ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

im wintergarten

Und Sr. Maria ging in den Wintergarten ... öffnete die Tür ... wäre bestimmt durch sie hinaus gegangen ... aaaber ...



... irgendwie war ihr der Weg versperrt.
Und so konnte sie nicht gehen,
sondern nur vom Wintergarten aus
den Wintergarten betrachten.

Engelbert 13.11.2019, 12.32

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

21. von anni1956, köln

wow kann ich nur sagen... danke für die Schneepracht


vom 14.11.2019, 08.31
20. von Lina

Wau... so viel Schnee... nach diesen langen wunderschönen Herbst ist es jetzt schon heftig... man möchte es noch nicht wahrhaben.
Ich persönlich würde ihn mir zu Weihnachten wünschen.

vom 14.11.2019, 02.40
19. von Gerlinde

Oh, da war die Frau Holle aber schon sehr fleißig! Bei uns gibts nur hin und wieder ein bißl Glatteis - und für die nächsten Tage sind sogar Temperaturen im zweistelligen Bereich angekündigt. Aber die Winterräder haben wir trotzdem drauf - sicher ist sicher!

vom 13.11.2019, 23.11
18. von Gerda

Ach du meine Güte - soo vüü Schnee glei ... na huh ;

vom 13.11.2019, 20.02
17. von lieschen

wenn ich das sehe, bin ich froh heute morgen bei mir nur 2 cm Schnee draußen vorgefunden zu haben, das reichte mir auch schon, ja und der ist liegen geblieben!

vom 13.11.2019, 19.48
16. von ReginaE

boah, das hätte ich nie und nimmer gedacht!!

Einerseits toll, doch andrerseits mit Arbeit verbunden.
Nicht meckern, Schnee wird gebraucht im Gebirge und auf den Gletschern. Die Menschen sollten eben nicht entwöhnt werden.

vom 13.11.2019, 18.07
15. von Liane

Als ich die Vorhänge in der Früh aufmachte, sah es auch so aus. Nicht ganz so viel, aber Schneeschaufeln müsste ich doch, damit der Gang zum Haus und der Parkplatz gut begehbar sind.
Das Winterwetter hat sich vom Allgäu über Nordtirol bis Südtirol erstreckt und mittendrin wohne ich, aber was soll's, man wusste ja dass der Schnee kommt. Hoffentlich nicht so viel wie letzten Winter.

vom 13.11.2019, 18.00
14. von MartinaK

Oh, das nenne ich mal einen heftigen Wintereinbruch im November!

vom 13.11.2019, 17.51
13. von philomena

Ich habe gerade mal bei stol.it gelesen. Schon so viel Schnee in Süd-Tirol. Wünsche ich mir hier zu Weihnachten.

vom 13.11.2019, 17.32
12. von Killekalle

Dort hat Frau Holle die Betten aber tüchtig geschüttelt!

vom 13.11.2019, 17.05
11. von Inge-Lore

Unberührte weiße Pracht - jedes Jahr wieder
eine tolle Überraschung !

vom 13.11.2019, 16.45
10. von IngridG

Oh, das ist ja der Wahnsinn. Im ersten Moment dachte ich, wie schön! Aber die vor Ort Ansässigen empfinden das bestimmt nicht unbedingt so. Hier schneit es halt eher wenig an der Bergstrasse und ich bin ein großer Schneefan.

vom 13.11.2019, 16.15
9. von Therese

zum Anschauen und wenn man nicht grad mit dem Wagen unterwegs sein muß - suuuuper!!Also ich würd jetzt sehr gerne ne große Runde durch den vielen Schnee laufen, wir haben hier immer mal wieder Schauern und naßkaltes Novemberwetter.

vom 13.11.2019, 16.08
8. von sonja-s

Ups so viel Schnee schon, staun ::)

vom 13.11.2019, 15.31
7. von Gitta

Wahnsinn, jetzt schon so viel Schnee. Bei Sr. Maria liegt im Wintergarten mehr Schnee als bei uns im ganzen letzten Winter ;-).

vom 13.11.2019, 14.38
6. von nora

So viel Schnee - ihr armen Schneegeplagten! Hoffentlich wird es bald etwas mäßiger.

vom 13.11.2019, 14.31
5. von Katharina

Jetzt schon sooo viel Schnee in so kurzer Zeit ??? Wie schrecklich !!!

vom 13.11.2019, 14.00
4. von Inge

Meine Güte! So arg sieht es bei uns an der Mosel nicht im dicksten Winter aus. Und ehrlicherweise bin ich auch froh drüber! An Sr. Maria einen herzlichen Gruß in den Schnee und vielen Dank für ihr Foto!

@ Gerhard aus Bayern
Deinen Kommentar bzgl. Schnee im Ostallgäu kann ich voll bestätigen. Da wir Allgäu-Fans sind, hat mein Mann die Angewohnheit, sich desöfteren webcam-Bilder des Allgäus im Internet anzuschauen. Heute Morgen schallte es laut aus dem Arbeitszimmer: "Inge, komm mal gucken, sogar im Pfrontener Tal liegt unten schon Schnee!" Ich konnte es kaum glauben.

vom 13.11.2019, 13.43
3. von Sr.Maria

Frau Holle gibt Vollgas, Südtirol total im Caos. Des andern Freud (skisportler) -
Des andern Leid,es gibt viele Straßensperren und Stromausfälle.

vom 13.11.2019, 13.41
2. von gerhard aus bayern

im ostallgäu sah es heute früh fast genau so schlimm aus.

vom 13.11.2019, 13.17
1. von Webschmetterling

Oh oh da liegt ja eine Menge Schnee, wo bist Du denn Zuhause Sr. Maria?
Hier ist es kühl, regnerisch usw., also richtiog herbstlich und bei Sr. Maria schon richtig winterlich.

vom 13.11.2019, 13.15

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
ixi :
Genauso habe ich auch gedacht: Gerd Baltus is
...mehr

DieLoewin:
@Engelbert: vielleicht gibt es eine Möglichk
...mehr

Ellen :
Na ja, an seinem Aussehen müsste er noch arb
...mehr

Gerlinde:
Tut mir leid, für mich ist Freitag, der 13.,
...mehr

MOnika Sauerland:
Das ist Zufall. So etwas passiert auch an and
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich habe den Bericht gesehen. Ich finde den T
...mehr

Edie:
Irgendwo habe ich gelesen, daß Freitag der 1
...mehr

Micki:
Das ist mir auch schon passiert,aber ich hatt
...mehr

Inge:
Die Rubrik der "TV-Tipps" ist aber seit Tagen
...mehr

Waltraud:
Das kann mir nicht passieren. Wir haben hier
...mehr