ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

gesät ist



Heute morgen habe ich hier drei Päckchen Blumensamen gesät ... eine Sorte Blumen, drei Varianten ... und nun bin ich schon ganz gespannt ... muss regelmäßig gucken ... und mit den Samen sprechen oder so ;).

Engelbert 25.05.2018, 18.34

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Engelbert

Aber natürlich werden wir ... ich denke aber, es wird erstmal 2-3 Wochen dauern, bis sich etwas zeigt ...

vom 28.05.2018, 13.37
12. von Laura

Werden wir die Fortschrit6te sehen?
Ich fand unsere gemeinsame Aktion vor ein paar Jahren so toll. Ein paar der Blumen haben sich noch mehrere Jahre weiter ausgesaet. Mittlerweile ist glaube ich nix mehr davon da ... aber mein Sohn hat letztes Fruehjahr eine Bienenwiese gesaet, wovon jetzt einige Pflanzen wiederkommen. Es ist jedesmal eine Ueberraschung :-)

vom 28.05.2018, 11.39
11. von Webschmetterling

Habe ich vor einigen Wochen auch gemacht (für Hummeln und Bienchen) und inzwischen ist schon was zu sehen aber es dauert bis zur richtigen Größe und danach bis zur Blüte noch. Geduld ist angesagt. Ich bin ja schon froh, dass ich nach den paar Wochen überhaupt was sehe *lach
Immer schön feucht halten @ Engelbert
Wünsche Dir (und mir auch) viel Erfolg.
Die Wiese ist derzeit voller Gänse- und Kleeblumen. Wir lassen das Mähen jetzt mal ausfallen wegen der Hummeln und Bienen.

vom 26.05.2018, 13.02
10. von owl

Ich habe das in Balkonkästen gesäht, einmal Bienenschmaus und einmal Schmetterlingsbuffet. Gut gewachsen, wenig Blüten, keine Insekten ...

vom 26.05.2018, 11.37
9. von rosiE

bei mir sah das in nullkommanix aus wie auf dem truppenübungsplatz, die amseln.... ich musste dann as drüber decken, netz oder so, aber ich habe meist vorgezogen in töpfe, wünsche viel erfolg

vom 26.05.2018, 09.01
8. von MOnika Sauerland

Ich glaube am Anfang eher feucht halten. Reden schadet aber nie.

vom 26.05.2018, 08.51
7. von Carola (Fürth)

Mit den Topfpflanzen sprech ich immer :-))) müsste also bei den Samen auch was nützen dann und regelmässig wässern, besprühen, ist wichtig, das wird spannend !

vom 25.05.2018, 20.50
6. von Xenophora

Ich hebe jedes Jahr den Samen meiner Cosmea und Sonnenblumen auf und ziehe sie dann im April in großen Kästen vor. Später pikiere ich sie in kleine Blumentöpfe, und wenn sie etwas größer sind, dann pflanze ich sie aus. Ist immer etwas aufwändig, aber es funktioniert gut.

vom 25.05.2018, 20.35
5. von charlotte

Fein ! Zum Nachfolgen sind Deine Samen Engelbert, und ... auf die orangefarbenen Wesen aufpassen .. Nachts sind sie sehr tüchtig !
Liebe Grüsse

vom 25.05.2018, 20.32
4. von elfi s.

Da bin ich aber gespannt, was du uns da zeigen wirst.

vom 25.05.2018, 20.14
3. von Ingeborg aus BS

Regelmäßig gucken alleine bringt es nicht. Immer schön gießen, dann klappt das auch.

vom 25.05.2018, 19.51
2. von Moni

So sah das bei uns auch letztes Jahr aus. Und dann kamen die Amseln und die Katzen. Dann hat Gerd tatsächlich Maschendraht darüber gelegt, bis die Blümchen durchkamen ;-)

vom 25.05.2018, 19.05
1. von Ursel

... ja - auf alle Fälle... immer gut zureden...
Und schön vorsichtig gießen...
ich bin gespannt, wie es in ein paar Tagen / und Wochen /
aussieht...

vom 25.05.2018, 18.50

ALL">es allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
lamarmotte:
Ich hatte mich zu diesem Thema in der letzten
...mehr

Scheuvens:
Ich surfe mit Firefox.
...mehr

Lina:
Ich hab's mir angesehen... und dachte mi
...mehr

Irène:
Da machen es die Schweizer momentan besser! I
...mehr

philomena:
Ich fand es gar nicht "schlimm", habe aber ne
...mehr

Ursi:
Ich will ganz gewiss keiner der mindestens 20
...mehr

Ursi:
Hihihi.... machst du es denn jetzt auch wie W
...mehr

Ellen :
Haben das Spiel auf der Rückfahrt von der Lan
...mehr

Juttinchen:
Ich habe mich schon immer gefragt, warum das
...mehr

Tanja:
Ich mag fremde Einkaufszettel... :) sehr inte
...mehr