ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: hp

wichtelwarterei

Zur Info: das Wichteln verzögert sich um eine Woche ... die Wichtelmama muss erst noch ein paar Steine loswerden ... ich melde es hier und im Lichtblick, wann es los geht ... wird gut Mitte des Monats werden. Anmeldungen werden noch keine angenommen.

Engelbert 03.11.2017, 12.43 | (14/0) Kommentare (RSS) | PL

schade, dass so wenige leser ...

... mit dem heutigen Kalenderblatt etwas anfangen können. Nun, es sind keine "schönen" Bilder, dafür habe ich versucht, einen "launigen" Text mit ein bißchen Humor rund um die Bilder zu stricken. Ich weiß allerdings nicht, ob meine Leser nicht zuerst einmal alle Bilder durchscrollen und dann vielleicht schon weg sind ohne den Text gelesen zu haben. Oder bei viel Text gleich wegklicken.

Engelbert 31.10.2017, 19.05 | (16/0) Kommentare (RSS) | PL

wort-zirkel

In der Bücherkiste ist auch der Duden wieder aufgetaucht ... und er erinnert mich an eine Idee, die ich auch mal umgesetzt hatte, die aber mangels Beteiligung wieder verschwand ... das Wort des Tages ... ein Wort, per Zufall mit dem Finger ausgesucht und als Thema eingestellt. Viele wussten nichts dazu zu sagen, weil sie keinen Bezug zu dem Wort hatten ... meine Idee war, dass man sich mit dem Wort befasst, es auf sich wirken lässt, mal schaut, wo die Gedanken zum Wort hinführen und das dann in die Kommentarfunktion schreibt.

Ich find die Idee immer noch gut, weiß aber nicht, ob heute meine Leser da mehr mit anfangen könnten.

Mal 10 Zufallsworte als Beispiele genannt:

halbhoch, volkstümlich, seilspringen, Knüller, phatt, stopfen, Karosse, schnuppern, Hoden, zusagen.

Engelbert 24.10.2017, 22.17 | (21/0) Kommentare (RSS) | PL

vor 14 jahren ...

... gab es eine Annemarie Kauth auf Seelenfarben ... erinnert sich jemand dran, hatte jemand Kontakt zu ihr ?

Ich hab gerade Weihnachtskarten aus 2003 gefunden ... alles Namen, die heute leider nicht mehr zu lesen sind:

Ute aus Coburg, Menzeline, Gisela aus Oberndorf, Renate Blaes, Gisela aus Heroldsbach, Gerlinde aus Lanzendorf, Teufelchen53, H.C. Juchmess, Christin Linsdorf, Barbara Sühl, Martina aus Mainz, Nordlicht59, M. Runge aus Hamburg, Franzenperle, Barbara Liensdorf, Gabi aus Bad Oeynhausen, Andrea (Mauernsegler).

Engelbert 24.10.2017, 12.29 | (26/0) Kommentare (RSS) | PL

da hab ich die sonntagskirche schon fertig ...

... komplett betextet und bebildert ... und dann fällt mir auf, dass der Altar verhängt ist, weil das Bild zur Fastenzeit aufgenommen wurde ... und ich weiß genau, dass es morgen dann mindestens einen Kommentar geben wird, der bemerkt, dass die Aufnahme des Bildes nicht zur aktuellen Jahreszeit passt ... und dann stampf ich das Kalenderblatt wieder ein und fange neu an.

Engelbert 23.09.2017, 21.42 | (14/0) Kommentare (RSS) | PL

so ...

... jetzt gebe ich bei der Zufallszahl die 1 ... und dann die 11 ein ... und nun klicke ich mal drauf ... gewonnen hat die Nummer 11 und somit steht das Musikthema für morgen fest ... danke fürs Mitmachen :)).

Engelbert 21.09.2017, 21.34 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

musik-thema am wochenende

Ihr könnt diesmal bestimmen, welches Musikthema es am Wochenende geben wird ... jeder kann ab sofort bis heute Abend 21 Uhr einen (nur einen) Vorschlag machen und ich werde dann losen, welches Thema es am Wochenende geben wird. Ihr dürft gerne originell, phantasievoll und müsst nicht mehrheitsfähig sein.

Engelbert 21.09.2017, 14.16 | (12/0) Kommentare (RSS) | PL

hab den lichtblick ...

... jetzt schon hochgeladen ... normalerweise mache ich das nicht früher als 22.30 Uhr ... aber heute bin ich müde und will ins Bett ... was nicht heißt, dass ich dann auch schlafen kann ... aber ich versuchs.

Nachtrag 22.42 Uhr: wie ichs mir gedacht habe ... im Bett liege ich dann und kann nicht einschlafen.

Engelbert 06.09.2017, 22.05 | (12/0) Kommentare (RSS) | PL

hinterm weiterlesen ...

... ist die Heimat des Kronleuchters im heutigen Kalenderblatt zu sehen. ...weiterlesen

Engelbert 23.08.2017, 20.17 | (18/0) Kommentare (RSS) | PL

die spaziergangsbilder ...

... sind nicht an unserem Wohnort entstanden. Zum Spazieren gehen fahren wir oft wohin ... ich mag nämlich nicht gerne dort laufen, wo wir schon mal gelaufen sind. Da wir in unserer Nähe aber fast schon überall waren, muss ich manchmal etwas weiter fahren, bis wir einen unbekannten Ort finden ... die Bilder heute sind in Rodenbach (25 km entfernt), Hettenhausen (16 km) und Saalstadt (7 km von Hettenhausen entfernt) entstanden.

Wenn uns dann Leute fragen "wo kommt ihr her" und wir antworten ihnen, dann sagen sie "ah ja", aber mit Fragezeichen auf der Stirn, wie es uns denn in ihren Ort zum Spazieren gehen verschlagen hat. Aber für mich gibts nichts grausameres als immer die gleichen Wege zu gehen ... auch wenn das dennoch passiert ... gestern z.B. eine Runde durch Bruchmühlbach, ganz ohne Kamera, um des Gehens willen. Passiert auch. Aber ich liebe es, unbekannte Orte zu entdecken.

Bei uns im Ort gibt es keine Kühe mehr und keine Misthaufen ... und am Sonntag bin ich extra in die Richtung gefahren, die noch ziemlich ländlich ist.

Engelbert 08.08.2017, 15.09 | (11/0) Kommentare (RSS) | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
IngridG:
Nett, gefällt mir! Das sind noch richtig jung
...mehr

IngridG:
Sieht toll aus und sehr lecker! Zum Reinbeiße
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Video, das finde ich Spitze.
...mehr

Carola (Fürth):
Ich schau mir das Video nun schon mehrmals an
...mehr

gathom:
Das ist ja mal eine richtig gute und wohltuen
...mehr

Hili:
Hut ab,die beiden.
...mehr

Christina W.:
Alle Hochachtung - absolut Spitze!
...mehr

MOnika Sauerland:
Toll! Ich finde es wichtig das der Mensch auc
...mehr

Ursi:
Leider kann ich gerade das Video nicht hören.
...mehr

EdithS:
Beneidenswert! Das nenne ich ein erfülltes, g
...mehr