ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

der tag

gegessen: Käsebrötchen, Spinat mit Rührei

getrunken: Kaffee, Hopfen-Melisse-Tee

gesehen: heute nix

draußen: halbe Stunde im Sportstudio

gedacht: es muss aber auch immer irgendwas sein

gelesen: nichts

gehört: NDR plus heute morgen, SR3 im Auto

und sonst: Zahnarztbesuch, neue Füllung ... ansonsten Herzprobleme ... nach zwei Treppen muss ich erst verschnaufen, im Studio ging so gut wie gar nix ... im Moment schwächelt mein Herz ... zuwenig Bewegung, zu wenig Schlaf und andere Fehler ... und halt auch der Winter, wo ich wenig draußen bin ... werde ab sofort regelmäßig im Sportstudio aufs Laufband gehen.

Engelbert 09.01.2019, 19.35

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

19. von christie

gegessen:.......Leberknödelsuppe, Gemüsetopf

getrunken: ...Mineralwasser, schwarzen Johannesbeersaft

gesehen....nur Schnee

draußen:.....kurz beim Bäckerbus

gedacht:.....Winter ade

gelesen: Kleine Zeitung Steiermark

gehört: Radio Steiermark

und sonst: nix besonderes
Aber @ Engelbert, Du hattest heute einen nicht grad angenehmen Tag. Hast Du Dein Herz schon untersuchen lassen? Übertreibs bitte nicht mit dem Laufband.



vom 10.01.2019, 19.19
18. von Xenophora

gegessen: Curryhuhn mit Reis, darüber rohe Zwiebelstückchen, Käsewürfel, Rosinen, Banane
getrunken: Kaffee und Tee, ½ Glas Weißwein
gesehen: den schönen, wenigen Schnee in unserem Dorf und endlich mal eine Amsel
draußen: ja, eine Runde durch unser Dorf
gedacht: das neue Jahr fängt – wo man hinschaut - mit lauter Krankheiten an
gelesen: weiter in „Wilhelm Genazino, Mittelmäßiges Heimweh“
gekauft: nichts
gehört: ich höre in Gedanken Ursi ihr Glücksgedicht aufsagen


vom 10.01.2019, 18.22
17. von Gisela L.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

vom 10.01.2019, 12.13
16. von Irmgard

gegessen: Spaghetti Bolognese
getrunken: Wasser, Kaffee, Pfefferminztee, Weißwein
gesehen: viel matschiges braunes Laub in den Straßenecken
draußen: Gynäkologin, Bibliothek, einen kranken Freund besucht
gedacht: Wenn ich ihm doch irgendwie helfen könnte!
gelesen: "Brigitte" im Wartezimmer
gehört: die ganz alten Stones-Lieder

vom 10.01.2019, 11.55
15. von IngridG

Engelbert, hast Du schon mal an Weißdorn gedacht, er ist herzstärkend. Gute Besserung!

vom 10.01.2019, 10.01
14. von IngridG

Gestern gegessen: Käsnudeln und Salat
Getrunken: Kaffee, Wasser, Schwarztee
Gelesen: in der Zeitschrift mein schönes Land
gehört: BR Klassik, wie jeden Tag
gesehen: Zoosendung, Mex-Magazin
Bewegung: 2 Stunden insgesamt mit Hund
Gedanken: um meine Wohnung und evtl. nötiger Umzug, wie so oft.

vom 10.01.2019, 09.58
13. von christine b

lieber engelbert! der winter ist schon hart, besonders für alle, die krankheiten haben. man hockt doch fast den ganzen tag drinnen. :-( ich hoffe, das laufband wird dir helfen! aber auch raus muß man, das brauchen herz, lungen, muskeln... aber auch die psyche.
wenn ich den hund nicht hätte, würde es auch anders aussehen! :-) so muß ich raus und bin jedesmal danach froh.

gegessen:penne mit tomatensauce, chinakohlsalat
getrunken: wasser, rote betesaft, entspannungstee
gesehen: bergdoktor, zeit im bild
draußen: schneespaziergang genossen
gedacht: ich bin froh, denn endlich habe ich mich aufgerafft viele dinge von weihnachten zu verräumen und die schränke wieder neu zu sortieren
gelesen: die kinderkochzeitung von billa (die ist echt super)
gehört: und mitgepfiffen bzw. laut gesungen (mit hilfe vom ehemann):
mozart kleine nachtmusik 2. satz ...... bach, schubert

vom 10.01.2019, 09.28
12. von Moni

gegessen: Portugiesisches Mehrgänge-Menü, für uns extra mit gegrillten Soja-Würstchen. Die anderen hatten Piri-Piri = scharf gewürzte Hähnchenteile.
getrunken: Kaffee, Wasser, Rotwein
gesehen: nichts im TV
draußen: 2 Std. Hunderunden
gelesen: "Fremdes Leben" von Petra Hammesfahr (bedingt empfehlenswert)
gehört: Fado-Sängerin im Restaurant
gedacht: Diese chinesische Akupunktur-Ärztin hätten wir früher schon mal entdecken und aufsuchen sollen...phänomenal!

vom 10.01.2019, 09.16
11. von Sandra B. | FacettenReich

Lieber Engelbert, ich wünsche dir gute Besserung!

gegessen: Resteverwertung der vergangenen zwei Tage
getrunken: Kaffee, Kräutertee, Wasser
gesehen: nichts
draußen: eine Stunde mit dem Hund
gedacht: endlich geht's aufwärts
gelesen: viele Online-Artikel zum Schutz von Hunden ohne Unterfell vor Eis und Schnee - wir werden das erste Mal mit Dackel in den Winterurlaub fahren
gehört: SWR3 am Vormittag in der Küche

Liebe Grüße, Sandra

vom 10.01.2019, 09.08
10. von Killekalle

Gegessen habe ich Krautwickel mit Kartoffel
Getrunken hab ich Granninisaft mit Sprudel
Gesehen habe ich viel Schnee der wieder taut
Draussen war ich nur kurz auf dem Balkon
Gedacht habe ich an Ärgerliches
Gelesen in meinem Roman: Der vergessene Liebesbrief
Gehört habe ich einen Bericht meiner Tochter über die Nachbarskatze


vom 10.01.2019, 00.01
9. von Fortuna

gegessen: Mienudeln mit Pfannengemüse franz.Art
getrunken: Kaffee, Wasser
gesehen: den 2. Teil der verschwundenen Familie
draußen: sehr reichlich - mit Hund, mit Mutter im RS und warten auf den ADAC
gedacht: hoffentlich verkehrt sich die diesjährige Jahreslosung nicht so ins Gegenteil wie die von 2018
gelesen: Online-Artikel während der Wartezeit
gehört: Revolverheld mit Antje Schomaker in Endlosschleife (Liebe auf Distanz)


vom 09.01.2019, 22.07
8. von sonja-s

gegessen: Kochfisch in Senfsoße mit roten Pellkartoffeln
getrunken: Wasser und Kefirwasser
gesehen: Outlander
draußen: halbe Stunde Fahrrad gefahren, war eiskalter Wind
gedacht: viel und nichts bestimmtes
gelesen: nichts
gehört: nichts

vom 09.01.2019, 21.23
7. von Ursi

gegessen: Rest Fischsuppe, eine Pizza
getrunken: jeden Tag Kaffee und Tee
gesehen: gucke gerade "Outlander", die neue Staffel auf VOX
draußen: nur zum Einkaufen im EKZ
gedacht: immer noch Wirrwarr im Kopf
gelesen: in meinem Buch und SF
gehört: dass bei Rewe ein fieser Filialleiter das Zepter schwingt. PFUI!

@ Engelbert,
ich wünsche dir alles Gute. Dass es dir bald besser gehen möge.
Ich muss zurzeit auch so schnaufen.....

vom 09.01.2019, 21.21
6. von gudi wi

gegessen: rohgeröstete kartoffeln, chicoree-salat mit mandarine, abends toastie mit käse
getrunken: wasser, weinbrand
gesehen: nix von interesse für mich
gelesen: kommt später
draussen: -
gehört: langes telefonat mit ex-kollegin
gedacht: nur noch negativ-nachrichten aus dem bekanntenkreis
gehört: regen an fensterscheibe, wind

vom 09.01.2019, 20.57
5. von Engelbert

@ Hans: nein, ich bin nicht abstinent geworden, oben schreibe ich das auf, was ich von morgens bis zum Zeitpunkt des Schreibens getrunken habe ... wenn ich Bier trinke, dann passiert das ja erst am Abend, wenn ich alles getan habe und bald ins Bett gehe. Ich schreibe auch nur die Hauptgerichte auf und nicht alle Snacks, so es welche gibt. Ist ja kein Ernährungstagebuch, sondern ein kleiner Überblick über den Tag. Wie schön, dass Du nachfragst, aber selbst nichts vom Tag schreibst ;). Was machen Deine Feierabendbierchen ?

vom 09.01.2019, 20.48
4. von ReginaE

gegessen: 1 doppelte Scheibe Butterbrot mit etwas Schinken, ein paar Walnüsse und abends mein Soulfood;

getrunken: Kaffee, Wasser (zu wenig)

gesehen: Natur

draußen: Haus - Auto - Haus

gedacht: so ein Mist, nicht aufgepasst und schwupp auf der Autobahn im 9km Stau wegen Schnee gestanden. Die LKW's sind offenbar nicht alle darauf vorbereitet gewesen;

gelesen: Tageszeitung

gehört: DLF und SWR1 im Auto

es war mir mal wieder ziemlich kalt!!

vom 09.01.2019, 20.37
3. von Lina

gegessen: Nudelsuppe, Rostbratwürstchen mit Brot, Weihnachtsgebäck

getrunken: 1 Kaffee, Tee

gesehen: Bergdoktor

draußen: 3 km mitgefahren - und bei leichten Schneefall zurückgegangen

gedacht: "wie es einen zu gut geht, bekommt man wieder einen Dämpfer"

gelesen: in alten Bezirkszeitungen gelesen

gehört: einige Krähen die richtig viel Lärm gemacht haben

@ Engelbert
ich wünsche dir gute Besserung

vom 09.01.2019, 20.26
2. von MartinaK

Gegessen: Leberkäse mit Pastinaken-Kartoffelpüree
Getrunken: Kaffee und Tee
Gesehen: weiterhin Fotos sortiert
Draußen: vom Auto zum Zahnarzt und ein paar Erledigungen
Gedacht: hoffentlich wird die nächste Nacht besser als die letzte
Gelesen: Zeitung
Gehört: Zahnarztgeräusche, Deutschlandfunk Nova

vom 09.01.2019, 19.56
1. von Hans

Sag mal, wenn du immer bei "Getrunken" irgendeinen Tee schreibst, wie ist es denn mit den Feierabend-Bierchen? zählen die nicht mit oder bist du abstinent geworden?

vom 09.01.2019, 19.43

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
Diese Diskussion über Autokauf/Verkauf verfo
...mehr

flodo:
150 Euro golf 270.000km auch Scheckheftgepfle
...mehr

Karen:
Unsere auch - wie auch im vergangenen Jahr. S
...mehr

Irène:
Ich habe meinen Toyota RAV4 mit Jahrgang 2004
...mehr

Inge:
Soll ich noch für etwas Verwirrung sorgen? Ic
...mehr

Juttinchen:
Luisa hat Recht. Der Ziertabak sieht in der M
...mehr

Luisa :
Das ist kein Ziertabak, das ist eine Wunderbl
...mehr

charlotte:
Sieht sehr gut aus mit den Diamanten, dieseZi
...mehr

Hildegard:
Ich habe für meinen kleinen 3er BMW mit 42.0
...mehr

Abraxa:
Versuchs, ich habe meinen alten Passat verkau
...mehr