ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

liebe trackbackwillige blogger

Bei Enjoys "blog in action" habe ich festgestellt, dass einige trackbacken könnten, wenn sie wüssten, wie. Ich hab mich auch erst mal kundig machen müssen, was das genau ist und wie es geht. So ungefähr wusste ich es, aber nun langsam ist die Münze bei mir gefallen.

Aaalso ... es müssen 3 Dinge zusammenkommen.

Ding 1: in einem anderen Blog muss ein Beitrag stehen, zu dem ihr was in Eurem eigenen Blog schreiben möchtet.

Ding 2: das andere Blog muss irgendwo einen Trackbacklink anbieten, oft TB abgekürzt.

Ding 3: Eure Blog muss die Möglichkeit haben, diesen Trackbacklink irgendwo einzugeben wo er auch das bewirkt, was er bewirken soll.

Sind die 3 Sachen erfüllt, dann bloggt Ihr einfach drauf los. Nehmen wir mal die "blog in action"-Sache. Dort wird ein Bild gewünscht und Ihr habt eins. Also bloggt Ihr das mal. Dann gebt ihr den Trackbacklink bei Euch in das Feld "Trackback-Url" (steht bei den Designblogs unter dem Thema und über dem Blogfeld) ein.

Fertig.

Was dann passiert, ist folgendes: Ihr müsst jetzt nicht im anderen Blog "hallo, hier, ich hab auf deinen Beitrag bei mir geantwortet" schreiben. Nein, ihr müsst gar nichts mehr tun. Denn durch den Trackbacklink wird Euer Eintrag im Blog automatisch als Kommentar in das andere Blog geschrieben.

Testet das doch mal. Gebt den TB-Link (rechte Maustaste, Verknüpfung kopieren) bei Euch im Blog ein und schreibt ein paar Worte dazu. Dann müssten hier die Kommentare mehr werden, ohne dass Ihr hier etwas ins Kommentarfeld schreibt.
 

Engelbert 16.06.2005, 22.25

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. Trackback von graphixblog

Trackbacks
Ich hab lange gesucht und bin nun endlich schlauer als vorher ... Dank Engelberts verständlichen Erklärung klappt es nun auch mit den TB's ... es lebe die moderne Kommunikation ... Danke Engelbert


vom 06.01.2006, 15.35
17. von Dagmar

wow!!!!!!!!! Ich bin begeistert, ganz herzlichen Dank.
So eine sinnvolle Erfindung und ich kann sie endlich auch nutzen!!
Freudige Grüßlis - Dagmar

vom 19.06.2005, 16.35
16. Trackback von erdweibchens welt - DesignBlog

trackback - test
Also, wenn das jetzt klappt, lieber Engelbert, dann hast Du ein Wunder bewirkt....... und schwer ...

vom 19.06.2005, 16.33
15. von DerKleineDude

Achso geht das!? Jetzt weis ich auch zu was das Ganze gut sein soll.
Danke für die Anleitung. Hab mich gerade selbst getrackbackt. Und zum Test dich auch. ;)

vom 19.06.2005, 04.53
14. von umgeblogt

omg, nun habe ich nur blondgefärbte strähnchen, die scheinen jedoch enorme auswirkungen zu haben ;o) ... alle kapierens nur ich nicht, aber was solls, konnte ich bis heute ohne trackback leben, werde ichs auch weiterhin können ... obwohl, meine mama, die im august 86 jahre alt wird, hat heute das erste mal mein handy in die hand genommen und eine freundin angerufen, also kommt zeit, kommt trackback ;o)

vom 18.06.2005, 18.12
13. Trackback von alltag@lilly-put.de

Trackback - funktioniert es oder
bin ich zu blöd?

vom 18.06.2005, 05.52
12. Trackback von Veraenderungen - DesignBlog

Trackback-Links
So, wenn das jetzt geklappt hat, müsste
Engelbert jetzt einen Kommentar von mir bei sich haben....

vom 17.06.2005, 21.09
11. Trackback von Enjoyland - DesignBlog

Blog in Action - Trackbacken
Nach dem es bereits einmal im Next Generation Blog erklärt wurde, hat sich Engelbert von jetzt eb...

vom 17.06.2005, 18.24
10. Trackback von Allerlei-Strickerei.de - DesignBlog

my first Sony?
nee - my first Trackback!Wer so schön erklärt, der wird auch betrackbacked ;-)

vom 17.06.2005, 14.50
9. Trackback von Bloggerfieber - DesignBlog

Trackbacken
Normalerweise reicht mir ja der Permalink (das Verlinken auf einen bestimmten Eintrag in einem We...

vom 17.06.2005, 14.08
8. Trackback von Gezeiten - DesignBlog

versuch
ich werde nun auch mal das beschriebene von engelbert versuchen ;)bin mal gespannt   

vom 17.06.2005, 13.45
7. Trackback von Namaste - DesignBlog

Trackback
Lieber Engelbert!Wenn Du das hier lesen kannst, dann hast Du es richtig erklärt & ich habe es ver...

vom 17.06.2005, 10.28
6. von Michael

Man kann das übrigens 100% automatisieren. Es gibt einen (Quasi-)Standard, wie man die für Trackback nötigen Informationen in maschinenlesbarer Form einer Webseite unterbringt. Die eigene Blogsoftware muss dann nur noch alle Links durchgehen und nach Trackbackinformationen durchsuchen.

Allerdings sind Trackbacks auch das ideale Werkzeug zum Spammen, deshalb verzichten viele Sites inzwischen leider vollständig darauf.

vom 17.06.2005, 07.40
5. von Anette

Danke, danke,.....der alte Monitor ist teuer verkauft....der neue war teuer, wird wegen der Oase nicht ausgetauscht! (sagt mein Mann!)Und..ich versteh´s nicht..er sagt, daß das Browserfenster (was immer das sein mag) nicht verkleinert wird!!
Er besteht darauf...
Da wir privat den Firevox benutze, wird der Cache automatisch geleert (ist wohl von Göga so eingestellt!!)
Im Kh-Labor will ich eigentlich nix verstellen, sonst krieg ich vielleicht noch Probleme.
Vielen Dank, Gut´s Nächtle...ich laß mir noch ein paar Fragen einfallen!!
Anette

vom 17.06.2005, 01.19
4. von Anette

Du verlierst die Übersicht????
Frage 1. Hier klicken
Frage 2.
Hier klicken
und wenn das Verlinken, bzw. das Einfügen jetzt noch geklappt hat, stell ich mich laut schreiend auf die Terrasse
und brülle: Jaaaa, ich bin so lernfähig!!!
Mal schauen, ob du mich hören kannst!!


vom 16.06.2005, 23.51
Antwort von Engelbert:

Oase: ich würde Dir raten, einen schlechteren Monitor zu kaufen oder Deinen alten wieder aus dem Keller zu holen ;)). Denn Du hast eine größere Auflösung als 1024x768 und die Oasenbilder sind eben nur so groß. Ist das Browserfenster größer, dann kachelt das Bild. Mein Tipp: Browserfenster kleiner machen.

Bildercache einstellen: IE, Extras, Optionen ... mit temporäre Internetdateien -> Dateien löschen machst Du Deinen Cache leer (was man ab und zu machen sollte). Mit temporäre Internetdateien -> Einstellungen stellst Du ein, wie groß er oder ob er überhaupt da ist. Am einfachsten ist natürlich F5, dann wird Dir die Internetseite so angezeigt, wie sie aktuell aussieht.


3. von Anette

Suuuper, es hat funktioniert..... aber ich hab es bei anderen immer und immer wieder probiert....ohne Erfolg!! (Ich glaube man kann mit Trackbacken ncht vorbloggen, oder??)
Wenn du mir jetzt noch meine anderen offenen Fragen beantworten würdest, würden meine Voraussagungen der Tarotkarten in Erfüllung gehen!!
Danke Engelbert.....
Grüßle, Anette

vom 16.06.2005, 23.13
Antwort von Engelbert:

stell die Fragen nochmal ... ich hab die Übersicht verloren ;)
2. Trackback von Waldspechtseite - DesignBlog

Trackbackversuch bei Engelbert
>>>Engelbert<<< erklärt das Trackbacken, und ich muß es probieren........bin gespannt wie ein Fli...

vom 16.06.2005, 23.07
1. von lucia

herzlichen dank für diese erklärung, genau diesen sachverhalt wollt ich schon lange erklärt haben :-*

liebe grüße
lucia

vom 16.06.2005, 22.32
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare:
hanneBW :
@RosiE echt? Das machst du?? Aufregend das al
...mehr

Mai-Anne:
unser jüngster enkel ist jetzt 10 monate alt
...mehr

Killekalle:
Immer wenn ich dieses Bild betrachte muß ich
...mehr

Lieserl:
Ich hab meinen Beitrag auch grad eben abgesch
...mehr

Christiane/Saarland:
Sehr interessant. Einiges konnte ich nicht le
...mehr

christine b:
ich gestehe, wenn mich mein hund auf dem sofa
...mehr

christine b:
ein sehr interessanter einkaufszettel, 2x war
...mehr

Karin v.N.:
Zumindest klärt der Einkaufszettel darüber
...mehr

rosiE:
ich male auf meine einkaufszettel schon mal b
...mehr

Sieglinde S.:
Der Vierjährige einer Bekannten hat sich seh
...mehr