ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

zu Hause hätte er die Nacht nicht überlebt

Engelbert hatte die Nacht dreimal Kammerflimmern (nachträglich geändert auf: lebensbedrohliche Rhythmusstörungen) und musste zweimal mit dem Defibrilator zurückgeholt werden. Sie haben ihm dann einen Notfallschrittmacher eingesetzt. Es kam extra ein Arzt von zuhause, um die Notfallschrittmacher-OP zu überwachen. Das Risiko, bei nochmaligem Kammerflimmern (nachträglich geändert auf: lebensbedrohliche Rhythmusstörungen) , war zu groß. Jetzt ist die Gefahr vorbei. Heute morgen kommt dann die richtige Herzschrittmacher-OP.

DANKE, dass er lebt und er dort so gut versorgt ist.

Engelbert 22.03.2019, 05.16

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

166. von Margot

Engelbert, du schaffst das!
Aber dann ist auch gut mit erschrecken! Für uns und Beate am allermeisten. Meine Daumen sind gedrückt für Op und danach! Beate, Dir gute Nerven und liebe Grüße euch.

vom 26.03.2019, 07.47
165. von Sieglinde S.

Euch beiden alle guten Wünsche. Danke für die ausführliche Nachricht.
Wenn mir mal was passiert, (ich werde 78) würde das niemand merken, geschweige denn helfen.


vom 23.03.2019, 03.03
164. von IngridG

Von Herzen gute Besserung für Engelbert und viel Kraft für Beate!

vom 22.03.2019, 22.37
163. von Christiane Maria

Auch von mir die besten Gedanken und Wünsche zu einer schnellen und guten Genesung.

vom 22.03.2019, 20.37
162. von DagmarPetra

auch von mir ganz liebe Gedanken.
Alles Gute für Engelbert und Beate wünscht
DagmarPetra

vom 22.03.2019, 20.31
161. von Gabriela

Ich schließe mich allen guten Wünschen an und bin sehr erleichtert, dass alles gut verlief.
Ich hoffe, es gibt weiterhin einen guten Verlauf und damit auch gute Nachrichten
alles Liebe!

vom 22.03.2019, 19.59
160. von petrabuchhoz@web.de

ganz viel kraft für die zukunft, bin froh dass es so gut ausgegangen ist. weiter gute besserung, bin in gedanken bei euch.
liebe grüße petra

vom 22.03.2019, 19.56
159. von Heidi Gulich

Wünsche Engelbert alles, alles Gute

vom 22.03.2019, 19.47
158. von Ursel

... Liebe Beate - ich danke für die Informationen. Und ich schicke Dir und Engelbert viele gute Wünsche - wir denken an Euch beide - und drücken alle Daumen -
und schicken viele Fürbitt-Gebete gen Himmel - damit alles gut geht!
Die Versorgung und Betreuung scheint dort sehr gut zu sein!
Das gibt doch Hoffnung und Mut - für alle.

vom 22.03.2019, 19.44
157. von Christa HB

Liebe Beate,
meine Gedanken sind heute so oft zu euch geflogen.. vielen vielen Dank für deine Berichte, wie es Engelbert geht. Aber ich wünsche nicht nur ihm das Allerbeste sondern auch ganz tüchtig DIR! Diese Situation mit Angst und Ungewissheit, die eigene Hilflosigkeit dabei, das kostet soviel Kraft. Aber der Zuspruch durch die Seelenfärblern ist so kraftvoll, mögen die vielen gedrückten Daumen, gute Gedanken, Gebete und entzündete Kerzen helfen, das alles wieder gut wird!!

vom 22.03.2019, 19.33
156. von Catrin

Ihr Lieben, der Schreck ist groß, die Angst noch größer......wir alle sind in Gedanken bei euch , halten die Luft an und drücken die Daumen und wünschen alles Glück dieser Welt. Seid tapfer, seid voller Hoffnung. Meine besten Wünsche für euch Zwei !!

vom 22.03.2019, 19.21
155. von Jeanie

Um Himmels Willen...

Viel Kraft Euch Beiden! Ich schick Euch gute Gedanken und ich bete für Engelbert!

vom 22.03.2019, 19.21
154. von mia

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und wünsche Dir und Beate die benötigte Kraft und Ruhe.

vom 22.03.2019, 19.06
153. von Janet

Alles, alles Gute für Engelbert!

vom 22.03.2019, 18.56
152. von Petra H.

Er soll nur auf der Intensive bleiben, da ist er am besten aufgehoben. Alles Gute weiterhin für Euch beide! Drückerle

vom 22.03.2019, 18.49
151. von DieLoewin

die Nacht noch auf Intensiv ist sicher optimale Beobachtung - beruhigend.
Hoffentl ist trotzgem guter Schlaf möglich.
Meine und alle guten SF-Gedanken sind dabei.

vom 22.03.2019, 18.44
150. von ReginaE

Hallo Beate, das ist gut, dass dein lieber Engelbert noch auf der Intensiv ist. Das bedeutet Sicherheit!!

Und viel Kraft für Dich und Eure Schutzengel!!

vom 22.03.2019, 18.16
149. von Gerlinde

Liebe Beate,
wie gut, dass Engelbert schon im KH war! Danke, dass du dir auch noch für uns Zeit nimmst. Ich denke und bete weiter für euch beide und dass es nach dem "richtigen" Schrittmacher dem Engelbert wieder richtig gut geht.
Seid gesegnet und behütet, ihr Lieben!
Es ist doch schön, dass dank der modernen Technik manches gut werden kann! Nun soll er sich mal Zeit nehmen, der Engelbert! Und Dir, liebe Beate, wünsche ich ganz viel Kraft, mit dieser Situation fertig zu werden. Sei lieb umärmelt!

vom 22.03.2019, 18.07
148. von christine b

danke liebe beate für deine nachrichten, schön dass du das neben den sorgen geschafft hast, uns am laufenden zu halten.
gott sei dank ist mal der herzschrittmacher eingesetzt, das war schon eine lange op! das wird der gute freund von engelbert.
alles gute weiterhin und ich schicke euch viel kraft und gute gedanken!

vom 22.03.2019, 17.58
147. von christie

ich hoffe, die Herzschrittmacher-OP ist gut vorüber gegangen und die Gefahr ist damit gebannt.
Auf der Intensivstation ist er bestens aufgehoben und ständig unter Kontrolle. So viele SF nehmen Anteil und bitten (beten) für ihn. Wir vermissen Engelbert sehr, er ist ja unser "Familienvater".
Auch Dir liebe Beate gelten unsere Gedanken und Wünsche.

vom 22.03.2019, 17.49
146. von Branwen

Ich wünsche dir, lieber Engelbert, dass es dir mit dem Herzschrittmacher bald so gut geht wie mir. Eine kleine Weile ist es noch unangenehm und man muss hinterher das eine oder andere beachten (Körperfettwaagen und Induktionsherde meiden z.B.), aber dann lebt man gut damit. Gute Erholung und liebe Grüße.

vom 22.03.2019, 17.48
145. von sonja-s

Vielen Dank für die Infos liebe Beate. Ich bin in Gedanken und mit meinen guten Wünschen sehr bei Euch.

vom 22.03.2019, 17.44
144. von Frauke

...kraftvolle Gedanken für euch beide...

vom 22.03.2019, 17.35
143. von Moscha

Ich würde es gut finden, wenn Engelbert noch auf Intensiv bleibt. Diese Abteilung hat einfach mehr Personal und kann die Patienten demzufolge besser überwachen!
Ich drücke ganz fest die Daumen, dass er die OP gut überstanden hat!
Alles Gute für Euch, Kraft und Zuversicht!

vom 22.03.2019, 17.31
142. von Biene

Meine Daumen sind für dich gaaanz fest gedrückt, lieber Engelbert. Und dir, liebe Beate, wünsche ich viel Kraft und Zuversicht.

vom 22.03.2019, 17.29
141. von Sigrid m

ALLE GUTEN WÜNSCHE UND GEDANKEN BEGLEITEN EUCH HEUTE UND ALL DIE ZEIT !!
LG und gute Besserung !

vom 22.03.2019, 17.02
140. von ChristinE

In Gedanken bei Euch, sende ich ganz viel Kraft und Zuversicht.
Alles Liebe!

vom 22.03.2019, 17.02
139. von Killekalle

Liebe Beate! Wenn Engelbert noch eine Nacht auf der Intensivstation ist, ist er auch gut bewacht. Das hat die letzte Nacht ja gezeigt.
Seid tapfer, Ihr beiden! Viele gute Energie ist auf dem Weg zu Euch.

vom 22.03.2019, 16.54
138. von Iris aus Oldenburg

Ohje, gaaanz gute Besserung. Das es dir bald wieder besser geht.

vom 22.03.2019, 16.41
137. von Birgid

Gute Besserung von ganzem Herzen!


vom 22.03.2019, 16.37
136. von Lilo

Danke für den Zwischenbericht.
Alle guten Wünsche begleiten euch - nicht nur heute, heute Nacht, morgen - sondern all die weiteren kommenden Tage bis eine Genesung mit Reha ansteht. Und auch dann sind gute Wünsche immer gut.
Ich werde euch mit in mein Gebet nehmen

vom 22.03.2019, 16.33
135. von Beatenr

Zu 128, Text von Beate
Liebe Beate, danke für die zwischen info! Ich wünsche euch beiden weiterhin viel Zuversicht und Heilung! Denke ganz ganz viel an euch und schicke Gesundheits Wolken und umarme Dich!

vom 22.03.2019, 16.04
134. von Evi

Alles gute Euch beiden und viel Kraft, Geduld und Zuversicht für die nächsten Woche

vom 22.03.2019, 15.58
133. von Ruth

Auch aus HH alle guten Wünsche und Gottes Segen! Herzlichst, Ruth

vom 22.03.2019, 15.53
132. von Ellen

Dem lieben Engelbert alles, alles Gute und Dir,liebe Beate, Kraft und Zuversicht. Danke, dass Du uns auf dem Laufenden hältst!!

vom 22.03.2019, 15.48
131. von Bettina

Jetzt bin ich aber mächtig erschrocken!
Alles Liebe und Gute für Dich, lieber Engelbert und auch für Dich, liebe Beate. Möge alles gut werden! Ich denke an Euch!

vom 22.03.2019, 15.37
130. von Gisela L.

Liebe Beate, recht herzlichen Dank für Deine Infos. Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft und Zuversicht. Für Engelbert alles, alles Gute, dass er bald von Intensiv verlegt werden kann. Die Daumen sind gedrückt. Recht gute Besserung für Ihn.

vom 22.03.2019, 15.37
129. von Ulla

Ich schließe mich den guten Wünschen der Anderen an und denke an Euch beide, Beate und Engelbert. Moege alles gut ausgehen!

vom 22.03.2019, 15.26
128. von Beate

Engelbert ist immer noch auf Intensiv. Ich habe eben telefonisch mit Pfleger Michael gesprochen. Er glaubt, dass er noch die Nacht auf Intensiv bleibt, das letzte Wort haben aber die Ärzte.

vom 22.03.2019, 15.12
127. von Perle

Ich hoffe Du hast heute die OP gut überstanden . Alles Liebe für Euch

vom 22.03.2019, 15.09
126. von Frieda

Liebe Beate, lieber Engelbert,
ich bin sehr erschrocken, dass es Engelbert so schlecht geht. Bitte passt gut auf Euch beide auf, denn der Partner leidet immer genauso mit.
Ich bete für Euch und bitte um eine baldige Besserung für Engelbert.
Herzliche Grüße Frieda

vom 22.03.2019, 15.01
125. von Sherdil

Vielen Dank für die Information liebe Beate.

Ich wünsche Engelbert alles Gute für die erforderliche OP und dass alles bestens verläuft und er wieder gesund wird und bleibt.

vom 22.03.2019, 14.58
124. von Carina

Das sind heftige Nachrichten, doch ich bin sicher, dass er Dank dir Beate, weitergehen wird. In solchen Momenten werde ich immer sprachlos und ich kenne derer viele in meinem Leben.

vom 22.03.2019, 14.55
123. von Beatenr

Dank an alle höheren Mächte und an die Ärzte und alle im krankenhaus. Ich denke an Euch beide und warte sehnlichst auf gute Nachricht

vom 22.03.2019, 14.45
122. von Uschi S.

Liebe Beate, lieber Engelbert,
ich wünsche Dir lieber Engelbert, dass es Dir nun ganz schnell wieder besser gehen wird und Du Dich von der OP möglichst schnell und vor allem gut erholen kannst.
Und ich wünsche Dir liebe Beate, dass Du weiterhin ganz viel Kraft hast, denn auch für Dich ist das alles eine ganz schwere Situation. Pass bitte gut auch auf Dich auf. Alles Liebe und Gute für Euch (((Beate))) und (((Engelbert)))

vom 22.03.2019, 14.16
121. von Friedrich

Ich denke an ihn und wünsche ihm sehr, dass auch die zweite OP sehr gut verlaufen ist. Dass nun der Schrittmacher mit auf ihn aufpasst... und dass alle notwendigen Veränderungen in seinem zukünftigen Leben schnell und dauerhaft wirken mögen.

Nicht nur er wird Kraft und Ausdauer brauchen, sondern auch Du, liebe Beate. Möget Ihr beide sie aufbauen, erhalten und freisetzen können.

Insofern denke ich an Euch beide!

Herzliche Grüße, Friedrich

vom 22.03.2019, 14.16
120. von Lisalea

Wir denken weiterhin an Euch und wünschen alles, alles Gute. Viel Kraft.

vom 22.03.2019, 14.02
119. von Lina

Liebe Beate - herzlichen Dank für die Infos.
Seelenfarben ist schon etwas ganz besonderes - obwohl man sich nicht persönlich kennt - fühlt man sich wie in einer Großfamilie - man darf sein wie man ist - manchmal - wie in der Familie zu recht in schranken gewiesen - man ist nie alleine. Man teilt Freud und leid - und das tut unheimlich gut.
Seelenfarben gehört für mich zu den positiven Ereignissen des Tages. Und jetzt wird mir wieder bewußt - wie schnell alles anders sein kann.
Alles Gute - ihr seid nicht alleine.


vom 22.03.2019, 14.00
118. von Christa HB

Liebe Beate,
Danke, daß du trotz deiner Sorgen uns mit weiteren Informationen versorgst!!
Habe eben nichts Böses ahnend Zeit gefunden, heute hier herein zu schauen. Bin richtig erschrocken. Gott sei Dank ist Engelbert in guten Händen. Was habt ihr Beiden da Schöimmes durchgemacht. Viel viel Kraft wünsche ich euch Beiden und drücke die Daumen, das es bald wieder aufwärts geht.

vom 22.03.2019, 13.16
117. von Karen

Was für ein Schreck! Und wie gut, dass Engelbert in guten Händen ist. Danke, liebe Beate, dass Du uns auf dem Laufenden hältst - ich wünsch Euch beiden viel Kraft und denke an Euch.

vom 22.03.2019, 13.10
116. von Janna

....ich denke an Engelbert und hoffe, dass alles gut geht.
Danke, Beate, für die Informationen....

vom 22.03.2019, 12.55
115. von lamarmotte

Danke für Deine Infos, liebe Beate. Alles Gute für Engelbert und auch für Dich.

vom 22.03.2019, 12.52
114. von Webschmetterling

Ich grüße Dich und sage danke für Deine Infos, liebe Beate (sei lieb gedrückt).
Bitte fahre ganz vorsichtig.
All Eure lieben Schutzengelchen mögen bei Euch zwei sein.
Liebe Grüße an Engelbert von seiner ganzen Seelenfärblerfamilie.

vom 22.03.2019, 12.49
113. von Fortuna

Einfach nur Alles Gute weiterhin für Euch beide.
Das so ruhige Tagebuch... und dann überstürzt sich auf einmal alles. Nochmals herzlich Alles Gute für Euch alle beide.

vom 22.03.2019, 12.46
112. von Angela

Ich bete für euch und wünsche alles Gute!!

vom 22.03.2019, 12.45
111. von Ursi

Vielen vielen Dank, liebe Beate, dass du es schaffst, uns immer auf dem Laufenden zu halten.
vielleicht ist es für dich ein Trost, dass wir alle an euch denken und die Daumen drücken.

Leider habe ich von sowas gar keine Ahnung und bin ganz erschrocken, dass die OP 3 Stunden gedauert hat. Ist wohl besser, wenn ich sage, GsD habe ich keine Ahnung von sowas.

Ich bin richtig aus dem Häuschen und kann mich gar nicht auf meinen Alltag konzentrieren. Finde ich aber normal, ich *kenne* euch jetzt schon so viele Jahre.

Hoffentlich scheint bei dir/euch auch die Sonne, so dass euch kein Nebel oder Regen auch noch niederdrückt.

Wie bedauerlich, dass ich so weit weg wohne!

vom 22.03.2019, 12.44
110. von Gitta

Ich glaube, Engelbert hat einen guten Schutzengel. All unsere Gedanken sind bei Euch und die Daumen sind immer noch fest gedrückt.

vom 22.03.2019, 12.30
109. von Marion-HH

Das sind gute Nachrichten, liebe Beate!
Ich schaue im Laufe des Tages immer mal wieder hier rein. Danke für Deine Infos und weiterhin alles Gute für Euch beide!

vom 22.03.2019, 12.28
108. von Beate

wieder normal - war Gott sei Dank Messfehler. OP dauerte 3 Stunden und er ist noch von Narkose benommen.

Danke an all Ihr lieben Seelen. Möge uns der gegenseitige Schutzgedanke tragen.

Melde mich nach dem Besuch bei Engelbert wieder, weiß aber noch nicht wann das ist.

vom 22.03.2019, 12.24
107. von Gerda

Ach Du meine Güte, das schockt mich jetzt aber schon ... Möchte mich der vielen Genesungs~wünschen anschließen und "einen Gang" runter schalten - wie man so schön sagt; Beate auch viel Kraft ! !

vom 22.03.2019, 12.24
106. von MartinaK

Liebe Beate (Nr. 96)

Bin gerade über diesen, Deinen Eintrag sehr erschrocken und drücke meine Daumen noch fester!

vom 22.03.2019, 12.18
105. von Gitti

Wie gut, dass ein engagierter Arzt alles begleitet hat und dass Engelbert die OP nun hinter sich hat. Es wird sich dann auch pulsmäßig einpendeln, denke ich. Aber ich kann sehr gut verstehen, dass Engelbert schon vorher so etwas befürchtet hat, denn man kennt sich ja und seinen Körper. Alles Gute jetzt, bis Engelbert das Krankenhaus wieder verlassen darf und natürlich darüber hinaus.Ich bin sehr froh, dass das schon länger ihn unsicher gemachte Kammerflimmern behandelt wurde!

vom 22.03.2019, 12.14
104. von Hanna

Ach,ich bin richtig geschockt! Eben erst lese ich alles nach! Ich drücke dir sämtliche Daumen und wünsche dir nur das Allerbeste! Danke auch dir liebe Beate für deine Infos! Ihr zwei seid ein gutes Team und ihr schafft das! Liebe Grüße aus dem Schwabenländle!

vom 22.03.2019, 12.12
103. von Pat

Danke für die Info Beate.
Denke weiter an Euch und Daumen sind gedrückt. Alles wird gut!

vom 22.03.2019, 12.11
102. von Gabi K

uff... danke für die INfo, drücke weiter Daumen für euch! Alles Liebe!

vom 22.03.2019, 12.09
101. von sabine

Wie gut, daß Engelbert am rechten Platz war und die notwendige Hilfe bekommen konnte. Meine Gedanken sind bei ihm und auch bei dir, Beate. Alles Gute!

vom 22.03.2019, 12.09
100. von Elisabetta

Danke, liebe Beate, dass Du uns auf dem Laufenden hältst. Ich wünsche Engelbert alles, alles Gute. Auch viel Geduld! Und DIR viel Kraft und Zuversicht!

vom 22.03.2019, 12.01
99. von Heidi lang

Ich lese gerade diese Nachrichten und bin regelrecht geschockt.Ich wünsche euch beiden viel Kraft und alles Gute...von einer langjährigen stillen Leserin ,Heidi L.

vom 22.03.2019, 11.55
98. von Karin v.N.

Dankbar, dass er durch euren Hausarzt sofort in die Klinik gebracht wurde, bin ich mit Dir liebe Beate sehr froh, dass Engelbert dort überwacht durch alle Geräte diese fürchterliche Nacht gut überstanden hat. Ich denke sehr oft an Euch Zwei und alle guten Gedanken und Wünsche sind bei Euch. Besonders heute möge alles komplikationslos klappen und Engelbert bald auf dem Weg der Besserung sein.

vom 22.03.2019, 11.55
97. von Chris

Ich drücke weiterhin ganz fest die Daumen und wünsche viel Kraft. Wie gut, dass er im Krankenhaus gut aufgehoben ist.
Alles Liebe Chris

vom 22.03.2019, 11.50
96. von Beate

habe gerade erfahren dass er wieder zurück ist. Puls ist auf 150 und damit zu hoch. Arzt kommt gleich. Engelbert hat sich - noch unter Narkose stehend - kurz telefonisch gemeldet. Hab ihm gesagt er soll sich jetzt ausruhen und Ärzte machen lassen. Drückt bitte weiter die Daumen. - DANKE

Kann frühestens ab 16.30 in die Klinik.

vom 22.03.2019, 11.49
95. von HelgaR

Ich drück fest die Daumen und viel kraft euch beiden.

vom 22.03.2019, 11.48
94. von Birgit (Hildesheimer)

Nur gute Gedanken aus Ostfriesland an euch.
Besondere Stärke und Kraft für Engelbert!

vom 22.03.2019, 11.38
93. von gudi wi

ich drücke auch weiter die daumen und gehe mal davon aus, dass engelbert nach der op in diesen minuten bald wieder 'durchatmen' kann - und auch du, liebe beate....

vom 22.03.2019, 11.26
92. von Therese

....las gerade von gestern und heute nach, natürlich auch von mir alles, alles Gute und toll, dass es effektive ärztliche Hilfe gab und gibt für Engelbert. Meine besten Wünsche

vom 22.03.2019, 11.20
91. von Steffi-HH

Danke, liebe Beate, dass Du uns auf dem Laufenden hälst.
Ich hoffe, Du sitzt da jetzt nicht allein auf einem Krankenhausflur?
Und wenn, wir sind alle bei Dir, jeder, der es einrichten kann, wird wohl im Moment eingeloggt sein und bleiben und damit zumindest digital bei Dir sein.
Die Daumen sind weiterhin gedrückt.

vom 22.03.2019, 11.14
90. von Martha (D)

Lieber Engelbert, alles alles Gute wünsche ich dir. Alles Gute für die OP.Liebe Grüße auch an Beate

vom 22.03.2019, 11.14
89. von DieLoewin

Danke,liebe Beate, dass Du uns allen die Möglichkeit gibst, gute Gedanken zu schicken - ich glaube fest dran, dass diese positiven Energien unterstützend sind. Engelbert scheint ja an einem sehr guten Platz zu sein - dem Himmel sei Dank - Mögen all unsere guten Gedanken viele Schutzengel unterstützen.

vom 22.03.2019, 11.02
88. von Beate

Engelbert wird gerade operiert und kommt dann wieder auf die Intensiv und der Arzt entscheidet dann wann er auf Normalstation darf.
Nachtrag: ich bin zu Hause, Anrufen auf der Intensiv darf man ab 10.00 Uhr und Besuchszeit ist zw. 16.30 und 18.00 Uhr.

vom 22.03.2019, 11.01
87. von Webschmetterling

Alles alles Gute zu Dir, lieber Engelbert und auch zu Dir, liebe Beate.
Mein Mann hatte es mir soeben berichtet, ich war im Garten beschäftigt und ganz von den Socken als ich hörte was passierte.
Engelbert hatte in der letzten Zeit immer ein komisches Gefühl, welches ihn kaum los ließ und das Gefühl hat ihn auch nicht getäuscht. Jetzt ist er in guten Händen und es wird Vorsorge getroffen heute mit der richtigen Herzschrittmacher-OP, usw.
Nochmals alles alles Gute, ich glaube wir SF`ler sind ALLE in Gedanken bei Dir, lieber Engelbert sowie bei Dir, liebe Beate.

vom 22.03.2019, 11.00
86. von kraeuterhexe Petra

Ich habe eben erst alles gelesen. Obwohl ich seit Jahren nicht mehr aktiv auf der Seite bin, bin ich doch immer noch eine stille Leserin und sehr erschrocken. Liebe Beate ich wünsche Dir viel Kraft. Mein Mann war oft im Krankenhaus und ich weiß nur zu gut, wie hilflos man sich fühlt. Ich sende Euch beiden viel Hoffnung und Zuversicht auf eine baldige Besserung.
Alles Gute Petra

vom 22.03.2019, 11.00
85. von Mathilde

Gute Besserung!!

vom 22.03.2019, 10.54
84. von Christine L.

Die Allerbesten Wünsche von mit für Euch 2!
ALLES ALLES GUTE !!!

vom 22.03.2019, 10.53
83. von Osti

Ach herrje. Der gestrige Eintrag von der Intensivstation klang noch einigermaßen positiv und dann solch eine Nacht. Ich schicke ganz viele positive Gedanken in Eure Richtung und hoffe, dass man sich weiter so gut um ihn kümmert und er alles übersteht, um uns auch zukünftig Freude zu bereiten, aber..... dabei noch mehr an sich und seine Gesundheit denkt. Alle guten Wünsche für Euch.

vom 22.03.2019, 10.47
82. von birgit

du meine güte! da kommt man gut gelaunt hierher wie jeden vormittag, um zu sehen, was für tolle ideen engelbert wohl wieder hatte, und dann sowas!
ich drücke euch beiden fest die daumen, daß die op ohne komplikationen verläuft und engelbert bald wieder nach hause darf.

vom 22.03.2019, 10.39
81. von RitaE

Alles Gute für euch beide!

vom 22.03.2019, 10.36
80. von Juttinchen

Oh mein Gott. Das sind ja Nachrichten.....
Gott sei Dank hatte unser Engel.... eine ganze Schar Engel um sich herum.
Ich wünsche ihm weiterhin ganz viel Glück.
Es kann so schnell gehen, wenn man "allein" ist.
Dir, liebe Beate, wünsche ich auch, dass Du diesen Stress gut überstehst.
Bitte grüße ihn ganz herzlich von mir.

vom 22.03.2019, 10.34
79. von Andrea

Puuuuuh... jetzt muss ich erst einmal durchschnaufen. Danke lieber Gott, dass du ihm zur Seite gestanden hast. Beate, fühle dich gedrückt und ich wünsche dir ganz ganz viel Kraft. Engelbert... halte bitte weiter durch! Wir brauchen dich alle doch noch. Wir denken alle fest an dich, senden dir Engelbert und dir Beate ganz viel Kraft und positive Energie und legen alle mal ein stilles Gebet ein.
Andrea (Frauchen von Eddie, damit Beate weiß, wer hier schreibt)

vom 22.03.2019, 10.33
78. von Moscha

Hallo, Beate, das war lieb, dass Du die SF-Familie informiert hast.
Wie gut, dass Engelbert schon auf der Intensivstation lag, also grad behandelt werden konnte als das Kammerflimmern anfing!
Was für ein Glück, dass extra ein Arzt von zu Hause kam, um die Notfall-OP zu überwachen!
Das Glück soll weiter an Eurer Seite bleiben, damit es Engelbert (und Dir damit auch) bald besser geht.
Ich drücke Euch die Daumen und wünsche Euch alles Liebe und Gute!


vom 22.03.2019, 10.30
77. von Kathi

Von Herzen alles alles Gute!!!

vom 22.03.2019, 10.30
76. von nora

Alles Gute für Euch beide , meine Gedanken und Gebete begleiten Euch!

vom 22.03.2019, 10.23
75. von Elizabeth

Alles Gute für euch Beiden und viel Kraft für die OP

vom 22.03.2019, 10.16
74. von Greta Kiesel

Meine Gedanken sind ständig bei euch und mit euch. Alles wird gut. Liebe Grüße Greta

vom 22.03.2019, 10.11
73. von Singsang

Das weckt Erinnerungen an meinen Mann in mir und mir kommen die Tränen.
Ich wünsche euch viel Kraft, Geduld und Gottes Segen. Nutzt jeden Tag, jeden Moment miteinander zum Schweigen, zum Reden, zum Weinen, zum Danken, zum Freuen,zum Liebhaben.

vom 22.03.2019, 10.05
72. von feli/petra

danke liebe beate, dass du uns informiert hast.........was ein schreck, als ich eben las, was die letzte nacht passiert ist........ja, gott sei dank war engelbert in einer guten klinik

auch heute sind meine gedanken bei euch :)möge alles gut werden.....aber wenn ich in mich hinein höre, dann sagt mein gefühl *alles wird gut*:)

ganz viel kraft, mut und zuversicht für euch beide

vom 22.03.2019, 10.03
71. von Ina P.

Liebe Beate, lieber Engelbert, ich bin in Gedanken bei Euch. Es wird alles gut werden.

vom 22.03.2019, 10.03
70. von Chispeante

Liebe Beate! Was für ein Schreck! Das war sicher eine schlimme Nacht für Engelbert und auch für Dich! Ich denke ganz fest an Euch beide heute!

vom 22.03.2019, 09.55
69. von Helga F.

Liebe Beate danke für die Info,wie gut dass die Gefahr vorbei ist.
Mein Mann hatte 2 schwere Herzinfarkte und ist auch nur knapp davon gekommen.
Viel Kraft Euch und gutes Gelingen der OP.
Gruß Helga

vom 22.03.2019, 09.53
68. von sonja-s

Was für große Sorgen für dich Beate und was für ein Kampf für Engelbert.
Alles Gute für euch Beide.

vom 22.03.2019, 09.51
67. von Monique

Danke für deine Information. Es gibt da irgendwer der richtet es so, wie es sein muss und wie es gut ist.
Ich wünsche dir Beate, viel Kraft und Zuversicht und Engelbert gute Besserung und Erholung. Seid gewiss, es denken viele an euch und wünschen euch alles Gute! Möge euch dieser Gedanke tragen.

vom 22.03.2019, 09.49
66. von Tirilli

Es erschreckt... oh Gott, welch Sorge, auch so leidvoll für dich, Beate! Alle guten Wünsche für euch, möge es schnell wieder gut werden!
Liebe Grüße,
Tirilli

vom 22.03.2019, 09.43
65. von Lieschen

danke Beate für dir Info, gut das Engelbert schon im Krankenhaus war wo er versorgt wurde und schnell
gehandelt werden konnte, für die heutige OP alles Gute , wir werden alle geführt und hoffen das alles gut wird.

vom 22.03.2019, 09.39
64. von Andrea R.

Ich bin mir sicher, dass Engelbert es fühlt, wie viele an ihn denken- und genau so an dich, liebe Beate! Das wird sicher wieder gut!

vom 22.03.2019, 09.35
63. von Birgit

Meine Güte, alles alles Gute für ihn !!!!!

vom 22.03.2019, 09.33
62. von Maria

Liebe Beate,
danke für die Nachricht. Ich wünsche Engelbert von Herzen, dass alles wieder gut wird, auch für Dich alles Gute, wenn die Sorgen so drücken, Euch Beiden wünsche ich einfach viel Kraft und Energie. Gut, dass er jetzt bestens versorgt wird und dass Du liebe Beate schnell reagiert hast. Ich denke sehr an Euch, machts gut.

vom 22.03.2019, 09.33
61. von Burkhard Jysch

Engelbert! Dir eine rasche Erholung. Ich selbst hatte vor Jahren über 2 Tage und Nächte bis zu 280 Puls und Flimmern, bis man mir endlich per Elektroschock geholfen hat. Ich weiß seither wie man Angst schreibt.

vom 22.03.2019, 09.26
60. von Elisabeth M.

Alle guten Wünsche für dich, lieber Engelbert und auch für dich, liebe Beate. Meine Gedanken begleiten euch.

vom 22.03.2019, 09.25
59. von Beate

an Alle, vielen herzlichen Dank an Euch für alles was Ihr sagt, tut und denkt. Es tut gut - uns Beiden. - Schön, dass Ihr da seid.

vom 22.03.2019, 09.23
58. von Ilse

Liebe (((Beate))), danke für deine Info mit der guten Nachricht, dass Engelbert gut versorgt wurde und ist. Ich denke an euch.

vom 22.03.2019, 09.18
57. von Ingrid N.

Alles Gute für euch Beide. Ich drücke fest die Daumen, dass alles gut geht und wünsche schnelle Genesung

vom 22.03.2019, 09.18
56. von Steffi-HH

Da kommen einem glatt die Tränen!
Was für eine Situation.
Oh, lieber Engelbert,liebe Beate, was müsst ihr da bloß durchmachen.
Aber was habt Ihr auch für ein Riesenglück mit dieser tollen Klinik.
Alles, alles Gute, nun kann es nur noch besser werden.

vom 22.03.2019, 09.16
55. von Pusteblume

Ach du je, das war ja eine schlimme Nacht für euch. Ich wünsche euch beiden alles alles Gute und dass Engelbert schnell wieder auf die Beine kommt.
Gut, dass er in der Klinik ist, da wird ja dann alles getan und man muss nicht auf nächste Arzttermine warten.

vom 22.03.2019, 09.16
54. von

Danke für die Nachricht. Unsere Gedanken sind bei Engelbert und Beate.


vom 22.03.2019, 09.07
53. von KarinSc

Bin sehr erschrocken über diese Nachricht. Wünsche Engelbert, dass er bald wieder auf die "Füße" kommt und euch beiden viel Kraft. Denke an euch.

vom 22.03.2019, 09.06
52. von Marion-HH

Lieber Engelbert, liebe Beate,

ich wünsche euch von Herzen dass ihr beide gut durch diese schlimme Zeit kommt. Meine Gedanken und Gebete sind bei Euch.

vom 22.03.2019, 09.05
51. von owl

oh Schreck ...

Ich wünsche euch beiden alles alles Gute!

Wie lieb, auch noch in dieser brenzligen Lage, die Seelenfärber zu informieren - danke!!!

vom 22.03.2019, 09.02
50. von Rita

Was für schwere Stunden liegen hinter euch!! Viel Kraft und alles Gute für euch Beide!

vom 22.03.2019, 09.00
49. von MartinaK

Nochmals alles alles Gute!

Die Homburger Kardiologie ist sehr gut - meine Mutter bekam dort ab 1977 vier Mal einen Herzschrittmacher, den ersten mit 43.

vom 22.03.2019, 08.52
48. von Schpatz

Alles alles Gute für euch beide, viel Kraft und Zuversicht!

vom 22.03.2019, 08.50
47. von christine b

danke liebe beate für diese nachrichten.was mußt du für eine schlimme nacht gehabt haben und engelbert sowieso.
was ist da schlimmes über unseren armen engelbert gekommen. die ärzte haben super gearbeitet, das ist sehr beruhigend!
jetzt sind wir fest am daumendrücken für die herzschrittmacheroperation.
meine mama hatte auch einen und bald mal nach der op ging es ihr körperlich viel besser, sie machte auch wieder längere spaziergänge.
alles erdenklich gute wünsche ich! herzliche grüße

vom 22.03.2019, 08.43
46. von Mai-Anne

liebe beate, lieber engelbert,
diese nachrichten erschrecken mich sehr... weiß gar nicht, was ich sagen soll...
ich denk an euch und wünsch euch viel kraft und alles gute!

vom 22.03.2019, 08.41
45. von Trude

Alles Gute für euch Beide und viel Kraft weiterhin.

vom 22.03.2019, 08.36
44. von mohni

viele gute gedanken begleiten dich lieber engelbert, alles gute für die heutige op und viel kraft und geduld für die zeit danach. danke liebe beate!

vom 22.03.2019, 08.36
43. von Rita die Spätzin

Alles Gute und viel Kraft, alles wird gut!

vom 22.03.2019, 08.36
42. von Elke B.

Weiterhin alles Gute! Viel Kraft wünsche ich euch. Danke für die Info, liebe Beate.

vom 22.03.2019, 08.33
41. von Ruth aus dem Odenwald

von guten Mächten wunderbar geborgen erwarte ich getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Morgen und am Abend und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
Die besten Genesungswünsche und dir liebe Beate viel Kraft

vom 22.03.2019, 08.29
40. von Alemayo

Meine Gedanken sind bei Euch. Danke Beate für die Infos.
Alles Gute Engelbert. Bald wirst Du wieder spazieren gehen können.Ich bin voller Zuversicht.

vom 22.03.2019, 08.28
39. von Elke M.

Alle guten Wünsche, bleibt tapfer, haltet durch, fühlt Euch gedrückt und geliebt.

vom 22.03.2019, 08.24
38. von Bärenmami

Daumen und Pfötchen weiter gedrückt! Der Schrittmacher fängt jetzt die Unregelmäßigkeiten ab und ihr könnt nach vorn schauen. Engelbert, Dein Schutzengel hat grad gut zu tun, gönn ihm mal eine Pause.
;-)
Alles, alles Gute für die OP heute.

vom 22.03.2019, 08.23
37. von Martina

Auch von mir ein DANKE, dass Engelbert zu diesem Zeitpunkt an der richtigen Stelle gewesen ist und ihm geholfen werden konnte. Ich wünsche gute Genesung.
Danke auch dir Beate und alles Gute für euch.

vom 22.03.2019, 08.21
36. von Evi

Alles alles Gute für Euch beide!!

vom 22.03.2019, 08.13
35. von Killekalle

Was für eine schlimme Zeit habt Ihr beide! Zum Glück war er im Krankenhaus, überwacht und gerettet. Alle guten Wünsche!



vom 22.03.2019, 08.08
34. von Marie

Danke Beate uns zu informieren, so viel Leute überall schicken euch gute Energie und Kraft.

vom 22.03.2019, 08.07
33. von satu

Dankbar für die medizinischen Möglichkeiten, dankbar für frühes Erkennen und dankbar für deine Information, liebe Beate! Mut machende Grüße
satu

vom 22.03.2019, 08.06
32. von Kassiopeia

Alles Liebe und Gute, Engelbert. Beate, dir ganz viel Kraft und Zuversicht.

vom 22.03.2019, 08.00
31. von anni1956, köln

liebe Beate, ich wünsche Dir viel Kraft für die nächsten Tage und das Engelbert die OP gut übersteht. Ich denke an Euch und bete für Engelbert.

vom 22.03.2019, 08.00
30. von Hannelore

Ich drücke alle Daumen, dass alles gut geht, lieber Engelbert.
Viel Kraft für Dich Beate.

vom 22.03.2019, 07.55
29. von Monika aus dem Wienerwald

Gebet und Gedanken sind bei euch! Alles Gute!

vom 22.03.2019, 07.53
28. von Inge

Liebe Beate, was für eine Nacht! Und was für ein Glück, dass Engelbert dich so tapfer an seiner Seite hat! Ich bete für euch beide und für eine gute OP. Eine Kerze für euch habe ich schon angezündet.....möge sie euch in einen hellen Tag leuchten! Von Herzen alle guten seelenfarbigen Wünsche!

vom 22.03.2019, 07.51
27. von Margot

Engelbert, du schaffst das!
Aber dann ist auch gut mit erschrecken! Für uns und Beate am allermeisten. Meine Daumen sind gedrückt für Op und danach! Beate, Dir gute Nerven und liebe Grüße euch.

vom 22.03.2019, 07.34
26. von Liane

Lieber Engelbert, bin in Gedanken bei dir und auch bei Beate. Vertraut auf eure Schutzengeln, sie sind immer für euch da.Ich schließe dich und Beate in meine Meditation mit ein und bitte darum, dass alles gut verläuft.
Seid ganz lieb umarmt.

vom 22.03.2019, 07.34
25. von Ute

Ich wünsche euch, dass man ihm in der Uniklinik helfen kann.
Alles Liebe für euch beide, und pass du auch auf dich auf, liebe Beate!

vom 22.03.2019, 07.30
24. von flodo

Hatte bis jetzt überhaupt nichts mitbekommen da ich nicht online war. Wünsche von Herzen eine gute Besserung und gaaanz viel Kraft an euch beide!!

vom 22.03.2019, 07.29
23. von GerdaW

Ich halte weiterhin ganz fest die Daumen, Engelbert ist ja in guten Händen.

vom 22.03.2019, 07.26
22. von Sandra WU

Das war jetzt vielleicht ein Schreck in der Morgenstunde.

Danke Beate das du trotz deiner Sorgen uns wissen lässt was in der Nacht geschehen ist.

Ich drück euch die Daumen für den heutigen Eingriff.

Mögen euch viele Schutzengel begleiten.



vom 22.03.2019, 07.20
21. von Moni

Puh, bin ich froh, dass er das überlebt hat!!! Bete weiter für ihn.

vom 22.03.2019, 07.20
20. von MOnika Sauerland

Gut das er diese Nacht gut überstanden hat. Alles Gute für euch beide. Alles wird gut.

vom 22.03.2019, 07.11
19. von ReginaE

Danke, dass er lebt!!

Das geht mir richtig an die Nieren. Du meine Güte ist das heftig, was ihr beide da durchmacht.

Ein super gutes Zeichen, dass sogar ein Arzt von zuhause kam, um den Vorgang zu überwachen. Ganz große Klasse das Team im Vorfeld zur OP. Das kann nur gut werden, und ich hoffe sehr, dass die OP ebenso verläuft und seine Gesundheit sich zum Besseren wendet.

Euch beiden wünsche ich alles erdenklich Gute und möge die Schutzengel Euch weiterhin umsorgen!!

vom 22.03.2019, 07.06
18. von ErikaE

Was für ein Schreck am Morgen! Alles Gute für euch beide!!

vom 22.03.2019, 07.02
17. von Frank

Mein Gott, das ist ja schrecklich! Aber ich glaube, irgendeine höhere Macht hat dafür gesorgt, dass er bereits in guten Händen war, wo man ihm helfen konnte. Ich hoffe so sehr, dass er bald wohlbehalten wieder nach Hause kann. Die allerbesten Wünsche von mir

vom 22.03.2019, 06.55
16. von ixi

Danke für deine Info Beate - alles Liebe für Engelbert und für dich.

Das war eine sehr aufregende Nacht.

vom 22.03.2019, 06.54
15. von Petra H.

Viel Kraft Euch beiden. Ich bin in Gedanken bei Euch. Alles wird gut!

vom 22.03.2019, 06.47
14. von Lilo

ach du liebes Bisschen .... ein großes Glück im Unglück, dass schnell reagiert weden konnte.
Alle guten Wünsche für eine baldige Genesung1

vom 22.03.2019, 06.45
13. von Patty

Musste gerade Tränen unterdrücken, wie muss es Dir heute gehen und ihm? Gottseidank hat er Schutzengel gehabt. Drücke die Daumen, dass heute die OP gut verläuft. Schicke Kraft zu Euch

vom 22.03.2019, 06.42
12. von Barbara (CH)

Ach Du meine Güte! Zum Glück war er am richtigen Ort, als das passiert ist und er bekam sofort Hilfe. Alles Gute für die heutige OP und viel Kraft und gute Erholung um die Aufregungen zu verarbeiten. Drücke Euch auch fest die Daumen.

vom 22.03.2019, 06.40
11. von Birgit Schweighöfer

Alles alles Gute und das bei all diesen Herausforderungen euch die Freude nicht ausgeht.....
ganz liebe Grüße
Birgit

vom 22.03.2019, 06.37
10. von Petra

Auch erst mal geschluckt, als gelesen.Vor gut 2 Jahren am eigenen Körper ähnliches erlebt.
Alles Liebe und viel Kraft und alle guten Wünsche für Euch beide. Ihr schafft das beide zusammen.

vom 22.03.2019, 06.32
9. von Inge-Lore

Viel viel Kraft und Stärke Euch beiden -
und mitfühlende Gedanken - alles wird gut!

vom 22.03.2019, 06.32
8. von philomena

Ich denke heute fest an euch beide.

vom 22.03.2019, 06.28
7. von Brigida

Durch meinen Besuch, der meine Zeit sehr in Anspruch nimmt, komme ich erst jetzt dazu, hier rein zu schauen.....
JA DANKE, DAS ER LEBT UND GUT VERSORGT WIRD. Und der Herzschrittmacher wird ihm sicher sehr helfen. ALLES WIRD GUT !!!!! Ganz lieben Gruss und fühlt Euch umarmt...

vom 22.03.2019, 06.25
6. von funny

Du meine Güte....Mögen all die guten Gedanken, die hier heute bestimmt noch geschickt werden, helfen und ihm schnell wieder auf die Beine bringen...
In meiner allernächsten Familie steht in 3 Tagen auch eine Op bevor..., daher kann ich so gut mitfühlen, was Du jetzt durchmachst, Beate. GANZ VIEL GLÜCK UND SCHNELLE GENESUNG an Engelbert!

vom 22.03.2019, 06.24
5. von Anne

Danke fürs genauere Informieren, liebe Beate! Für die richtige OP heute sind nun wieder beide Daumen fest gedrückt, lieber Engelbert....

vom 22.03.2019, 06.17
4. von Alex

Mögen Engel Euch behüten,

vom 22.03.2019, 05.55
3. von Petra Mathias-Lingener

Danke, liebe Beate, dass du noch kommentiert hast,damit die "Familie" hier auf dem Laufenden ist! Dir kann ich nur schreiben, dass ich dir alle KRaft wünsche,die nun benötigen wirst! Engelbert und du,ihr meistert dss gemeinsam!Gedanken sind bei euch!!!


vom 22.03.2019, 05.47
2. von Peppi

Oh nein. Alles Gute für die OP und viel Kraft für die Genesung. Alle Daumen sind gedrückt. Kopf hoch Beate

vom 22.03.2019, 05.40
1. von Annemone

Oh mein Gott, ich muss erst mal durchatmen. Hab Dank liebe Beate für deine Info. Das muss für dich eine furchtbare Nacht gewesen sein. Fühle dich bitte ganz lieb umarmt.

vom 22.03.2019, 05.40

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Lina:
Glück gehabt.Ich wollte heute auch einparken.
...mehr

Lina:
Cortison hilft zwar rasch... ist aber keine d
...mehr

Lina:
Als Beifahrer würde ich auch zurück winken...
...mehr

Engelbert:
@ Friedrich: da fast alle zurückwinken, haben
...mehr

Friedrich:
Kann ich schon verstehen. Ist etwas ganz beso
...mehr

Hanna:
Ich habe immer ein mulmiges Gefühl,wenn ich a
...mehr

Biggi:
Das haben wir als Kinder schon gerne gemacht
...mehr

Engelbert:
Diclofenac bzw. Voltaren darf ich leider wede
...mehr

:
Hallo Engelbert, das hat mir einmal sehr geho
...mehr

petra:
Ich denke genau wie die beiden wenn okay, das
...mehr