ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

dann doch nicht



Heute im Edeka. Nahe am MHD ... heruntergesetzt ... da greife ich normalerweise gerne zu. Aber das Datum schon fast zwei Wochen zurück und gerade mal 50 Cent weniger ... nee, das dann doch nicht. Ich weiß, dass der Knödelteig viel länger haltbar ist, aber das muss schon im richtigen Verhältnis stehen, das Datum und der Preis.

Engelbert 30.01.2024, 18.36

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

14. von Engelbert

@ Nicole: da macht die Gewerbeaufsicht nichts, weil das ja erlaubt ist, siehe Kommentar 6 von Ina.

vom 03.02.2024, 20.03
13. von Nicole

@Engelbert Nr 5: Sollte das dort häufiger vorkommen, würde ich mal dem Gewerbeaufsichtsamt einen Tipp geben...
Finde es ein Unding, Küühlprodukte zwei Wochen über MHD noch zu verkaufen - verschenken ja, aber so geht das garnicht.

vom 03.02.2024, 19.04
12. von Nicole

Vor allem kostet der im Angebot zw. 1,29 und 1,49..., mit so lange abgelaufenem MHD dürften die das eigentlich garnicht mehr verkaufen...

vom 03.02.2024, 18.58
11. von christine b

na sowas, das darf nicht mehr verkauft werden, leider auch nicht verschenkt.
ich finde, man hätte es am ablauftag ab nachmittag verschenken können!

vom 31.01.2024, 13.33
10. von Ingrid S.

Die Marke hatte ich auch schon mal, zum regulären Preis, doch ich selbst kaufe meistens den Nürnberger Kloßteig von Henlein, die finden wir am besten, man kann sie auch noch abraten wenn Reste da sind, im Gegenteil von anderen , Sorten, sind dann gummig.
Die Nürnberger waren erst im Angebot, Anlauf bis Ende Februar, für 1.- im Angebot der Woche.

vom 31.01.2024, 09.12
9. von rosiE

bei meinem supermarkt kann ich zu reduzierten sachen greifen, die ganz normal im zeitraum sind, wie gestern der cheddar z.b., die haben aber nicht dieses rote papperl, dass wiederum aber gern über das datum geklebt wird, da ich ja anders esse, brauche ich weniger abgepacktes und muss mich nicht kümmern,

vom 31.01.2024, 05.44
8. von ReginaE

Damit hätte ich nun wirklich gar kein Problem. Hätte ich das Paket vorher gekauft und in meinem Tiefkühler getan, wäre das MHD ebenfalls abgelaufen.
Nun hätte ich die Sorgfaltspflicht für mich.

Solang meine Augen und meine Nase noch intakt sind, ist alles passend.

Was den Preis betrifft, ich kaufe das eh nicht.

vom 30.01.2024, 22.12
7. von Phoenixe

Ab dem Ablauf des MHD ist es zwar nicht verboten die Lebensmittel weiterhin zu verkaufen, jedoch haftet ab diesem Zeitpunkt der Händler für evtl. Schäden. Das wäre mir als Händler aber sowas von viel zu riskant und ist auch der Grund, weshalb die Läden üblicherweise diese Waren aussortieren

vom 30.01.2024, 21.44
6. von Ina P.

Da der Edeka bei Engelbert das regelmäßig macht hat es mich jetzt echt interessiert ob das vielleicht doch erlaubt ist. Und tatsächlich, es ist erlaubt und muss sogar nicht mal reduziert werden. Hätte ich wirklich nicht gedacht. Ist mir hier bei uns bis jetzt noch nie untergekommen,im Gegenteil, hier bedankt sich das Personal wenn man dich mal etwas abgelaufenes finden sollte und das meldet bzw. abgibt.

vom 30.01.2024, 21.23
5. von Engelbert

@ Sywe: das ist in diesem Edeka kein Einzelfall, das hat System ... ich hätte gleich 6 oder 8 Packungen der Verkäuferin geben müssen. Der Teig an sich ist auch noch Wochen nach dem Datum einwandfrei, das ist nicht das Problem.

vom 30.01.2024, 20.53
4. von Sywe

Ich hätte den auch nicht gekauft. Und wie Ina schon schrieb, der Handel darf solche abgelaufenen Produkte nicht mehr anbieten.
Leider findet man ab und zu solche Sachen. Ich gebe sie dann immer einer Verkaufskraft - die gucken aber nur komisch, bedankt hat sich da noch niemand.

vom 30.01.2024, 20.44
3. von Katharina

Sehe ich auch so wie Du, müßte noch mehr herabgesetzt werden.
Wenn das in der normalen Kühlung ist, dann sind mir fast 2 Wochen übers Datum doch etwas zu viel. Du schreibst, der Teig ist länger haltbar, aber gute 2 Wochen, da habe ich kein gutes Gefühl, würde ich liegenlassen, selbst wenn die Preisreduzierung mehr wäre.

vom 30.01.2024, 20.29
2. von Stella

da muss ich Ina recht geben, darf gar nicht mehr verkauft werden, aber Edeka macht das immer wieder.
Letzte Woche war ich im Sopo, da waren Tomaten in Dosen abgelaufen und die haben sie verschenkt, natürlich sind die noch gut, darf aber nicht mehr verkauft werden, mich hat es gefreut und gleich ein paar Dosen mitgenommen

vom 30.01.2024, 20.28
1. von Ina P.

Das dürfen die gar nicht mehr verkaufen. Nur Lebensmittel die kurz vor Ablauf sind dürfen noch in den Verkehr gebracht werden. Alles was schon drüber ist muss vom Händler aussortiert werden. Ich selber greife auch bei reduzierten Artikeln immer gerne zu und bei liegen sie dann eventuell auch noch nach dem MHD im Kühlschrank. Dann aber ist es mein eigenes Risiko.

vom 30.01.2024, 19.19
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Regina:
Das ist nicht schön. Ich habe im Vorgarten e
...mehr

Regina:
Her mit dem unscharfen Bild...lach...ich sehe
...mehr

Lieserl:
Katzen sind eigentlich dazu da, Mäuse zu fan
...mehr

Lieserl:
Unser Nachbar hat seine Weidenkätzchen vor z
...mehr

ErikaX:
Warst Du bei meinem Nachbar fotografieren? Di
...mehr

Sylvi:
Meine wildgewachsene Korkenzieherweide habe i
...mehr

carmen:
Na wenn schon, dann alle, man kann sich ja sc
...mehr

Hildegard:
Als Besitzer von Freilaufkatzen ist mir das S
...mehr

Monika aus Köln:
Ein Frevel. Bin entsetzt.
...mehr

christine b:
ich hoffe, dir gelingt kein scharfes foto.ich
...mehr