ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

krankenhausschnipsel

20.07 Uhr ... die Nacht ist noch fern, die Dunkelheit schon da ;).

- Zweimannzimmer ... akzeptabel und alles ganz neu, ist ja ein Neubau, der erst seit kurzem "geöffnet" ist ... aber viel anders ist neu auch nicht, sind halt zweckmäßige Krankenzimmer. Die Viermannzimmer sind aber groß wie Tanzsäle.

- Ununterbrochen gibt mein Nachbar "oh weh", "ach Mist", "tut so weh", "hab Angst" und "aua" von sich, begleitet von ständigen Nasengeräuschen ... ist ne arme Sau ... und ich hab gottseidank Ohrenstöpsel gekauft.

- Ich weiß nicht, ob ich überhaupt ein Auge zumachen werde ... die letzte Nacht, noch daheim, war schon kurz und sehr unruhig und jetzt habe ich ein 90-Zentimeter-Bett mit harter Matratze ... hab schon um eine zweite Matratze gebeten und erhalten, keine Ahnung, ob das hilft.

- Was Essen betrifft, bin ich nicht so anspruchsvoll ... aber Zwiebelmettwurst und Erdbeerjoghurt zum Abendessen gehen gar nicht. Bin dennoch satt geworden.

- Hab kostenloses WLAN ... dem kannste aber beim Laufen die Schuhe zubinden.

- Danke danke für Eure vielen Kommentare ... ich bin geplättelt und hoch erfreut :)).

- Die Herzkatheter-Untersuchung ist morgen irgendwann zwischen 8 und 18 Uhr ... und danach heißt es "24 Stunden Bettruhe".

- In dieses doofe Blogsystem kann man mit Android keine Zeilenumbrüche machen. Vielleicht kann das Beate daheim richten. Was auch passiert ist.

Engelbert 20.02.2019, 20.21

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

27. von Juttinchen

Was ist es doch in den Kliniken Leipzig, Erfurt und Aachen so schön. Ich bedaure Dich, dass Du in so einem doofen Krankenhaus nach Hilfe suchst.
Mein Bruder, ist froh darüber, dass er nach vielen Jahren Krankenhausarbeit nun endlich seinem Arbeitgeber altersbedingt den Rücken kehren kann. Er hat den Wandel dieser Häuser über Jahre beobachten können und hat viel daran auszusetzen gehabt.
Mein letzter Krankenhausaufenthalt war vor 34 Jahren und auch das hätte nicht müssen, wenn die gestellte Diagnose richtig gewesen wäre. Ich habe keine guten Erinnerungen an diese Zeit. Die AHB hat mich dafür entschädigt.
Ich wünsche Dir, lieber Engelbert, alles Gute und dass Du alle Untersuchungen gut überstehst.

vom 22.02.2019, 11.37
26. von christie

Das Zweibettzimmer, auch wenn es klein ist, hat den Vorteil dass es gemütlicher ist wenn nicht mehrere Patienten herumjammern und herum geistern.
Die 24 Stunden Bettruhe sind sicher unangenehm, aber sie gehen vorbei und danah geht es Dir wieder gut. Das ist das Wichtigste.

vom 21.02.2019, 17.28
25. von Kassiopeia

Ich hoffe auch, dass du es jetzt schon hinter dir hast. Das mit der 24 Stunden Bettruhe bekommst du schon hin. Es wird schneller als du denkst vorbei sein. Und du kannst dich ja auch irgendwie ablenken . . . Daumendrück, dass alles gut geht.

vom 21.02.2019, 11.53
24. von Mai-Anne

lieber engelbert,
vielleicht hast du die untersuchung ja jetzt schon hinter dir. ich drück die daumen, dass alles gut geht und die zeit schnell vergeht!

vom 21.02.2019, 11.14
23. von Moscha

24 Stunden Bettruhe ist doof, lieber Engelbert, aber Du hast doch genügend Phantasie, um Dir die Zeit im Kopf zu vertreiben!
Alles Gute für Dich!

vom 21.02.2019, 09.36
22. von Hannelore Kleemann

Alles, alles Gute

wünscht

die Hannelore

vom 21.02.2019, 08.40
21. von Marie

Ich denke an dich und schick dir positive Energie, wird schon werden Engelbert.


vom 21.02.2019, 08.08
20. von MOnika Sauerland

Alles wird gut. Du weißt ja das die Zeit begrenzt ist.

vom 21.02.2019, 07.53
19. von Sandra WU

Ich hoffe du hattest für dich eine halbwegs erträgliche Nacht. Die Daumen sind für die heutige Untersuchung gedrückt. Versuch dich im Gedanken abzulenken in dem du an etwas schönes denkst. Ich bin mir sicher Alles wird gut gehen. Deine Schutzengel werden dich sicherlich begleiten.

vom 21.02.2019, 07.44
18. von Ursel

Wir drücken hier alle vereint alle Dauemn
samt der großen Zehen...
und schicken 1000 gute Wünsche für Hoffnung,
Mut und Zuversicht -
ein kleiner Trost: alles geht vorrüber -
die Zeit bleibt nie stehen...
man muss sie nur füllen und bewältigen...


vom 21.02.2019, 07.41
17. von Brigida

es geht vorwärts..... weiter Daumen drücke!

vom 21.02.2019, 07.35
16. von Petra H.

Alles Gute für heute!!

vom 21.02.2019, 07.26
15. von ReginaE

na, da schau an. Vielleicht ein gutes Omen für den heutigen Tag.

Ich denke, dann kannst du schon entspannt ran gehen. Und die anschließende "24-Stunden-Bettruhe" ist sicher für ein Nachdenken zur Zukunft überaus hilfreich.

Immer das Beste draus machen, so kann es nur das Beste werden. Einen GUTEN Tag wünsche ich dir und alle Daumen nach oben!!

vom 21.02.2019, 07.06
14. von Ruth aus dem Odenwald

von guten Mächten wunderbar geborgen erwarte
ich getrost was kommen mag. Gott ist mit uns
am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
Wir sind in Gedanken bei dir. Gott möge dir seine vielen Engel schicken.

vom 21.02.2019, 04.41
13. von sigrid m

Auch ich begleite dich mit guten Gedanken für den morgigen Tag !

vom 21.02.2019, 01.59
12. von Lina

Ich hab den Patienetn (wenn sie keine Schlaftablette nehmen durften oder nicht wollten) geraten "Kurzurlaub" für die Seele zu machen.
Da stellt man sich einen Ort vor, an dem man sich wohl fühlt... KEINE Menschen... und dann konzentrirt man sich auf diese schöne Umgebung und nimmt ganz bewußt alles war was man auf dem Weg so sieht.

Alles Gute lieber Engelbert.

vom 21.02.2019, 01.53
11. von Krabbe

Ich hoffe Du schläfst ruhig und tief und fest.
Morgen sollte es flugs für Dich gehen...ohne lange zermürbende Wartezeiten.
Danach ruhig liegen...entspannen und in die Traumwelt versinken.
Gutes Ergebnis bekommen und dann am Freitag nach Hause.
Alles wird gut....herzlichst die Krabbe


vom 21.02.2019, 00.11
10. von satu

Ich werde an dich denken! Daumen drücken und hoffen, dass alles schnell und ohne unerwünschten Befund über die Bühne geht und dass du jetzt schon in schönen Träumen liegst und gut schlafen kannst!

vom 20.02.2019, 23.30
9. von Karen

Alles Gute für morgen! Hoffentlich musst Du nicht allzu lange warten - wir denken alle an Dich; schlaf trotz Geräuschkulisse gut!

vom 20.02.2019, 23.11
8. von Anne

Trotz aller Widrigkeiten wünsche ich Dir eine GUTE Nacht!

vom 20.02.2019, 23.10
7. von lamarmotte

Danke für das KH-Schnipsel und alles Gute für morgen!

vom 20.02.2019, 22.34
6. von Lisalea

Alle Daumen sind gedrückt, für eine frühzeitige Untersuchung morgen früh!
Gute Wünsche begleiten dich!

vom 20.02.2019, 22.11
5. von MartinaK

Ich drücke die Daumen, dass Du früh drankommst und nicht gefühlte Ewigkeiten warten musst.
Toi toi toi!

vom 20.02.2019, 22.02
4. von Christa HB

Lieber Engelbert
ich drück dir für morgen die Daumen, auf dass du möglichst früh dran kommst! Hoffe, du kannst trotz der Umstände schlafen und bin sicher, ganz ganz viele Seelenfärbler denken an dich!!!

vom 20.02.2019, 21.43
3. von DagmarPetra

Du meine Güt: zwischen 8 und 18 Uhr. Was für eine Zeitspanne. Ich drücke Dir die Daumen, dass die Untersuchung näher an 8 Uhr ist.
Alles Gute


vom 20.02.2019, 21.36
2. von Xenophora

Herzlichen Dank für Deine Meldung. Ja, so ein geräuschvoller Nachbar kann einen schon nerven. Aber da musst Du durch. Heute Abend darfst Du ja sicher noch ein bisschen über den Flur gehen, um mal durchzuatmen. Lass Dir heute was zum Schlafen geben. Und morgen viel, viel Glück. Hoffentlich kommst Du gleich morgens dran. Wir denken alle an Dich.

vom 20.02.2019, 21.20
1. von Inge-Lore

Und da Du sicher noch nicht schlafen kannst hier einen abendlichen Gruß von mir
mit allerbesten Wünschen für morgen!

vom 20.02.2019, 21.14

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
Gitti:
Engelbert, hat Beate dieses winzige (im Verhä
...mehr

Brigitte :
Da lag ich mit meiner Vermutung richtig Ein L
...mehr

Petra H.:
Da lag ich ja richtig mit meinem F wie Frosch
...mehr

Gitta:
Je länger ich auf das Bild schaue, desto verw
...mehr

JuwelTop:
Und-haben sie erfrischt? ;o)
...mehr

JuwelTop:
@IngridG: Genau das hab ich auch gedacht - un
...mehr

Sandra WU:
Gerade in den Nachrichten gehört. Jetzt ist I
...mehr

Friedrich:
Hier gibt es einen aktuellen Artikel darüber:
...mehr

Webschmetterling:
Was ist das nur für ein Mensch der das getan
...mehr

Birgit (Hildesheimer):
Ein Hopser!
...mehr