ALLes allTAEGLICH

ich brauche keine hündchen mehr ...


... denn sieben Hunde haben sich inzwischen in meinem Ausguck (Outlook) eingefunden. Sie bellen, wedeln und warten auf Futter. Bitte keine Hündchen, Hunde und Bettvorleger mehr schicken, stattdessen aber schon die Kätzchen richten, die kommen ab 22. März dran. Aber noch nicht jetzt schicken *händering*, ich sag noch Bescheid. Danke für die Bilder :)).
 

Engelbert 13.03.2004, 20.45| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

verfasser gesucht


Mein Gott, ich finde gerade ein Gedicht, das so gut ist, dass ich es selbst geschrieben haben könnte (Arroganzmodus ein). Aber ich habe keine Ahnung, ob ich das gefunden oder geschrieben habe ... eigentlich ist doch zu gut, als dass es von mir ist (Arroganzmodus aus). Beate meint auch gerade, dass ihr das bekannt vorkommt.

Leider hilft mir der Google nicht weiter ... das Gedicht:

höre nicht, was ich sage
höre, was ich nicht sage
 
schau mir in die Augen
sie haben noch nicht
das Lügen gelernt
 
doch sage nie "Lügner" zu mir
nur weil ich mich anders zeige
als ich wirklich bin
 
denn meine Mauern
baue ich nur zu meinem Schutz

 
(c) bei (ich glaub' es ist doch von mir ... oder ... hmm ... )
 

Engelbert 13.03.2004, 13.39| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: poesie

blümchenwoche (6)


Blümchen 6: Mütterchen


 
fotografiert an einem Verkaufsstand vor dem Möbel-Martin-Eingang.

Auf die Frage, was das mit der "Blümchenwoche" auf sich hat.
Die ist entstanden, als ich mit Gaby mal wieder eines dieser
unachahmlichen, humorvollen Telefonate auf einer Wellenlinie führte.

Letzten Sonntag meinte ich, dass nach den hitzigen Diskussionen
wieder etwas Ruhe einkehren sollte, und so hatte ich eine Idee
für einen friedlichen Gegenpol hier: die Blümchenwoche.
Nur noch Blümchen, Friedchen, Eierküchelchen.

Das war also eher als Satire gedacht, die sich mittlerweile verselbständigt hat.
Denn nächste Woche gibts die "Hündchenwoche".
Da ich aber nur Kätzchen habe, bitte ich Sieben von Euch,
mir Hündchenbilder zu schicken (anghy(ätt)t-online.de)

Das Motto: Hündchen, Fresschen, Schwänzchenwedel ;)
 


Engelbert 13.03.2004, 13.26| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

test


What Kind of Coffee are You?


Ich bin da zwar anderer Meinung,
(zumal ich gerade eine 0,5-Liter-Tasse Capuccino in mir habe),
aber es war schön, drüber gesprochen und mal wieder
einen Onlinetest gemacht zu haben :).

via heike
 

Engelbert 13.03.2004, 13.07| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ostern in berlin


Ostern in Berlin ... faires Angebot, wie ich finde ... zumal "Holiday Inn" Berlin ja normalerweise recht teuer ist.
 

Engelbert 13.03.2004, 11.41| (2/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare:
Ellen :
Ich habe leider keine Brombeeren, dafür fruch
...mehr

Ellen :
Ein wenig Wasser ab und zu hätte nicht gescha
...mehr

Lina:
Wenn die Autos auch so verwahrlost präsentier
...mehr

Lina:
Der Herbst bietet leckere Lebensmittel.Ich er
...mehr

Friedrich:
Kommt drauf an.Kann aber sein, dass sie besse
...mehr

Webschmetterling:
Es ist sehr schade um die Pflanzen
...mehr

Engelbert:
@ Gisela: nöö, denn es kam noch dazu: es war
...mehr

Gisela L.:
Recht hast Du Engelbert - hast Du es ausgespr
...mehr

Gisela L.:
Solche zugelaufenen Geschenke nimmt man gerne
...mehr

Sibylle aus Oberfranken:
Hilfe, sieht das übel aus. Macht keinen guten
...mehr