ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema:

400 km ...

... und insgesamt 5 Autostunden später sitze ich müde, aber glücklich vor dem PC ...

... und blogge, dass ich 400 km und 5 Autostunden später müde, aber glücklich vor dem PC sitze.
 

Engelbert 18.02.2007, 20.46 | (4/0) Kommentare (RSS) | PL

habt ihr schnee ??

Bei uns: Fehlanzeige. Das Maximum in den letzten Tagen waren weiße Autodächer, während die Straße stets frei war.
 

Engelbert 10.02.2007, 12.41 | (24/0) Kommentare (RSS) | PL

zwei ...

... Einsparmöglichkeiten im Gesundheitswesen, doch der Gesetzgeber ist dagegen.
 

Engelbert 31.01.2007, 18.39 | (9/0) Kommentare (RSS) | PL

die nuss zaubert

 

Engelbert 10.01.2007, 12.22 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

kleine morgenübung

5 Minuten ohne Brille die Brille suchen.
 

Engelbert 05.01.2007, 09.50 | (5/0) Kommentare (RSS) | PL

tankstelle

Die Schilder "Abgabe von Spirituosen nur an über 18jährige" sind reine Dekoration. Denn ein Ernstnehmen wäre ja geschäftsschädigend.

Engelbert 31.12.2006, 21.13 | (6/0) Kommentare (RSS) | PL

"ich geh mir jetzt 4 afrikanerinnen kaufen" ...

... mit diesem Vorsatz verließ ich heute Morgen das Haus. Es sind dann leider nur 3 dieser Damen geworden. Nun denn ... solche Ladys sind begehrt ... oder nicht mehr in. Asiatinnen hätte ich auch reichlich kriegen können. Aber mir war nach Afrika.
 

Engelbert 29.12.2006, 19.53 | (6/0) Kommentare (RSS) | PL

so sorry ...

... aber für so wenig Kohle ...

2006110601.gif

... verbleibe ich schlicht und einfach ... nichtstuend. So sorry, ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Gehen und dort bleiben. Vielleicht finden sie ja jemand, dem sie den geringen Betrag in die Jackentasche stecken können. Oder sie investieren es in einen McSpam mit Pommes.
 

Engelbert 06.11.2006, 10.54 | (6/1) Kommentare (RSS) | PL

Um weiter zu fahren und mehr zu sehen, war die Nacht zu kurz. Also gabs einen Tag des offenen Denkmals in unserer Umgebung.

Die Häuser der Bau-AG in Kaiserslautern, deren Innenhöfe normalerweise dem Betrachter verschlossen sind. Kaum Leute, die das sehen wollten, aber wir waren ja da und überrascht, welche Weite doch hinter den geschlossenen, 4stöckigen Häuserfonten herrscht.

Nachdem der Stadtpark in KL übervölkert war, haben wir in einem kleinen Park in Albisheim gesessen ... auf diesen beiden Bänken ...



... haben wir uns ausgebreitet ... Kaffee getrunken und Kuchen gegessen.

Nächster und auch letzter Punkt war ein altes Bauernhaus in Zellertal (Donnersbergkreis). Vom Haus haben wir wenig gesehen, aber Wein hätten wir viel kaufen können. Wir haben es aber vorgezogen, im parkähnlichen Garten ...



... zu fotografieren.

Ein weiterer Fotostop an diesem unbekannten Fragment ...



... in Marnheim. Zweimal mussten wir fragen, bis wir wussten, dass es der Rest einer im Krieg zerstörten Eisenbahnbrücke ist. Wann sie erbaut wurde, können Menschen mit Kenntnissen der römischen Zählweise ...



... jederzeit feststellen ;)).
 

Engelbert 10.09.2006, 22.07 | (6/0) Kommentare (RSS) | PL

gas anstalt

Die Kaiserslauterer Gasanstalt bei Nacht:

2006090902.jpg

Die Farben wechseln ... man könnte lange vor dem Gebäude stehen bleiben ... und als Fotograf verwünscht man jedes Auto und jeden Fußgänger ;)).
 

Engelbert 09.09.2006, 00.48 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Fortuna:
Mein S5 bekommt heute ein neues Akku (origina
...mehr

DieLoewin:
geht bei mir (Ö) leider nicht
...mehr

Engelbert:
Ja, "machtlos" gehört auch zu den außergewöhn
...mehr

Lieserl:
So unterschiedlich sind die Einstellungen, wa
...mehr

ixi :
Der alte Film denn ich sah hieß "Machtlos" da
...mehr

ixi :
danke für den Hinweis werde ich mal in die M
...mehr

Gisela L.:
Dieses Bild löst bei mir Frieden und Wohlbeha
...mehr

beatenr:
das wärmt mir das Herz --- Sehnsucht---
...mehr

Webschmetterling:
wunderschön, mir ist als stünde ich dort.
...mehr

Ellen :
Sehr stimmungsvoll!
...mehr