kannte ich als Kind nicht. Meine Mutter hat uns was genäht oder gestrickt. Wir (Schwester und ich) bekamen zusammen ein Puppenhaus. Gebaut wurde es vom Schreiner, Ausstattung machte meine Mutter. Erst als wir in die Schule gingen, wurden ab und zu mündlich geäußerte Wünsche erfüllt (wenn das Geld dazu reichte).

vom 12.11.2019, 09.46
4. von Chris

Ich glaube, dass meine Mama noch ein paar meiner Wunschzettel hat. Ich werde sie mal fragen. Letztes Jahr hat sie mir einen am Telefon vorgelesen. Der letzte Satz lautete: "Ich würde mich freuen, wenn der Weihnachtsmann mir alle Wünsche erfüllen würde"
Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr.... ;-)))

vom 12.11.2019, 09.40
3. von Lieserl

Bei mir hat die auch alle das Christkind geholt.
Nein, bei uns wurde schon zu Hause fast nix aufgehoben. Und das ist bei mir auch so.

vom 12.11.2019, 07.57
2. von Lina

Leider nein... die hat ja das Christkind geholt.

vom 11.11.2019, 23.50
1. von fatigué

Meine nicht, aber die meiner Kinder - zuerst gemalt, dann geschrieben. Ob sie die später einmal selbst aufheben wollen...?

vom 11.11.2019, 19.39

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
Engelbert:
@ Monika: selbstverständlich ... Bilder des
...mehr

Juttinchen:
Eine Badenixe. Super gelungenes Foto.
...mehr

MOnika Sauerland:
Schönes Foto und tolles Motiv. Selbst fotog
...mehr

IngridG:
Da hab ich den gleichen Geschmack, schaue ich
...mehr

christine b:
so ein süßer schnappschuß.nein herrchen da
...mehr

Ellen :
Das gebe ich nicht her..... Simon's cat
...mehr

Margareta:
Da geht's mir wie deinem Katerchen: ich
...mehr

KarinSc:
Herrlich. Das Buch und noch einige mehr von S
...mehr

Monika aus Köln:
Nicht ins Sozialkaufhaus, ist meins.
...mehr

Guido:
Stimmt! Obwohl es ja heißt:Wenn ich den See
...mehr