ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

winfixer

Falls jemand ständig ein Fenster hat mit der Bitte, "WinFixer 2005" zu installieren, dann ist das ein Trojaner der üblen Sorte. Schwer zu entfernen. Macht zwar nicht das System kaputt, geht aber nicht weg und leitet auf andere Webseiten. "Nicht" installieren und "nicht" die Webseite des Programmherstellers besuchen.
 

Engelbert 06.11.2005, 22.29

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von



vom 20.01.2006, 12.15
9. von



vom 19.01.2006, 09.33
8. von



vom 15.01.2006, 20.50
7. von Michele

HI
ICh habe auch immer diese nachricht von winfixer bekommen und das nevvte ich total. Dann habe ich mir gedacht wenn ich das installiere erscheint dieses Fenster nicht mehr. Aber das mit dem dnken ist so ne sache.....
Und jetzt lese ich die ganzen sachen hier und bin total beunruhigt was kann ich jetzt machen?? Ich habe es auch gleich wieder deinstalliert. Please mail BACK (ist wichitg)

vom 28.12.2005, 20.58
6. von

ich hatte auch das problem mit winfixer habe es mit "spybot search & destroy" nach 2 suchen in den griff bekommen!!!

vom 14.11.2005, 23.58
5. von Sabina

es gibt mehrere Varianten von Winfixer, deshalb sollte man das Log vom HijackTis in ein Sicherheitsforum kopieren.

Hier klicken
Hier klicken

vom 08.11.2005, 16.31
4. von Conny

Weitere Tips zur Entfernung gibt es hier:

Hier klicken

Winfixer kommt entweder über den Nachrichtendienst oder - und das ist meistens der Fall - über einen Browserhijacker. Den Nachrichtendienst sollte man grundsätzlich deaktivieren (da kommt eh nur Müll) und um Hijackern vorzubeugen sollte man vom IE Abstand nehmen und mit Firefox, Mozilla oder Opera surfen.

Gruß Conny


vom 07.11.2005, 23.55
3. von monika

Oh Danke, hier bekommt mal ja tolle Tipps... aber würde nicht eventuell auch eine Systemwiederherstellung auf einen früheren Zeitpunkt was bringen ?!

vom 07.11.2005, 10.07
2. von Zitante Christa

@ EL AMO
Hab zwar kein Winfixer-Problem, würde mir die Seite für XP-User gerne mal ansehen, Link hat aber nicht geklappt. Könntest Du den Link bitte mal prüfen? Danke sagt
Zitante Christa


vom 07.11.2005, 08.38
1. von EL AMO

winfixer 2005 entfernen

1. netinstaller über taskmanger beenden und Taskmanger schliessen

2. rechte maustaste auf die desktopverknüpfung und eigenschaften auswählen

3. Ziel suchen

4. die netinstaller exe dort löschen

5. start - ausführen und regedit eintippen um die registry zu öffnen

6. suchfunktion und netinstaller suchen

7. gefundenen Eintrag löschen

8. mit F3 solange weitersuchen, bis alle Einträge entfernt



Nutzer von Windows 2000/XP sollten vielleicht noch zusätzlich mal einen Blick auf Hier klicken werfen, um andere Infektionswege zu unterbinden.



vom 06.11.2005, 22.41

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Letzte Kommentare:
Carola (Fürth):
Ach das freut mich für diese Schauspielerin,
...mehr

Gudrun Kropp:
Die Strecke, die ich laufe - im Sommer durch
...mehr

lamarmotte:
Ich hätte da eine Frage an alle "Mit-GeherInn
...mehr

Doro:
Hallo, ich gehöre zu der Abnehmgruppe und bi
...mehr

Janina:
Ich bin auf jeden Fall mehr gelaufen. Hatte v
...mehr

Xenophora:
Wir sind nicht mehr gegangen als sonst. Wir g
...mehr

elfi s.:
Da hast du eine schöne Idee ins Leben gerufen
...mehr

Martina:
Ich gehe sonst auch regelmäßig laufen. Möchte
...mehr

Beatenr:
Die Zeit ist es eine besondere Situation für
...mehr

Beatenr:
Einfach toll!!!
...mehr