ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

der gasthof zum löwen

Jedes Jahr treffen sich ein paar Freunde, um einen tollen Abend zu erleben.

Als sie 40 wurden, trafen sie sich und rätselten, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich erst nicht einig, aber dann sagte einer: „Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen, die Kellnerin ist scharf und trägt immer eine tief ausgeschnittene Bluse!“ Gesagt, getan ...

Zehn Jahre später, als sie 50 wurden, trafen sie sich wieder und rätselten erneut, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich zuerst wieder nicht einig, aber dann sagte einer: „Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen, da isst man sehr gut und die Weinkarte hat ein paar edle Tröpfchen zu bieten!“ Gesagt, getan ...

Zehn Jahre später, als sie 60 wurden, trafen sie sich wieder und rätselten erneut, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich zuerst wieder nicht einig, aber dann sagte einer: „Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen, da ist es ruhig und es wird nicht geraucht! Gesagt getan ...

Zehn Jahre später, als sie 70 wurden, trafen sie sich wieder und rätselten erneut, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich zuerst wieder nicht einig, aber dann sagte einer: „Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen, da ist alles rollstuhlgängig und es gibt einen Lift!“ Gesagt getan ...

Kürzlich sind sie 80 geworden, trafen sich wieder und rätselten erneut, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich zuerst wieder nicht einig, aber dann sagte einer: „Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen…“ Da sagte ein anderer: „Gute Idee, da waren wir noch nie!“

via eva per mail
 

Engelbert 02.12.2010, 10.02

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

19. von Brigida

;o) schon makaber und nicht erstrebenswert, nicht wahr;o)
glg Brigida

vom 03.12.2010, 10.23
18. von minibar

Also hab ich noch 19 Jahre und eine Woche, bis ich auch soweit bin.

Neee, da ist natürlich nicht nur ein Körnchen Wahrheit dran.
Lässt mich schon nachdenklich werden. Obwohl auch diese Gedanken nicht neue sind, noch nicht.. :-)

vom 03.12.2010, 09.49
17. von Irmgard1

Mein Mann weiß schon seit 1o Jahren nichts mehr und ist erst 67.
In diesem Fall brauchten wir nicht bis 80 zuwarten.........
Allso abwarten.

vom 03.12.2010, 07.19
16. von helen

*lach* den habe ich auch gerade im Dezember Heft von Playboy gelesen ;-)
Herzliche Grüße
helen

vom 02.12.2010, 22.07
15. von MartinaK

Dazu fällt mir ein Bild von Uli Stein ein: ein Mann steht in einer Telefonzelle und aus dem Hörer ertönt "Sie sind verbunden mit dem Anrufbeantworter der Alzheimerselbsthilfegruppe - wenn Sie noch wissen, was Sie wollten, sprechen Sie nach dem Piepton" :-)

vom 02.12.2010, 21.39
14. von Hildegard

Da ich nunmehr auch schon 70 Jahre alt bin, macht es mir Angst.

LG Hildegard

vom 02.12.2010, 18.04
13. von Moni

Zum Schießen - hihi!!!

vom 02.12.2010, 17.54
12. von gurili

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!In diesem Fall, ja, aber... auch betroffen sein. Erlebe gerade hautnah das sich völlige "Verabschieden" (verlust Gedächtnis, Verlust Sprache, fähigkeit zu gehen etc.) eines nahestehenden Menschen. Nach jedem Besuch bin ich erschüttert. Nun da ist auch noch das "aber", denn es gibt auch Momente mit tragischer Situationskomik, da kann man nur lächeln.
Zu diesem Thema wurde mir von der Buchhändlerin der Roman/Krimi von Martin Suter, Small world empfohlen.
Aus der Kritik von Peter Kümmel zitiert:"Suter hat sehr lebensechte und vielschichtige, allerdings teilweise auch etwas klischeebehaftete Charaktere geschaffen, die er ganz hervorragend beschreibt. Für die medizinische Beschreibung, die Symptome der Krankheit und ihre Behandlungsmöglichkeiten hat er sehr gut recherchiert und den Verlauf der schrecklichen Krankheit, über die so viele Witze gemacht werden, sehr einfühlsam, doch ohne auf die Tränendrüsen zu drücken, beschrieben."
Und heute gab es im Fernsehen einen Hinweis auf die Verfilmung mit Gérard Depardieu und Alexandra Maria Lara.Der Ausschnitt war vielversprechend und - humorvoll
Fazit: Trotz aller Betroffenheit kann auch diesem Thema Humor innewohnen.

vom 02.12.2010, 17.03
11. von Kassiopeia

Wunderbare Geschichte. Mir geht das mit bereits gesehenen Filmen so. Wenn ich einen Film anschauen möchte, sagt mein Mann oftmals, dass wir den doch schon gesehen haben. Ich sage dann immer, dass ich den Film noch nicht kenne. Tatsächlich kann ich mich an viele bereits gesehene Filme nicht erinnern oder erst, wenn ich den Anfang wieder sehe. Und ich bin noch keine 80 ....
;-))))).

LG Kassiopeia

vom 02.12.2010, 16.37
10. von bärbel

Ja, das ist wirklich witzig.

Wer vergesslich ist, erlebt viele Premieren!

LG Bärbel


vom 02.12.2010, 14.08
9. von Bsetzistein

hihi - ich muss (hofffentlich mindestens) noch 20 Jahre warten, bis ich überall noch nie war...

vom 02.12.2010, 12.55
8. von Christel

jaa das hat mein Schwager mal auf einer Feier so berichtet *lach

vom 02.12.2010, 12.40
7. von Greta

Leider allzu wahr.
Nehmts leicht.
Greta

vom 02.12.2010, 12.06
6. von marianne

Na das is ja ein Ding.
Wir waren letzten Samstag zum 80. Geburtstag und da hat das jemand vorgelesen.
Alle fanden das sehr lustig und ein bisschen Wahrheit ist ja dran.

Ich hätte gern eine Kopie davon gehabt. Nun nehme ich mir den Text von Dir mit.

vom 02.12.2010, 11.33
5. von ErikaX

Den kenne ich. Hab ihn auch schon oft weiter erzählt und bin gespannt, wie sich bei mir die nächsten 20 Jahre entwickeln. Aber das bekomme ich dann evtl. gar nicht mehr mit :-(

vom 02.12.2010, 10.52
4. von Bildermäusel

Ooooooooooooooooohhhhhhhhhhhhhhhhhh .... das sind ja schöne Aussichten ... *lach*

vom 02.12.2010, 10.40
3. von Lily

So ist das Leben... Man setzt halt andere Prioritäten...

vom 02.12.2010, 10.38
2. von Ellen

"Toller Abend" - alles ist relativ!


vom 02.12.2010, 10.37
1. von carola

. . . männer.

vom 02.12.2010, 10.04

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
sigrid m:
Nachträglich die allerherzlichsten Glückwünsc
...mehr

Elisabeth (himmelblau):
Liebe Beate, auch von mir nachträglich alles
...mehr

Lina:
Schön und mystisch... Danke für den Link.
...mehr

flodo:
Auch von mir Gottes Segen und herzliche Gratu
...mehr

IngridG:
Auch von mir die besten Glückwünsche zum rund
...mehr

Ellen :
Ganz herzliche Glück- und Segenswünsche zum G
...mehr

charlotte :
So tolle Waldbilder sind das !Auf dieses Buch
...mehr

DoJo:
Liebe Beate, auch ich möchte dir herzlichst z
...mehr

Monique:
Spät, aber nicht zu spät auch von mir herzlic
...mehr

philomena:
Verzaubernd und alles so nah ...
...mehr