ALLes allTAEGLICH

neues headerbild



Da muss mal ein neues Headerbild hin ... mal was mit Sonne, Sommer, See.
 

Engelbert 10.07.2011, 18.21| (6/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

ach ja ...

... eigentlich wollten wir, dem vernünftigen Geiste entsprechend, ne Stunde spaziergen gehen. Wir zogen uns sogar an, waren fertig ... ich geh mal eben vor die Tür, um die neuen Stoffjalousien von außen zu betrachten ... in dem Moment schiebt gerade die Sonne die Wolken zur Seite ... uff ... das ist warm draußen ... und charmant schwül ... nee ... will doch nicht laufen ... zurück, wieder umziehen, Sonntag auf der Couch und evtl. einen Abendspaziergang planen ... ha ... und jetzt ... regnets. Wir wären richtig schön in den Regen gekommen ... wie gut, dass eine innere Eingebung (oder der liebe Gott oder ein anderes Wesen) unseren Spaziergangsplan gestrichen haben.
 

Engelbert 10.07.2011, 14.02| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik des augenblicks

Junge Kerle, die Erstaunliches drauf haben: Rendezvous Quartet - Go the Distance


via klaus per mail
 

Engelbert 09.07.2011, 19.44| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

bild des tages



Unser Mittagessen - seit langem gabs mal wieder Vollkornspaghetti.
 

Engelbert 09.07.2011, 12.39| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

bild des tages



Nach 345 Nächten auf einem Luftpolsterbett hat Beate endlich wieder ein normales Bett. Schön groß (1,40 Meter), damit ich auch mal mit reinpasse ... wir haben zwar getrennte Schlafnarchzimmer, aber man will ja mal die Option zum IneinemBettliegen haben. Schön hoch ist es auch, denn mit zunehmendem Alter werden die Menschen kleiner und die Betten höher ;)). Ja, doch, man muss orthopädisch denken, wenn man ein neues Bett kauft. Das Drumherum ist noch nicht fertig eingerichtet, aber die Nächte sind schon mal gerettet.
 

Engelbert 08.07.2011, 14.59| (29/3) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

wochenende

An diesem Wochenende sind wir daheim ... nicht wandern, nur daheim.
 

Engelbert 08.07.2011, 14.46| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages



Der Abendhimmel vor zwei Minuten.
 

Engelbert 07.07.2011, 21.34| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

versucht doch mal ...

... den Kopf dieses Mannes mit der Maus zu berühren. Da kommt sich der Mausbesitzer selbst wie eine Fliege vor ;)).


via eva per mail
  

Engelbert 07.07.2011, 10.43| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die gemeine stubenfliege ... und ich

Früher war das anders. Früher war vieles anders, aber das ist eine andere Frage ;). Damals ... in den guten alten Zeiten ... nahm ich "keine" Fliegenklatsche ... weil ich diese Klatsche nie fand, wenn ich sie mal brauchte *gg*. Stattdessen gabs für das Tier den Zeitungstod.

Heute (oder besser: seit ich Beate kenne) bin ich lammfromm geworden (oder: bin ich Lamm fromm geworden ;)) ), suche ich ein Glas und ein Stück Papier und geleite das Tier ins Freie. Leicht brummelnd im Geiste, weil das mit der Zeitung viel einfacher war und man seine Genervtheit über die Fliege ausleben konnte.

Ich muss aber sagen, dass ich seit Jahren Fliegennetze an den Fenstern habe und Fliegen nur durch die evtl. offenstehende Flurtür rein können und eher selten in meiner Wohnung sind.

Es gibt aber eine Ausnahme von der neuen Regel: Stechmücken ... wenn sich da mal eine ausnahmsweise in meine Richtung verirrt, dann überlebt die das nicht.
 

Engelbert 07.07.2011, 10.43| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

cd des tages

2011070602.jpg

Was hat man (zumindest ich) doch für Perlen, von denen man nix weiß, im CD-Regal ... hier die CD "The Hello Goodbye Boys" von Arno Carstens. Er kommt aus Südafrika und seine Musik wurde gerade in der Pfalz als hörenswert entdeckt.
 

Engelbert 06.07.2011, 21.08| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

olympia

Nu ja ... nach dem Hickhack mit den Bayernbauern bin ich gar nicht so traurig, dass Olympia in Südkorea stattfindet ... ist nur erstaunlich, dass dort, wie es aussieht, genügende Schnee und Kälte zu finden sind.
 

Engelbert 06.07.2011, 19.02| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

die gemeine stubenfliege

Wie geht Ihr damit um ?

1. ignorieren ?
2. mit Fliegenklatsche erschlagen ?
3. mit etwas anderem erschlagen ?
4. mit Glas einfangen und unverletzt nach draußen geleiten ?
5. andere Lösung ?
 

Engelbert 06.07.2011, 14.51| (38/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALL">es allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
Lina:
Jaja... ein Auto ist ein fahrbares Sparschwei
...mehr

Monika aus Köln:
wenn ich das lese, bin ich froh, dass ich kei
...mehr

Monika aus Köln:
Bei dem Gedanken bleibt mir schon das Herz st
...mehr

MaLu:
Liebe 9 von Hildegard:Hast du keine Garantie
...mehr

Gisela L.:
Bei dieser Spielweise haben sie es nicht ande
...mehr

Rita die Spätzin:
wenn Zahnriemen bei meinem Auto komtm kostet
...mehr

MaLu:
Das ist gar nicht so teuer, ich hab das vor c
...mehr

ReginaE:
....jaja @Licht, du glaubst auch an den Wolf
...mehr

Ellen :
Das haben wir auch schon erlebt, aus dem Spei
...mehr

Lieserl:
Also in unserer alten Heimat sind unsere beid
...mehr