ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: alles alltägliches

ratsch ...


... hat es gemacht, als sich der Rolladen laut polternd in die Tiefe verabschiedete, weil der Gurt abgerissen ist.
 

Engelbert 09.05.2004, 00.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

engelszungen


Mit Engel(bert)szungen auf die Politesse eingeredet. Das Ziel ist wichtig, die Worte egal. Denkbar knapp hat sie mir dann 15 € erspart.

Wobei es mich schon ärgert, dass hier in unserer 3500-Seelen-Gemeinde überhaupt eine Politesse rumläuft. Die nicht davor zurückschreckt, Dir vor dem eigenen Haus ein Protokoll zu schreiben, nur weil du verkehrt herum stehst.

Aber nachdem sie sich beknieen ließ, schimpfe ich nicht mehr, sondern bete für Ihr Wohl.
 

Engelbert 07.05.2004, 12.11 | (6/2) Kommentare (RSS) | PL

gottseidank regen




Sorry, aber ich freue mich drauf. Endlich mal ein Wochenende, wo ich schön gemütlich zu Hause bleiben kann und nicht ständig unter Strom bin, wohin ich fahren könnte und welche Bilder ich dort machen "muss". Außerdem hat es der ausgetrocknete Boden in unserer Umgebung verdammt nötig, mal wieder berieselt zu werden.

Stattdessen werde ich mal die Daten meiner Festplatte sichern, gerade gestern habe ich wieder vom Ableben einer solchen gehört.

Außerdem ist der Regen jetzt ein gutes Omen, dass ein Wochenende später gutes Wetter ist. Denn an diesem Samstag sollte das Fotografierlicht schon stimmen. Aber ich freue mich wetterunabhängig auf diesen Tag :)).

Muss mal schauen, wo von uns aus gesehen Richtung Norden schöne Rhododendron blühen. Nach den vielen Tulpen könnte(n) ich(wir) doch mal sowas fotografieren ?
 

Engelbert 06.05.2004, 14.32 | (7/0) Kommentare (RSS) | PL

orthopädisch korrekt


Was soll ich sagen, mein Tag heute war orthopädisch korrekt ;). Nachdem ein Stuhl aus unserem Schulungsraum meinem Veto begegnete, habe ich die Zusage für einen neuen orthopädischen Bürostuhl erhalten. Schön :)).

Lochen und abheften kann ich auch schon, denn ab sofort habe ich einen Schreibtisch, einen PC und alle Büroutensulien. Ein Mauspad habe ich mir allerdings heute selbst gekauft, man muss dem kleinen Tier ja eine edelgraue und ebene Unterlage gönnen.

Insgesamt ein fairer Einstieg in die Arbeitswelt.

Wie Ihr seht, habe ich mich entschieden, hier weiterhin (ab und zu) aus meinen Büroalltag zu erzählen, natürlich nur Dinge, die mich betreffen. Amtsgeheimnisse verrate ich keine ;). Und sollte mir der Amtsschimmel begegnen, dann bekommt er erst mal ein Stück Brot von mir ... das ich allerdings selbst mitgebracht haben müsste. Wir haben zwar einen Aufenthaltsraum, aber die Versorgungslage ist eher bescheiden. Die Bäckerei gegenüber hat geschlossen und im Amt selbst ist der (eh überteuerte) Colaautomat diesem Beispiel gefolgt.

Meine Alternative: selbst ist der Bäcker. Morgens gleichzeitig Wasserkocher und Backofen anschalten. Brötchen bzw. Wasser rein. Und dann frisch belegt und froh gestimmt die Fahrt antreten.

Was bin ich froh, dass sowohl Kocher als auch Backofen sich automatisch abschalten. Wie oft denke ich im Auto "hast du auch alles ausgeschaltet" und kann mich sofort beruhigen, dass nix passieren kann.
 

Engelbert 06.05.2004, 14.32 | (4/1) Kommentare (RSS) | PL

alles anders


War nix mit dem gemeinsamen Spaziergang.

Ich hetz mich ab, um zum Treffpunkt (LIDL-Parkplatz) zu fahren, denk, dass ich schon viel zu spät bin ... und warte dann 5 Minuten, bis Beate kommt (bei der hat der Verkehr gestockt).

Dann schrieen wir beide Hunger, ich am lautesten, mir war richtig komisch. Also sind wir bei zu einem Imbiß. Schwenkbraten mit Nudelsalat. Es war wie oft, wenn wir beide das Gleiche essen, entweder bin ich zufrieden und ihr schmeckts nicht oder umgekehrt. Diesmal hab ich das "schmecktnicht"-Los gezogen.

Dann war mir immer noch komisch, aber anders, mehr in Richtung Völlegefühl. Was aber nicht an den beiden Donats gelegen haben kann ;).

Außerdem war unser Sitzplatz vor der Imbißbude im Freien unbequem, wir saßen auf einer Bierzeltgarnitur. Und es fing an, kühl und windig zu werden.

Ich wurde quengelig und auch Beate wollte nicht mehr so richtig spazieren gehen.

Beate ging es zu Hause wieder gut, ich bin aber quengelig geblieben. Was aber nicht am dritten Donat liegt.

Und nun gehe ich so ziemlich bald ins Bett ...
 

Engelbert 03.05.2004, 21.20 | (4/1) Kommentare (RSS) | PL

bis gleich ...


... wir treffen uns in Schönenberg am LIDL. Danach vier Bällchen und spazieren gehen. Ich freu' mich drauf :)).
 

Engelbert 03.05.2004, 16.13 | (0/0) Kommentare | PL

der kampf im bett


Sonntag morgens, 7.30 Uhr in Deutschland.

Die Seele spricht:

Es ist schön im Bett.
Es ist soooo schön im Bett.
Welch ein Morgen, so sonnigwonnigsanft.
Welche ein Tag, ein freier unter der scheinenden Sonne Gottes.
Welch ein Bett, so kuschelig wie selten zuvor.
Welch ein schönes Land zwischen Wach und Traum.

Der Körper spricht:

Schwing deinen Hintern aus dem Bett und geh' pinkeln. Aber pronto bitte. Danach kannste dich ja wieder rumlegen und auch querlegen, wenn dir danach ist.

Die Seele liegt im Bett, will alles, nur nicht aufstehen. Sie windet sich und hofft, dass man das auch ausschwitzen kann. Der Körper lacht sich eins bei diesem Gedanken.

Der Kampf beginnt ... eine halbe Drehung nach links ... wieder nach rechts ... liegen bleiben wollen ... aufstehen müssen ... and the winner is ??
 

Engelbert 02.05.2004, 09.04 | (3/1) Kommentare (RSS) | PL

ach ...


... Linoleum ist gar kein Kunststoff ... wieder was gelernt.
 

Engelbert 01.05.2004, 11.02 | (11/1) Kommentare (RSS) | PL

mehr meer


Wir sind um zwei Leuchttürme reicher. Nach der Leuchtturmuhr, die wir inzwischen in der Küche hängen haben, gabs gestern noch zwei Bilder dazu:



Man beachte oben links die Fußspitze von Beate ;)).

Jetzt fehlen nur noch Sand, Sonne, Muscheln und Meer ...
 

Engelbert 01.05.2004, 00.52 | (4/1) Kommentare (RSS) | PL

ja,


ich lebe noch.

Meine Füße sind rund, wir waren einkaufen. Warum ist das lange langsame Laufen durch einen großen Supermarkt so anstrengend ?

Danach noch kurz im Gartencenter, Polsterauflagen kaufen und erst spät nach Hause gekommen. Hab' noch einiges virtuell zu tun und wünsche Euch einfach mal eine guten Start in dieses Feiertagswochenende :).
 

Engelbert 30.04.2004, 22.29 | (0/0) Kommentare | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Carola (Fürth):
@ Vera, zu 100% stimme ich dir zu !! Das hab
...mehr

Rona:
Fantastisch!Danke, Engelbert, für diesen Hörg
...mehr

Juttinchen:
Auf angemessene Fragen bekommt man durchaus o
...mehr

Juttinchen:
Lange. Lange Autofahrten sind allerdings mitt
...mehr

Juttinchen:
Ich liebe Eier in jeder Variation. Das mit de
...mehr

Juttinchen:
Macht doch mal einen Wellness-Urlaub im Schwa
...mehr

MOnika Sauerland:
@ Doro Trau dich! Ich war erst bei einem Tref
...mehr

rosiE:
zu spät, ich habe den pc erst danach geöffnet
...mehr

Krabbe:
@72. Vera....Danke Vera, Du hast es genau auf
...mehr

KarinSc:
Wunderschönes Städtchen. Allerdings ist das g
...mehr