ALLes allTAEGLICH

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: politik/gesellsch.

glaube ist leise


"Ich glaube" ... laut hallte dieses Wort über die leere Straße.

"Warum glaubst du so laut" frage ich zurück.

"Damit es alle wissen" erhielt ich Antwort.

"Glaubst du nur deswegen, damit die Menschen wissen, dass du glaubst" fragte ich nochmal, doch ich erhielt keine Antwort.

"Glaube ist leise" murmelte ich vor mich hin und wendete mich wieder anderen Dingen zu ...
 

Engelbert 11.06.2004, 10.58 | (2/1) Kommentare (RSS) | PL

deutsche kinder


Raucht und trinkt dein Kind, falls es nicht gerade am Mobben ist ? Sport macht es nur, wenn es leere Bierflaschen in den Supermarkt trägt ? Ist das so ?

Dann dürfen wir mal davon ausgehen, dass dein Kind in Deutschland lebt.

Siehe auch dieser Spiegelartikel.
 

Engelbert 05.06.2004, 13.00 | (9/0) Kommentare (RSS) | PL

er hat ja so recht


"Wenn du einer Partei angehörst,
dann bist du automatisch in ideologischen Zwängen
und musst teilweise gute Ideen ablehnen,
nur weil das Parteibuch nicht stimmt
"

[ Franz Beckenbauer ]
 


Engelbert 26.05.2004, 10.33 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

reich und doch arm


Luxusverwahrlosung - ein Bericht über Jugendliche heute.
 

Engelbert 20.05.2004, 12.40 | (3/0) Kommentare (RSS) | PL

gescheuert


Ein 52jähriger Arbeitsloser hat Gerhard Schröder eine Ohrfeige verpasst. Er hat ihm eine gescheuert.

Die Stimme des Volkes ...

Warum aber entschuldigt sich der Mannheimer Oberbürgermeister dafür ? Steckt er hinter der ganzen Sache und nun tut es ihm leid ? Ach nee, das macht man so ...

Die Mannheimer Sozialdemokraten glauben, dass könne kein Parteimitglied gewesen sein. Ein Sozialdemokrat würde das dem Kanzler nicht antun.

Habt ihr eine Ahnung ... Gedanken sind frei ... nur durchführen würde es niemand. Ist ja nun auch nicht mehr nötig ;). Doch hinter gefassten, bedauernden Mienen grinsen so einige ...
 

Engelbert 19.05.2004, 07.06 | (9/1) Kommentare (RSS) | PL

rau, aber spät


Muss noch was zum Thema "scheidender Bundespräsident findet deutliche Worte" sagen. Elke hat da vollkommen recht, wenn sie sagt, dass der gute Herr lang still war und nun im Angesichts der letzten Tage seines Amtes kritische Worte von sich gibt.

Es kann ihm halt nix mehr passieren, er ist ja eh bald weg. Und so wird auch sein Echo als letzte Worte eines scheidendes Präsidenten ankommen ... die Worte werden zwischen den Industriebergen wie ein letzter Jodler vom Almöhi verhallen.

Das Geld macht eh nur was es will und das ist: versuchen mehr zu werden. Keine Verluste und wenn, dann nur auf der menschlichen Ebene.
 

Engelbert 17.05.2004, 07.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

eigene tasche


"Einige, die in wirtschaftlicher oder öffentlicher Verantwortung stehen,
wirtschafteten ungeniert in die eigene Tasche
"

[ Johannes Rau ]

Wahre Worte eines Nichtmehrlang-Bundespräsidenten.
 

Engelbert 13.05.2004, 07.17 | (9/0) Kommentare (RSS) | PL

der liebe onkel


Der liebe Onkel Amerika, der gekommen ist, um Irak von einer Bestie zu befreien, damit endlich Leid und Folter ein Ende haben.

Dieser liebe Onkel hatte leider vergessen, seine Peitsche zu Hause zu lassen. Der liebe Onkel ist nie einer gewesen.

Folterbilder schockieren US-Senatoren

Ob er immer noch abends auf seiner Veranda sitzt und dem Abendwind sein Leid klagt, dass die vielen Menschen im Irak ihn denn nicht als Befreier feiern. Dass sie nicht sofort neue Denkmale an Stelle der alten, zerstörten erbauen ?
 

Engelbert 13.05.2004, 07.10 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

mehr


Wir könnten uns mehr Rentner leisten - ein provokante Betrachtung mit ernstem Hintergrund.

Engelbert 15.04.2004, 10.15 | (0/0) Kommentare | PL

narren

Engelbert 07.04.2004, 19.29 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

ALL">es allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
MaLu:
@ Hildegard, ich habe 5 Jahre Vollgarantie.
...mehr

Lina:
Ich glaub nicht daran... nicht einmal wenn si
...mehr

lamarmotte:
Upps, der erste Satz meines Kommentars sollte
...mehr

lamarmotte:
Bei dieser komplexen Frage möchte einen winzi
...mehr

Friedrich:
Ich möchte gerne wissen, wie viele hunderte o
...mehr

Engelbert:
Ich finde, dass Herr Seehofer ein wichtiger G
...mehr

Gisela L.:
Meiner Meinung ist nicht Frau Merkel schuld,
...mehr

christie:
das ganze Gerede wegen der gerechten Flüchtli
...mehr

Lieschen:
ich äußere mich selten hier zur Politik, heut
...mehr

fatigué:
Also ich finde es beachtlich, wie die Kanzler
...mehr