ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

maskenbotschaften

Da stand dieses Auto ...



... am Straßenrand ... mit ein paar Maskenbotschaften:





Okay ... gehen wir mal davon aus, dass du recht hast ... und nun ? Kannste im Dreieck springen. Und dann ? Musst du die Maske trotzdem anziehen, wenn du einkaufen willst ...

Engelbert 26.05.2020, 20.59

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von Schneewittchen

Die Merkel möchte es so !

vom 27.05.2020, 21.18
17. von Juttinchen

Menschen, die meinen, nur gesprudeltes Wasser trinken zu können, nehmen CO2 in flüssiger Form zu sich. Auch nicht gesund.
Was soll's. Die Vergiftung der Menschen findet täglich und überall statt.

vom 27.05.2020, 18.16
16. von Andreas

Bezgl. Masken gibt es auch einen Faktencheck. Konkret bezieht er sich auf besagten Text von Kommentar 3. - es wird auch auf die CO2-Sache eingegangen:

Hier klicken

vom 27.05.2020, 13.29
15. von KarinSc

Habe war vergessen: Seit Jahrzehnten tragen Menschen berufsbedingt Masken und mehrere Stunden lang. Labore für gesundheitliche Untersuchungen und auch technische Reinräume, Krankenhäuser, Atomanlagen (leider) usw. Jetzt soll es plötzlich "ungesund" sein, eine Maske für kurze Zeit zu tragen. Herr scheiß Hirn ra.

vom 27.05.2020, 11.34
14. von KarinSc

Vor einigen Tagen kam ein Test wegen Sauerstoffgehalt im Blut beim Tragen einer Maske im SWR-Fernsehen. Habe mir leider nicht die Sendung gemerkt.
Der Sauerstoffgehalt nach 1 Std. Maske (es wurden verschiedene Masken getestet) tragen war 95%, das Ergebnis war gleich wie der Test ohne Maske.

vom 27.05.2020, 11.30
13. von heute mal anonym

Wie konnte ich nur über 50 Jahre ohne Maske überleben?! BSE, Vogel- und Schweinegrippe, normale Grippe, MERS...
Mir tun die Arbeitnehmer, die den ganzen Arbeitstag lang Maske tragen müssen, sehr leid. Die Studie ist immer noch aktuell und hat Recht, das sagt einem der gesunde Menschenverstand.

vom 27.05.2020, 11.26
12. von christine b

wir müssen uns da keine gedanken machen für die paar minuten am tag, wo wir maske tragen. ich nur eine stunde in der woche, es sei denn, es kommt noch ein arzttermin dazu.das ist nichts.
aber ich machte mir schon gedanken um diejenigen in meiner familie, die 8-12 stunden am tag selbstgenähte masken tragen. auch nicht die möglichkeit haben sie tgl. bei mindestens 60 grad in der maschine ordentlich zu waschen sondern nur schnell im waschbecken.so ist das bei voll berufstätigen, die abends müde heim kommen....und männer sind *lach*
ich denke mir, was ist, wenn sie zigmale am tag die maske angreifen, rauf- und runterschieben, damit sie dazwischen auch mal besser atmen können. das gefällt mir gar nicht, aber anders ist das wohl nicht auszuhalten wenn man körperliche arbeit leisten muß.


vom 27.05.2020, 09.24
11. von satu

Ich trage im Dienst derzeit 9 Stunden eine Maske (muss!), bin zwar auch kein Fan davon, aber umgefallen bin ich auch noch nicht!

Hab mal nachgelesen und folgendes gefunden:
Wie viel Prozent Sauerstoff ist in der ausgeatmeten Luft?

Die Inspirationsluft entspricht in ihrer Zusammensetzung der Atmosphäre (ca. 21% Sauerstoff, 0,03% Kohlendioxid, 78% Stickstoff und 0,97% Edelgase). Die Exspirationsluft besteht aus etwa 17% Sauerstoff, 4,03% Kohlendioxid, 78% Stickstoff und 0,97% Edelgasen.
Damit kann man, sofern man nicht vorbelastet ist (Asthma o.ä.) ganz gut auskommen.

vom 27.05.2020, 08.51
10. von Irmgard1

Schick diese Gegner einfach nach Südamerika.

vom 27.05.2020, 08.10
9. von Su

Lieber einen Lappen vor dem Mund als einen Lappen am Zeh!




vom 27.05.2020, 06.41
8. von ReginaE

@sigrid m
mein Sohn und Schwiegertochter müssen Masken tragen. Die sagen nichts dazu, es muss sein!!

vom 27.05.2020, 06.22
7. von Laura

Zum Glueck atmen wir nicht 100% CO2 aus, sondern nur einen Bruchteil ... und wieder ganz viel Sauerstoff, den wir dann nochmal einatmen koennen. Durch die maske kommt genug Luft um den geringen Teil verbrauchter Luft auszutauschen. Das groesste Problem macht uns die Psyche (es sei denn man hat sowieso Atemwegsprobleme).

vom 27.05.2020, 01.23
6. von Lina

Dazu sag ich jetzt besser nichts... diese Maskengegner sind unmöglich... verunsichern und hetzen die Menschen nur.

Ein Arzt der operiert trägt auch solche Masken... und fällt nicht vor lauter Müdigkeit während der OP um.


vom 27.05.2020, 01.23
5. von Katharina

Wenn er schon gezwungen wird, die Masken aufzusetzen, finde ich es großartig, daß er sich trotzdem auf diese Weise versucht zu wehren. Auch ich springe im Dreieck wegen der verfluchten Masken und hasse es sie aufzusetzen; wie Du schon die Tage sagtest, man trägt sie nur solange wie eben nötig und dann nix wie runter damit.

vom 27.05.2020, 00.04
4. von sigrid m

Eine einfache Frage , was würdet ihr sagen , wenn der Arzt Euch nicht mit einer Schutzmaske operiert !!Was sagen die Ärzte , Laboranten oder auch andere Berufe, die stundenlang eine Maske tragen müssen?

vom 26.05.2020, 23.05
3. von ReginaE

Da schreibt einer von "einfachen Schutzmasken", wahrscheinlich weiß er noch nicht einmal welche im Jahr 2005 unter einfach verwendet worden sind, wenn überhaupt.

Ich las eine interessante Ausführung eines angeblichen Selbstversuchs.
Der Maskenträger habe auf einer 7stündigen Bahnfahrt anschließend die Maske unter Laborbedingungen untersucht und dabei festgestellt.... hier kam eine lange Ausführung von Bakterien, die sich üblicherweise im Mund- und Rachenraum befinden. Ja, es klingt irgendwie eklig.
Doch wenn das jemand als eklig empfindet, das ist es für denjenigen erst recht Pflicht weiterhin die Maske zu tragen, damit er seine Umfeld nicht mit seinen Bakterien "verseucht".

vom 26.05.2020, 22.49
2. von ReginaE

Man muss nicht alles glauben, was geschrieben wird und so etwas schon gleich dreimal nicht!!

vom 26.05.2020, 22.39
1. von MaLu

Ich bin mir sicher, dass diese Infos, die massenweise auch im www kursieren nicht wahr sind. Eine Freundin ist Kieferorthopädin und trägt ständig Mund-Nasen Masken, sie hat keine Probleme damit. Oder krebskranke Kinder tragen den ganzen Tag welche und sterben nicht daran. Ein OP-Team kann bei mehrstündigen OP´s auch nicht alle 30 Min. Pause machen usw. usw.
Es ist nur schade , dass es Menschen gibt, die den Schwachsinn auch noch verbreiten.

vom 26.05.2020, 22.03

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Gisela L.:
Danke für den kuscheligen Tipp.
...mehr

Regina:
Ich fand das Bild lustig, weil ich den Deckel
...mehr

Katharina:
Ich beneide alle, die südlich der Donau lebe
...mehr

Engelbert:
@ Sabine: Männer bügeln ihre Wäsche doch d
...mehr

Liane:
Bitte entschuldige Engelbert, aber ich musste
...mehr

Elisabeth:
Die Wanne ist voll....
...mehr

MOnika Sauerland:
Nur Hausfrauen? Männer können den Tipp auch
...mehr

Janna:
...ich hatte es auch nicht kapiert, was Wasch
...mehr

gerda.f:
Besser und kuscheliger geht es nicht.Ich wür
...mehr

sabine:
Mir ein wenig Glück brauch die Wäsche dann
...mehr