ALLes allTAEGLICH

klarnamenpflicht, theoretisch

Wäre mal interessant, zu wissen, wie sich das Internet entwickelt hätte, wenn irgendein Gesetz von Anfang an die Klarnamenpflicht eingeführt hätte. Alle Mailadressen müssten den auch sonst gebräuchlichen Vor- und Zunamen tragen. Existieren würde das Internet auch in diesem Falle, aber es wäre nie das geworden, was es heute ist.
 

Engelbert 20.11.2006, 07.08| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: computer/internet

ALL">es allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
Webschmetterling:
Bin gespannt, vielleicht ist es ein Tisch :)
...mehr

Regina:
Dann steht das gelbe auch noch vor dem Büro "
...mehr

Carola (Fürth):
Ich msg Spannung schon !!! Beim raten bin ic
...mehr

Regina:
Ist es etwas für die neuen Katzen?
...mehr

ReginaE:
Büro Klein mit der passenden "Akten"-Tasche a
...mehr

ReginaE:
ein Schaukelstuhl wurde entdeckt.
...mehr

Petra H.:
Ich bin gespannt ;-) Ich schaue auch gern in
...mehr

licht:
Sperrmüll was sonst
...mehr

Engelbert:
@ meggy: Spannung mag Dir nicht gefallen, abe
...mehr

Gisela L.:
Den Titel finde ich total passend.
...mehr