ALLes allTAEGLICH
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 19.08.2017

aufräumen (3)

Ach Gott ... wie viele DVDs hab ich denn ... bin gerade am ersten Stapel Film-DVDs dran ... alle aus Zeitschriften ... und ich mache mir mal die Mühe, bei Wikipedia nach den Kritiken zu schauen, um zu entscheiden, ob weg oder nicht ... und während ich so lese, lege ich mir ein paar DVDs neben hin, weil die Filme richtig gut sein sollen:

Moonlight Mile
36 tödliche Rivalen
Equilibrium
21 Gramm
Control
Old Men In New Cars
Memories Of Murder
Fargo
Haus aus Sand und Nebel
Dancer In The Dark
Echoes - Stimmen aus der Zwischenwelt

Engelbert 19.08.2017, 20.07| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

aufräumen (2)

Dieser große Stapel CD/DVDs für den PC ... fast alle aus früheren PC-Zeitschriften alle um die 10 Jahre alt ... viele zum Entsorgen ... aber die Installation der "Chronik der Weltgeschichte" hat einwandfrei geklappt ... ist ganz nett, darf bleiben.

Engelbert 19.08.2017, 19.24| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

aufräumen (1)

... und was man da alles findet:



Herrje ... das hat mir mal jemand von fast 20 Jahren zum Testen geschickt ... ich kann mich aber gar nicht mehr erinnern, das getestet zu haben ... wenn doch, dann konnte ich irgendwie nix damit anfangen. Eigentlich sollte irgendwann eine Rechnung kommen, aber das hat der Versender ebenso aus dem Augen verloren wie ich das Gerät, das seitdem irgendwo verschollen lag.

Ich lese gerade bei der Firma " MentalTrainer High-End Mind-Machine. Nach Aussagen von Experten ... die beste Light- und Sound-Mindmachine im Weltmarkt". Herrje ... hab ich das was verpasst ? Funktioniert das Ding nach fast zwei Jahrzehnten noch ? Man finde ein Rätsel beim Aufräumen ... ;)).

Engelbert 19.08.2017, 18.57| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare:
Moscha:
Lieber Engelbert, der erste Schritt ist gemac
...mehr

fatigué:
Zweifelhafte Kunst für ein Krankenhaus. Weite
...mehr

Gerda:
och ne, kein A. in der Hose ; bei dem A
...mehr

Gitta:
Der erste Schritt ist gut überstanden, darübe
...mehr

MOnika Sauerland:
Halte dir weiterhin die Daumen.
...mehr

Brigida:
Nun, immerhin gehts weiter und man schaut! Au
...mehr

rosiE:
ich seh das als kunstobjekt, ja giacometti fi
...mehr

Sieglinde S.:
Das muss Karl Lagerfeld sein. Der mochte kein
...mehr

Ruth aus dem Odenwald:
" die Leichtigkeit des seins. "Nimm das Schwe
...mehr

sigrid m:
Weiterhin gute Besserung und hoffe sehr , das
...mehr