ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

nach einem ...

... wunderwunderbarem Treffen sind wir nun in zwei ziemlich schrecklichen Zimmern. Eng, laut, schwere Bettdecken, Mini-Toilette.

Engelbert 17.09.2016, 22.04

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

9. von beatenr

so ein Zimmer kann man nur mit geschlossenen Augen überstehen ;-)

vom 18.09.2016, 11.14
8. von Schnecke

Oje, ihr Armen! Seid ihr schon beim Frühstück? Vielleicht sieht die Welt jetzt schon wieder anders aus. Wie ihr seht, sind wir schon zuhause. Da wir in unserem Übernachtungsort dann wegen dem Regen nicht mehr vor die Tür zum Herumspazieren gehen konnten, haben wir den dann noch hellen Resttag genutzt, um unser Zimmer zu räumen und heimzufahren. Die Pensionswirtin hatte vollstes Verständnis ;-)

vom 18.09.2016, 08.49
7. von Anne

Ich wünsche Euch einen "Guten Morgen". Vielleicht werdet Ihr gleich mit einem netten Frühstück für enges Zimmer und Lautstärke entschädigt!? In jedem Fall hattet Ihr gestern offenbar positive Tageseindrücke und freundliche Menschen um Euch herum - seelengefärbt eben - da "übersieht" man vielleicht auch mal eine nicht so tolle Umgebung! Ich wünsche allen heute einen großartigen Tag sowie eine glückliche Heimreise und bin gespannt auf Bericht und Fotos...

vom 18.09.2016, 08.38
6. von Webschmetterling

Schade für Euch aber vielleicht wiegt das nette Beisammensein tagsüber alles ein bisschen auf.

vom 18.09.2016, 07.58
5. von Brigida

Hoffentlich habt ihr doch schlafen können! Wünsch Euch eine gute Heimreise und bin auf einen Bericht gespannt! glg


vom 18.09.2016, 07.48
4. von Ellen

Auch von einem vergleichsweise günstigen Zimmer sollte man etwas Komfort erwarten dürfen. Ganz Hessen ist blamiert...

vom 17.09.2016, 23.33
3. von Kassiopeia

Obwohl das weniger schön ist - ich glaube, die schönen Eindrücke des Treffens überwiegen. Ich wäre gern dabei gewesen.

vom 17.09.2016, 23.00
2. von lamarmotte

Danke, dass Du auch heute gelegentlich an uns, die weit weg von Büdingen vor ihren LPs sitzen, gedacht hast, Engelbert!.
Die besseren Zimmer haben Dir/Euch vielleicht andere SFlerInnen schon vor einiger Zeit "weggeschnappt" (oder vielleicht auch einige Euronen mehr ausgegeben);)?
Die Nacht wird schnell vorüber gehen, aber die hoffentlich schönen Erinnerungen an dieses SF-Treffen werden bestimmt sehr lange bei allen Anwesenden im Gedächtnis bleiben.
Musstest Du heute "einen Sack Flöhe" hüten, oder waren alle "brav"? (lach).
Kommt alle gut und gesund wieder heim!


vom 17.09.2016, 22.37
1. von Killekalle

Oh! Trotzdem wünsche ich eine gute Nacht.

vom 17.09.2016, 22.23

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare:
widder49:
Die Psychiater werden nicht arbeitslos.
...mehr

MOnika Sauerland:
Die Niederländer haben sehr gute Erfahrungen
...mehr

gerhard aus bayern:
ich finde es gut, auch wenn dadurch der gewin
...mehr

sonja-s:
Leider keine Zeit zum kochen. Momentan ist Sa
...mehr

sonja-s:
Auf dem ersten Bild sieht man ihm das Alter a
...mehr

sonja-s:
Na toll, will ich auch haben ;))
...mehr

Lina:
Ich finde das nicht gut... wird wieder viel M
...mehr

Engelbert:
Ja, ich finde das gut, weil Mariuhana auch me
...mehr

Hanna:
Findest du das gut? Warum braucht man so ein
...mehr

ReginaE:
leider geht das nicht so einfach. Mein Leibge
...mehr