ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

andere zeiten

Wie in jedem Jahr freute ich mich auf den "andere Zeiten"-Kalender und wie in jedem Jahr komme ich dann nicht dazu, ihn umzublättern ... nicht die Ruhe dafür ... schade ... aber es sind halt "andere Zeiten" im Dezember ;).
 

Engelbert 21.12.2014, 10.09

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

9. von christine b

was habt ihr denn da für einen kalender? ich denke, den wird es in österreich vielleicht gar nicht geben. bei renate h konnte ich jetzt erahnen, was das sein kann, ist es ein weltlicher oder kirchlicher kalender?

vom 22.12.2014, 14.35
Antwort von Engelbert:

Guckst Du hier ...


8. von Nandi

Habe den Kalender schon viele Jahre von meiner Schwester geschenkt bekommen. Dieses Jahr leider nicht ... scheinbar vergessen ... andere Zeiten :-(
Euch allen viel Freude mit diesem wunderbaren Kalender!

vom 21.12.2014, 20.38
7. von Renate H.

Ich habe ihn schon lange, den "andere Zeiten - Adventskalender"; mal schenkt ihn mir meine Tochter zum Geburtstag (ist ja immer um den 1. Advent), ein anderes Mal bestelle ich ihn selber für meine Tochter und mich! Er ist IMMER schön! Ab und zu vergesse ich ihn auch umzublättern.
Heute habe ich das schon gemacht!
"Weiß" ist heute das Thema! Schön beschrieben! Unter anderem steht da: Weiß vertreibt die Müdigkeit, Richtet auf. Weihnacht ist weiß .......

vom 21.12.2014, 17.41
6. von Havelfrau

Oh, wie schade für Dich und die Anderen Zeiten, Engelbert, denn da verpasst Du absolut was. Jeder Tag ein kleiner oder größerer Schatz.
@ Lindenblatt: Diese Geschichte hat mich auch sehr berührt und ich habe den Tag über noch oft daran gedacht.
Habe meinen Kalender so platziert, dass ich ihm mehrmals täglich begegne - übersehen kann ich ihn nicht, der Rest ist Willen und/oder überrascht bzw. angeregt werden zu wollen.

vom 21.12.2014, 16.30
5. von Lindenblatt

Das ist sozusagen meine Frühstücksmeditation. Die ich im Advent nicht missen möchte. Die Engelgeschichte letzten Donnerstag fand ich sehr eindrucksvoll. Ich werde sie nachher beim Adventssingen vorlesen.

Und wer sich heute fragt, was in aller Welt das weiße Fotomotiv sein könnte, google "Salar de Uyuni". Eindrucksvoll!

Allen einen schönen Adventssonntag mit etwas Zeit für "Andere Zeiten"!

vom 21.12.2014, 14.41
4. von Laura

Die Zeit, die man sich dafuer nehmen sollte, habe ich nicht, aber vor dem anziehen die Geschichten schnell noch lesen (selten erst abends vor'm ins Bett gehen) das schaffe ich grad noch.

Ich finde ihn dieses Jahr besonders gelungen!

vom 21.12.2014, 14.19
3. von Christina W.

Ich lese diesen Kalender auch schon seit vielen Jahren und bin immer wieder angerührt von den Gedanken, den Geschichten und Bildern darin. Selbst wenn ich mal ein paar Tage versäume bzw. nachholen muss - stört mich nicht so sehr, da die Inhalte der Texte an sich immer gültig sind.

vom 21.12.2014, 11.24
2. von beatenr

ja, so geht es mir auch, Engelbert - ich hatte ihn - zusammen mit meinem Mann - vor Jahren zuhause. Und er lag auch in der Seniorenresidenz aus, in der ich arbeitete, in der Kapelle, auf einem Extratischchen mit Stuhl und Leselampe. Aber ich hab es nur in seltenen Momenten geschafft, die Kalender an ihren Orten aufzusuchen.
Jetzt denke ich, - es gibt ihn ja auch in einer kleineren Version, soweit ich mich erinnere - dass ich ihn im Dezember bei mir tragen könnte, wenn man ich zu Warte-Orten gehe. Aber da nehme ich in dieser Zeit die Briefe mit, die so nach und nach eintrudeln, und erfreu mich daran. Da sind auch immer viele gute Gedanken drin.

vom 21.12.2014, 10.40
1. von Sandra vom Facettenreich

Der Dezember ist tatsächlich voller Aufgaben und Aktivitäten. Aber diese Zeit nehme ich mir immer. Der Kalender gehört bei mir morgens zum ersten Kaffee :-)

Liebe Grüße
Sandra

vom 21.12.2014, 10.12
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
OWL:
Ich hatte meine Mutter für solch eine Wohnfo
...mehr

Hildegard:
Das Gespenst Altersheim schwebt inzwischen au
...mehr

Regina:
Da gebe ich dir Recht, Engelbert. Bei mir kam
...mehr

buck:
Seit ich mein Samsung Galaxy A15 5G vor kurze
...mehr

Ingrid S.:
Orange sieht man es seltener, wenn bei uns, i
...mehr

Ingrid S.:
Es ist inzwischen zimmlich eine Wahl und Part
...mehr

Ingrid S.:
Ja, so eine ALten WG Gemeinschaft, kenne ich
...mehr

Waltraud Niedersachsen:
Ja, solche Senioren Wohnungen gibt es hier au
...mehr

satu:
Klingt interessant - wenn ich dazu komme, wer
...mehr

satu:
Das wuchs bei uns im "Rasen" und ich habe es
...mehr