ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

blog aus japan

Lesen, was jemand, der betroffen ist, dazu zu sagen hat: Tabibitos Japan-Blog
 (der Link ist auch links in der Seitenspalte zu finden). 

via andrea per mail
 

Engelbert 15.03.2011, 14.04

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

3. von ladybird

Danke für den Link, ich habe auch in meinem Blog darauf verlinkt. Eine Alternative zur Berichterstattung der Medien.

vom 15.03.2011, 20.16
2. von Sabine N

Wir bekommen gerade auch ziemlich viel mit. Meine Mitarbeiterin kann noch mit ihren Eltern in Tokio telefonieren. Sie versucht sie zu überreden die Stadt zu verlassen. Leider sind die Menschen teilweise so schlecht informiert, dass sie gar nicht wissen wie gefährlich die Situation ist und sie musste Eltern und Bruder erst mal erzählen was wir an Infos haben, auch wenn keiner weiß was genau stimmt.
Das macht ganz schön betroffen. Wir haben ständig die neusten Nachrichten im Netz verfolgt.

vom 15.03.2011, 20.09
1. von ramona

da les ich schon seit dem Unglück....

vom 15.03.2011, 17.04

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Letzte Kommentare:
Hanna:
Ich hätte mich schon getraut zu fragen, warum
...mehr

flodo:
Ich hatte dort Faszien/Adduktoren Entzündung.
...mehr

Engelbert:
@ Löwin: es gibt keine "Motivation", das zum
...mehr

DieLoewin:
@ Ina P. das sind völlig verschiedene Dinge.
...mehr

nora:
Bei mir hat so die Hüftgelenksarthrose begonn
...mehr

Ina P.:
Interessant finde ich ja die Tatsache dass ma
...mehr

Killekalle:
Beate kann das leicht herausfinden. Auf den R
...mehr

Killekalle:
Iliosakralgelenk. Möglicherweise. Ich hatte i
...mehr

Engelbert:
Und wie soll das Brechen denn aussehen, Frau
...mehr

Krabbe:
Herr Schinkel glaubt ja immer noch er kann al
...mehr