ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

streaming-tipp

Neu in der ARD-Mediathek: ARD Retro. Aus Anlass des "Welttags des Audiovisuellen Erbes" stellen die ARD-Sender Tausende zeitgeschichtlich relevante Videos aus den 50er und 60er Jahren frei und dauerhaft zugänglich ins Netz.

Im Fokus stehen laut ARD dabei regionale und aktuelle Fernsehproduktionen aus der Zeit vor 1966. Dort sind viele regionale Abendschauen aus der Zeit bis 1966 zu finden.

Einfach mal reinschauen: ARD Retro.

Engelbert 30.10.2020, 17.37

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Lieserl

Ich hab mir das jetzt auch mal angeschaut. In meinem Fall auf der Seite der BR-Mediathek. Da gibts ja Stoff für viele viele Fernsehstunden, jetzt, wenns abends früh dunkel wird. Und man nicht weg gehen kann.

vom 31.10.2020, 17.51
9. von ixi

Super - Danke.
Den Link werde ich mir erst mal abspeichern.

vom 31.10.2020, 14.11
8. von GerdaW

@Engelbert, beim ersten Reinschauen bin ich direkt bei "Ein Münchner im Himmel" gelandet, diese Geschichte meinte ich (BR Fernsehen). Entschuldige, ich war da wohl wieder einmal zu schusselig.

vom 31.10.2020, 13.21
7. von Sieglinde S.

Danke für den Tipp. Das hätte ich sonst nicht mitgekriegt.
Es könnte bei nano, 3sat, gewesen sein, wo das erwähnt wurde von dem Welttag d.visuellen Erbes.
Heute hörte ich, ein junger Mann hat ein Programm entwickelt, wo man sein eigenes digitales Erbe speichern lassen kann. Es ist wohl dann in einer Cloud. Bzw einem riesigen Speicher.

vom 31.10.2020, 02.34
6. von sabine

Danke für für den Link! Bin gerade fast eine Stunde dort hängen geblieben und es werden sicherlich noch ei ige dazukommen.

vom 31.10.2020, 01.17
5. von IngridG

Danke für den guten Tipp!

vom 31.10.2020, 00.12
4. von ReginaE

Ich hab's mir über Stuttgart angeschaut. Sehr informativ.


vom 30.10.2020, 22.19
3. von Katharina

Sehr guter Tipp, wußte ich nicht, danke

vom 30.10.2020, 22.04
2. von Engelbert

Welche Geschichte ?

vom 30.10.2020, 19.54
1. von GerdaW

Darüber konnte ich schon als Kind lachen. Mein Vater hatte eine kleine Schallplatte von genau dieser kleinen köstlichen Geschichte.

vom 30.10.2020, 19.51

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
christine b:
wie lieb! hoffentlich nicht zu früh am morge
...mehr

christine b:
sieht toll aus und kann sicher gut die erbswu
...mehr

charlotte:
Was ist das Gegenteil von Licht ?
...mehr

charlotte:
Jaaa ! Wunderbare Rose ist das.Danke Engelber
...mehr

charlotte:
Hmmm, bin auch Fan von Suppen. Jetzt bekomme
...mehr

Engelbert:
@ Ursi: Die Erbsen sind noch leicht stückig,
...mehr

charlotte:
Sooo schnuckelig !Liebe Grüsse
...mehr

charlotte:
33 Packungen ... ! Wozu kann man sich schon f
...mehr

Ursi:
Engelbert, wo sind denn die Erbsen? Hast du s
...mehr

Ursi:
Hat bei mir vorhin geholfen, als ich mal wied
...mehr