ALLes allTAEGLICH
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 07.08.2019

kind von rechts, manchmal was schlecht's

Dort, wo Beate ihr Auto geparkt hat, ist ein Gefälle ... Beate fuhr gerade an und ließ das Auto mehr rollen als sie Gas gab (30er Zone) und da sieht sie auch schon aus der Straße rechts ein Kind heranrasen ... sie weicht noch zur Mitte aus und es kracht dennoch ... Schreck, großer Schreck. Beate hatte ja Vorfahrt, hier war nicht rechts vor links.

Doch dann sieht sie im Rückspiegel, dass das Kind wieder aufsteht und rumläuft ... Beate steigt aus, geht zum Kind und in diesem Moment geht das große Wehgeschrei los ... Beate ruft "das geht jetzt aber gar nicht, eben noch herumlaufen und nun schreien, als wenn sonst was wäre" ... und das Kind verstummt.

Und der Krankenwagen ist auch schon da. Ohne dass Beate überhaupt Gelegenheit hatte, einen zu rufen. Denn direkt gegenüber ist die Feuerwache mit Notarzt und dort auf dem Balkon sitzen immer Leute mit Blick zur Straße und in diesem Fall zum Unfallort.

Der Krankenwagenfahrer regelt auch alles sofort ... die Polizei ist ja auch nur um die Ecke. Die ist da, nimmt die Personalien auf und beruhigt meine Frau "das Kind ist bekannt, mit dem haben wir öfter zu tun". Aber, wie das in sozialen Brennpunkten so ist, sind die Ansprachen der Polizisten erfolglos ... wie oft haben sie schon der Mutter gesagt, dass die Kinder einen Helm brauchen. Und mehr aufpassen sollen.

Beate hat die Polizisten gebeten, nach dem Rad zu schauen, denn der Junge hat gesagt, er könne nicht mehr bremsen. Der Polizist sagt, dass das Rad in Ordnung sei, es sei schon öfter so gewesen, dass das Kind so stark gebremst habe, das sein Hinterrad in die Höhe ging und das Kind zu Fall kam. Die von der nahen Feuerwehr haben gemeint, dass sie alles gesehen hätten und dass Beate überhaupt keine Chance gehabt hat, den Unfall zu verhindern.

Zwei andere kleinere Kinder waren übrigens auch dabei ... die Mama kam irgendwann ... an den Fenstern sieht man normalerweise niemanden, jetzt waren sie voller Menschen. Beates Auto hat einige Kratzer und wir warten jetzt mal ab, bis die Polizei die Unterlagen schickt ... die von Kind und Mama hat sie nicht aufnehmen müssen, weil sie schon in der Datenbank waren.

Das Kind hatte Abschürfungen und wurde vielleicht sicherheitshalber zum Röntgen des Arms ins Krankenhaus gefahren, aber Schlimmes ist nicht passiert. Glück im Unglück, zumal es keinen Helm trug.

Schreck lass nach ...

Engelbert 07.08.2019, 20.46| (28/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

schmeckts - mehr infos

So, bei schmeckts im Lichtblick gibts nun mehr Infos zu dem, was dort zu sehen ist ... man kann auch von hier aus direkt dort hin finden: Schmeckts ?

Engelbert 07.08.2019, 16.17| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

beate ruft gerade an ...

... "du, Engelbert, es wird später, mir ist gerade ein Kind ins Auto gefahren, es hat gesagt, es hätte nicht mehr bremsen können" ... gottseidank wäre aber nicht so viel passiert ...

Engelbert 07.08.2019, 16.12| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

was ist aus den nesselchen geworden

Ein Satz mit X. Nix. Die Mini-Pflänzchen haben nicht voran gemacht ... es hat alles andere als erfolgversprechend ausgesehen ... entweder war es die Erde oder, was ich eher glaube, der Samen ist zu alt. Der liegt schon ein paar Jahre in meiner Schublade ... ich dachte, Samen würde nicht schlecht werden, aber der Gärtner im Nachbarort hat gesagt, dass nach 2-3 Jahren die Keimfähigkeit und Qualität stark abnimmt. Ich werde mich also um neuen Samen kümmern müssen.

Engelbert 07.08.2019, 11.08| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

blumenleuchten



Farbenfroher Ziertabak

Engelbert 07.08.2019, 10.02| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

kleiderberge



So sah es gestern bei unseren Kleidercontainern aus ... die einzigen, die darüber lächeln können, sind die auf dem Container abgebildeten Damen.

Engelbert 07.08.2019, 10.01| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neues headerbild

Ihr glaubt gar nicht, wie oft Beate schon gesagt hat "mach doch mal ein neues Headerbild, es blühen doch schon lange keine Vergißmeinnicht mehr" ... ja, stimmt ... ich hab mich für eines mit Weitblick entschieden.

Engelbert 07.08.2019, 09.50| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare:
Andrea:
Wir sind zur Zeit auch in den Überlegungen dr
...mehr

ReginaE:
der will ja auch von etwas "Kleingeld" der an
...mehr

ReginaE:
kommt noch
...mehr

mira I:
... obwohl ich wusste, lange in der Reha zu s
...mehr

mira I:
... ich freue mich mit euch über die Blüten,
...mehr

JuwelTop:
Ist noch in Arbeit.
...mehr

Nine:
Ups. Ich habe da was nicht so ganz mitbekomme
...mehr

funny:
Hähä, Du scheinst auch den Druck zu brauchen,
...mehr

Engelbert:
@ Friedrich: ich hab Dir die in meinen Augen
...mehr

Lina:
Nicht ärgern - nur wundern.
...mehr