ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

wer eier hat ...

... und wissen will, ob sie belastet sind, der findet hier die Nummern, der Eier die betroffen sind. Und auch weitere Infos zum Thema Fipronil.

Meine Eier sind nicht betroffen und ich werde auch weiterhin welche essen.

Engelbert 04.08.2017, 12.50

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

21. von ReginaE

Meine Eier sind auch nicht betroffen. Ich kaufe sie auf einem Aussiedlerhof, freilaufende Hühner mit Hähnen. Der eine hat einige hundert Hühner, die Eier sind gestempelt. 10 Stck Preis 3 EUR.
Der andere hat einige wenige freilaufende Hühner, Eier sind ungestempelt, mit unterschiedlichen Größen, 10 Stck. Preis 2,50 EUR. Ich brauche die Eier für meine Spätzle und Kuchen.


vom 05.08.2017, 23.31
20. von JuwelTop

Ich finde, das ist alles wieder Panikmache. Sommerloch oder so. Wer isst denn an einem Tag sieben Eier? Und wenn Fibronil so giftig ist, warum dann nicht auch für unsere Hunde und Katzen, die das Mittel gegen Flöhe verabreicht bekommen?!Mir tut es jedenfalls in der Seele leid, wenn ich die Millionen vernichteter Eier sehe...

vom 05.08.2017, 18.36
19. von gerda

.. und Listerien im Käse!, was vor 7Jahren "vertuscht" wurde ~ @Lina


vom 05.08.2017, 13.17
18. von Trude

@ursi, musste gerade schmunzeln. Bei uns nennen sie es : Frische Siedlereier! Mir tuen da auch immer die Siedler leid *lach*. Denke mal die putzen nicht so mit viel Chemie und ich kann weiterhin diese Eier ohne Bedenken essen. Winke in die Runde.

vom 05.08.2017, 12.33
17. von Lina

Auch ich verwende weiterhin Eier. Sie finden ja ständig irgendetwas in Lebensmittel... mal ist das Rindfleisch der Sündenbock, mal die Pute, Fisch, jetzt die Eier... und morgen?

vom 05.08.2017, 00.57
16. von KarinSc

Erst 8 Eier am Tag wären kritisch, allerdings bei Kinder reicht schon wesentlich weniger. Vielleicht sind auch vergiftete Eier im Kuchen, Keksen, Nudeln usw. Dann könnte sich das Gift im Körper summieren. Ich esse so gut wie nie ein Ei, außer in Produkten die mit Ei hergestellt werden.

vom 04.08.2017, 20.35
15. von Uschi S.

Die Eier, die ich im Kühlschrank habe, die sind bisher nicht betroffen. Aber es laufen noch Überprüfungen und es könnten durchaus noch neue Kennnummern für betroffene Eier dazu kommen. Das wurde eben in N3 gesagt. Also kann es durchaus sein, dass meine Eier im Kühlschrank doch belastet sind. Ich finde es wirklich schlimm, was mit unseren Lebensmitteln alles passiert. Wenn ich könnte,dann würde ich auch unbedingt direkt beim Bauern einkaufen. Aber leider ist das alles sehr weit entfernt.

vom 04.08.2017, 20.18
14. von lamarmotte

Ich kaufe zwar ausschliesslich Eier aus Bio- oder Freilandhaltung (erste Zahl des Aufdrucks O oder 1) aus dem SW unseres Landes, aber ich kann nicht völlig ausschliessen, dass die "Friponil-Wolke" (ähnlich der Tschernobyl-Wolke:((( erst mit Verspätung auch hier ankommen könnte, wenn die evtl. betroffene Ware längst verspeist ist...

vom 04.08.2017, 19.47
13. von Lieserl

Ich kaufe alles, soweit möglich, regional. Da weiß ich was ich kaufe


vom 04.08.2017, 18.53
12. von Rita die Spätzin

Ich kauf Eier und Gelügel auf dem Wochenmarkt da weiß ich wo sie herkommen.
rosieE ich kauf auch keine Nudeln mit Ei.

vom 04.08.2017, 18.31
11. von Ursi

Ich habe auch welche gekauft am Mittwoch BEI meinem Bauern auf dem Erzeugermarkt. Da bin ich 100% sicher, dass diese von frei laufenden Hühnern sind.
Sie schmecken sehr gut!

(Muss gerade dran denken, dass ich letztens geschrieben hatte: VON meinem Bauern. Nein, Eier legen kann er nicht).

vom 04.08.2017, 17.58
10. von Webschmetterling

Wir holen die Eier im Heimatdorf beim Bauern.


vom 04.08.2017, 17.53
9. von Therese

meine sind nicht belastet, ich schaute grad nach. Hm, ich denke mal, wir alle haben wohl irgendwo Zeug mit belasteten Eiern schon gegessen? In Nudeln, Eis, Fertiggerichten etc. Bis dass solcherlei Informationen an die Öffentlichkeit dringen, ist so einiges schon verbraucht worden. Lassen wir uns die Eier weiterhin schmecken! .....aber gut, dass nachgeforscht wurde, woher die Belastung kommt und diese in Zukunft vermieden wird. Bis dass wieder etwas Neues auftaucht.

vom 04.08.2017, 16.34
8. von Lieschen

ich kaufe meine Eier beim Bauern, dem seine Hühner sind auch noch glücklich, rennen draußen in der Wiese rum, d.h. heute nicht denen war es wohl auch zu warm, alles sind im Schatten auf er Stange gessessen, hat lustig ausgeschaut.

vom 04.08.2017, 15.16
7. von philomena

Ich bin davon nicht betroffen. Ich kaufe ausschließlich Eier von Hühnern, die ich kenne und fahre dafür einige Kilometer zu meiner Lieblinsbäuerin.

vom 04.08.2017, 15.16
6. von Traudi

Zum Glück kann ich Eier und Milch bei uns im Ort beim Bauern kaufen. Aber diese Sache mit den holländischen Eiern hat mich schon erschüttert...

vom 04.08.2017, 15.02
5. von rosiE

eier sind eh sowas von sensibel, ich kaufe z.b. keine nudeln mit ei hergestellt, weil die ohne gut schmecken, man braucht für nudeln keine eier, überhaupt bei diesen temperaturen herrschen andere bedingungen, auch bei joghurt etc. kann da mal einer schlecht sein, hoffentlich wird es wieder kühler,

vom 04.08.2017, 14.45
4. von

Die Expertin hat im Frühstücksfernsehen gesagt ein erwachsener kann 7 Eier am Tag essen. Wer macht das denn?

vom 04.08.2017, 13.28
3. von IngridG

Hab heute morgen mit Appetit ein holländisches Ei gegessen...

vom 04.08.2017, 13.22
2. von Engelbert

Ich esse Eier nach wie vor ... das lasse ich mir nicht nehmen ...

vom 04.08.2017, 13.15
1. von ixi

Nach der aktuellen Berichterstattung in Rundfunk und Fernsehen gibt es bei mir erstmal keine Eier.

vom 04.08.2017, 13.06

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
Letzte Kommentare:
Karen:
Das finde ich sehr schön! In der großen Kirch
...mehr

Sandra WU:
@ Engelbert Das ist doch auch OK.Lass es einf
...mehr

Engelbert:
@ Sandra: es geht hier nicht um mich ... aber
...mehr

Sandra WU:
Du musst das nicht verstehen!!!Sei dir einfac
...mehr

Engelbert:
Fernbleiben, weil in dieser Kirche Kronleucht
...mehr

Sandra WU:
@ EngelbertMeine Heimat und mein Glaube an Go
...mehr

Carola (Fürth):
Keinem gehört irgendwas, oder doch ? Also man
...mehr

Carola (Fürth):
Hätte ich auch nicht gedacht .. irgendwie meh
...mehr

elfi s.:
Ich drück dir die Daumen, dass du das noch ge
...mehr

ingrid/ile:
Hätte ich nicht vermutet, aber so ist er gew
...mehr