ALLes allTAEGLICH

uhr


neue Uhr, neues Glück


 
 

Engelbert 26.04.2004, 22.19| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

mein tag


Tagesschnippsel:

ADD

Hab' ich oder hab' ichs nicht ? Kann man noch nicht endgültig sagen, die erste Tendenz "wahrscheinlich". Heute gabs überraschenderweise keine Tests, sondern nur Anamnese, ein paar Fragebogen und Blutentnahme. Danach kurzes Gespräch mit dem Arzt.

Es folgt in zwei/drei Wochen ein 2- 3stündiger Test und wenn der ausgewertet ist, gibts nochmal das Abschlussgespräch mit evtl. Medikation. Die ginge dann Richtung Ritalin, das ich ja eh schon nehme. Nur über die Dosis werden wir bestimmt reden müssen, kann sein, dass ich unterdosiere. Außerdem gibts ja mittlerweile eine Retardversion, die man nur morgens nehmen muss.

Aber erst mal abwarten, wie die Tests ausgehen.

Die größte Fangfrage für ADDler ist übrigens die "warum glauben sie, dass sie ADD haben ?". Diese Frage kann man gar nicht beantworten (obwohl man der Meinung ist, das man's hat) ... wie fasst man einen großen, unendlich bunten Berg in ein paar Sätze ? Seit wann können ADDler präzise eine solche Frage beantworten ? Ich hab etwas geeiert und mich ans Thema rangetastet ;).

Eis

Ich bleibe dabei: das beste Eis gibts immer noch beim Italiener. Und nicht immer führt Mundpropaganda auch wirklich zu besonders guten Eiscafes. Es war zwar nicht schlecht, aber insgesamt lieblose Ausstattung und keine Waffel. Und das Eis irgendwie zu sahnig, zu weich.

Aber welch ein Andrang in diesem Cafe, als gäbe es ab morgen kein Eis mehr. Vielleicht war's aber auch die Ahnung, dass das Wetter schlechter wird und man unbedingt heute noch ein Eis essen muss.

Zur Ehrenrettung des Eiscafes muss ich noch sagen, dass ich noch überall mehr für das Eis bezahlt habe als hier.

Eis und Kinder

Dünne Kinder = kleine Portion, dicke Kinder = große Portion

Wetter

Traumhaft, sage ich Euch. Fast schon zu warm, die Sonne hat ganz schön gestochen.

Benzin

Schnäppchen, für 106,9 (Normalbenzin) getankt, bei uns zu Hause kostet es 114,9.

Trockenheit

Es müsste endlich mal wieder regnen, die Erde ist viel zu trocken. Und beim Grab meiner Mutter rächt sich nun die ausnahmsweise genommene billige Blumenerde. Die hält die Feuchtigkeit gar nicht. Das nächste Mal gibts wieder die Graberde vom Gärtner.

Essen

Wir haben zu uns genommen: Eis, wie erwähnt und heute Abend Kuchen bei meinem Cousin, dessen Sohn gestern Konfirmation hatte. Heute mittag waren wir in der Mensa im Uniklinikum Homburg. Dort gabs Hühnerfrikassee und Reis. Süppchen vorher und Tiramisu-Creme danach. Geschmack geht so, Preise natürlich mensagünstig.

Mails

50 % meiner Mails sind Spam

Bilder

Hab ich natürlich auch gemacht. Die Gegend, nur ein paar Kilometer von der Stadt Zweibrücken entfernt, begrüßt einen, als wenn man in Urlaub wäre:

Mein bestes Bild hab' ich aber in der Waschanlage gemacht ;))


 

Engelbert 26.04.2004, 20.02| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

interview der woche


Mit 66 Jahren fängt das Leben an, denn dann kann es passieren, dass man als neues

Interview der Woche 

präsentiert wird :)).
 

Engelbert 25.04.2004, 18.50| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: hp

auf den bildschirm


Es gibt neue Desktopmotive auf Seelenfarben.

zwei Motive von CDs (Wüstenfüchse oder so und Insel im Meer)
ein Bild von K-ho, sein genialer Hamburger Hafen
drei eigene Fotos (Vorgarten, Strukturen und der Blütenbaum).
 

Engelbert 25.04.2004, 18.42| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

nicht morgen ...


... erst übermorgen geht's los. Morgen ist die ADD oder nicht-Diagnose in Homburg. Aber beides wird spannend ...
 

Engelbert 25.04.2004, 18.37| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

1. kommt es ...


... anders, als man 2. denkt.

Wir sind doch nicht fortgefahren, wir schauten aus dem Fenster und es war gerade keine Sonne mehr da, also haben wir entschieden, nicht zu fahren. Inzwischen ist die Sonne wieder da, aber wir bleiben bei unserer Entscheidung.

Wir sind ja morgen eh in Homburg (für meine ADD-Diagnose) und von da nach Zweibrücken ist keine Entfernung. Also blühende Bäume erst morgen.

Ich werde noch kurz zur Fotobörse fahren und den Rest des Tages sitze ich dann am PC (hab einiges zu tun) und Beate wäscht und bügelt.

Die kommende Woche hat Beate Urlaub, dafür geht's für mich wieder (stundenweise) los mit arbeiten.

Aber heut' ist erst mal Sonntag.
 

Engelbert 25.04.2004, 12.33| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

f + f


erst

F rühstück

dann

F ortfahren

das Wetter ist heute wie gestern, und das nützen wir mal brav aus. Erst eine Fotobörse (ob sich's da auch um digitale Fotografie dreht ?), danach mal schauen, ob wir noch ein paar blühende Bäume finden.

Denn in Wattweiler bei Zweibrücken findet nächste Woche ein "Blütenfest" statt, also sollten dort auch Blüten zu finden sein.

Und tschüss
Und schönen Sonntag Euch Allen :).
 

Engelbert 25.04.2004, 09.55| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
MOnika Sauerland:
....ich auch weil ich den Eindruck hatte das
...mehr

beatenr:
war auch meine Befürchtung... irgendwie rappe
...mehr

ixi :
Heute um 14.30 Uhr wird Steinmeier sprechen.I
...mehr

gerhard aus bayern:
ich glaube eine grosse koalition wäre zur zei
...mehr

ixi :
Wir sind nicht ohne Regierung. Bis jetzt ist
...mehr

Grit:
Ja gerne, Anregung ist immer gut!
...mehr

Karen:
@ Steffi-HH: Ich denke wie Du - allerdings be
...mehr

Steffi-HH:
Wie lange sollen wir eigentlich noch führerlo
...mehr

Hildegard:
Ich bin gespannt, wie das weitergeht.
...mehr

sonja-s:
ärgerlich. Deshalb stelle ich nichts schönes
...mehr