ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

bilder des tages





Gute Reise !!

Engelbert 30.10.2017, 16.01

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

27. von sonja-s

toller Zugvogelpfeil im 1. Bild :))
ja bei uns ziehen sie auch täglich übers Haus hinweg und auch spät abends im dunkeln höre ich sie.

vom 02.11.2017, 12.49
26. von Ursi

Ob es nun Kraniche sind oder Vögel aller Art: Mir fällt gleich Nils Holgersson ein. Das Buch habe ich geliebt.

Ich finde es toll, dass die Vögel in Formation fliegen. Muss mal wieder ins Naturschutzgebiet gehen.

Solche Vögel sind aber im Moment ganz sicher dort nicht zu finden.

vom 31.10.2017, 14.05
25. von Steffi-HH

Früher sind wir jedes Jahr zweimal zur Kranichstation Zarrenthin am Schaalsee gefahren, Frühjahr und Herbst und haben an den geführten Beobachtungen teilgenommen. Die Gänsehaut war schon gewaltig, den Tieren so nah zu sein in der Dämmerung, das vergisst man nie.

Hören kann ich hier in Hamburg immer die Grau-und Kanadagänse auf ihrem Weg von Skandinavien nach Spanien, Nordafrika etc. Manchmal sind die Kanadagänse am Eppendorfer Mühlenteich zu finden, wo auch unsere Alsterschwäne überwintern.
Ach ja, der Winter kommt mit langen Schritten. Aber ich freue mich auf die "ruhigere " Zeit.

vom 31.10.2017, 10.53
24. von HelgaR.

Jedes Jahr immer wieder ein Gänsehautmoment. Die Natur ist einfach wunderbar. Habe sie heute Nacht auch gehört. Gute Reise und ich freue mich, wenn sie nächstes Jahr wieder kommen. Schöne Feiertage allen!

vom 31.10.2017, 10.01
23. von philomena

Danke für den Vogelzug. Dieses Jahr habe ich noch keine Kraniche gehört oder gesehen.

vom 31.10.2017, 09.40
22. von Rita die Spätzin

Hier sind sie noch nicht vorbeigekommen aber ich denke morgen oder übermorgen werd ich sie sehen!

vom 31.10.2017, 08.35
21. von Brigida

ich mache mir sorgen, hier sind noch keine rüber gekommen. vielleicht haben sie nun eine andere route, wäre auch gut, denn die windräder hier nehmen immer mehr zu und die neuen werden genau auf der route gebaut :( auch wenn es woanders besser gewesen wäre, aber eben, das liebe geld... danke fürs zeigen...


vom 31.10.2017, 07.47
20. von Sonja

Endlich, endlich habe ich sie auch gesehen, heute zogen Hunderte in größeren oder kleineren Formationen über Rheinhessen. Gänsehaut!

vom 31.10.2017, 00.05
19. von Christa HB

Da kommt Sehnsucht bei mir auf...

Hier über unsere Gegend fliegen leider keine Kraniche, ich hab sie jedenfalls noch nicht gesehen. Dafür ist nun häufig der Ruf der Gänse zu hören, wenn sie über uns hinweg ziehen. Freue mich immer, wenn ich so eine Gruppe auf ihrer Reise sehe und höre. Ist schon eine tolle Leistung, was diese Tiere jedes Jahr vollbringen.

Danke für diese Fotos!

vom 30.10.2017, 23.31
18. von lamarmotte

Hatte es ja schon geahnt - per" Luftpost" geht's ziemlich schnell;)!
Eben kreisten wieder lautstark Kraniche über unserem Haus - natürlich zu dieser Uhrzeit im Dunkeln und deshalb nicht sichtbar, bei bedecktem Himmel, auf der Suche nach einem Nachtquartier.
Wir Laien können Kranichrufe nicht unterscheiden.
Aber jeder Ruf hat eine ganz bestimmte Funktion, wie Fachleute herausgefunden haben: Er dient z.B. zur Orientierung, bestimmt Aufbruch und Nachtlager, führt zur V-Formation der Züge und verhindert natürlich auch Kollisionen.


vom 30.10.2017, 22.53
17. von Gerlinde

Bei uns sieht man sie eigentlich nicht, die Kraniche. Aber als wir gestern nach Berlin und zurück gefahren sind, konnte ich als Beifahrerin welche sehen.
Und als wir auf Zingst waren, konnten wir viele Kraniche beobachten.

vom 30.10.2017, 22.28
16. von Engelbert

Nee, Webschmetterling ... ich würde die Kranichflüge immer verpassen ... aber Beate mit ihrem Katzengehör hört sie immer schon bevor man sie sehen kann und dann rennt sie zu mir, ich zum Fotoapparat und ins Bad ...

vom 30.10.2017, 21.11
15. von Webschmetterling

Toll sind die Bilder des Kranich-Fluges.
Gut abgepasst @Engelbert ... hattest sicher den Fotoapparat schon zuvor zur Hand? Wir haben nicht immer das Glück ihn gleich parat zu haben.



vom 30.10.2017, 20.55
14. von beatenr

wunderschön! Da denke ich - wie bei Nils Holgerson mit den Wildgänsen: Nehmt mich mit!

vom 30.10.2017, 20.52
13. von GiselaL.

An einen Pfeil habe ich beim 1. Bild auch gedacht. Tolle Aufnahmen, ich habe das in natura noch nie gesehen.


vom 30.10.2017, 20.02
12. von Ellen

Über unser Dorf ist noch kein Kranichzug gezogen, obwohl wir in der Einflugschneise liegen. Kommt wohl noch und fasziniert mich immer wieder.

vom 30.10.2017, 19.31
11. von Christina W.

Wunderschön - danke.
Geordnete Formationen, auch bei dichten Vogelschwärmen. Merkwürdig, dass uns bisher noch kein einziger Vogel aufgrund eines Zusammenstoßes vor die Füße gefallen ist. Wieso bekommen die Menschen das mit ihrem "schlauen" Geist mit ihren Autos nicht hin?

vom 30.10.2017, 18.57
10. von pia

das obere bild sieht aus wie ein pfeil 😊

vom 30.10.2017, 18.47
9. von charlotte

Ohaaaa !
Seelenfarben macht alles möglich !
Vielen Dank Engelbert.
Man PC ist nicht in Ordnung ! werde vielleicht unterbrochen

vom 30.10.2017, 18.14
8. von lamarmotte

@ sennefee (u.vielleicht andere):
Bis nach Afrika musst Du gar nicht alle Kraniche begleiten, denn sehr viele (oft mehr als 40000!) überwintern in Südwest-Frankreich. Auch in Spanien gibt es etliche Überwinterungsgebiete.
Hier klicken

vom 30.10.2017, 18.10
7. von Lieschen

Kraniche, ich mochte das Geräuch so gerne, als Kind habe ich sie immer bewundert. Leider fliegen sie nicht über Obb, die Route läuft andes, so höre und sehe ich sie hier leider nicht mehr.

vom 30.10.2017, 17.41
6. von sennefee

Schön! - Die ersten zogen gestern Nachmittag auch über uns hinweg.
Ich sehe sie als Glücksbringer an.
Nach Afrika will ich aber nicht mit - obwohl sich mein Schöner dort gerade aufhält...

vom 30.10.2017, 17.26
5. von MOnika Sauerland

Bei uns sind sie heute auch vorbei geflogen. Ca.40 Vögel. Habe auch schnell meine Kamera gezückt und Jungs nehmt mich mit gerufen. Das mache ich jedes Jahr. Klappt aber leider nie. Meine Sehnsucht nach Afrika begleitet sie immer.

vom 30.10.2017, 17.23
4. von MartinaK

Kraniche - hier flogen sie bislang noch nicht, wohl die falsche Windrichtung aktuell.
Kommt heil wieder!

vom 30.10.2017, 17.16
3. von lamarmotte

Alle Jahre wieder faszinierend, diese Vögel!
Vielleicht legen ja genau die hier gezeigten Tiere in einigen Tagen auf den Wiesen ganz in unserer Nähe eine "Zwischenübernachtung" ein;)?
Die ersten Kraniche haben uns schon lautstark vor einigen Nächten besucht, bevor sie am nächsten Tag bei besserem Wetter den anstrengenden Flug übers Gebirge angetreten haben.

vom 30.10.2017, 17.15
2. von Janna

...wunderbar ist immer wieder so ein Vogelzug - sogar über der großen Hauptstadt fliegen sie! ...und schnattern noch dabei....

vom 30.10.2017, 17.08
1. von Killekalle

Aha, da geht es entlang!

vom 30.10.2017, 16.19

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
sonja-s:
ärgerlich. Deshalb stelle ich nichts schönes
...mehr

sonja-s:
da bin ich aber sehr gespannt was das für ein
...mehr

sonja-s:
weiß nicht wie aufwendig die Fotoaufgabe ist
...mehr

Marianne B.:
Ja, sehr gerne
...mehr

Sue:
großer Bedarf!!!Ja, bitte!
...mehr

Brigida:
es ist eine schande, würde so gerne bei der g
...mehr

mira I:
.. auch ich bin seeeehr interessiert ...
...mehr

anni1956, köln:
oja, gerne
...mehr

IngridG:
Da fällt mir nichts mehr ein zu diesem schrec
...mehr

IngridG:
wenn man den Efeu ganz kurz hält, sieht das s
...mehr