ALLes allTAEGLICH

wenn man glaubt, in paris das sei schlimm gewesen ...

... dann war das einfach nur näher ... aber längst nicht so schlimm wie diese Meldung: "Die islamistische Terrormiliz Boko Haram hat im Nordosten Nigerias erneut ein Massaker verübt. Die "Gotteskrieger" töteten offenbar 2000 Einwohner der Stadt Baga und brannten sie nahezu vollständig nieder" ... zweitausend ... eine ganze Stadt ausgelöscht ... das muss man sich mal vorstellen ... da steigt in mir die hilflose Wut hoch ...
 

Engelbert 08.01.2015, 22.29| (20/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

die rollläden (2)

Seit gestern gehen die Rollläden wieder einwandfrei rauf und runter ... ich verstehs nicht ... könnte vielleicht am geringfügig höheren Sonnenstand liegen.
  

Engelbert 08.01.2015, 17.07| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

je suis charlie

Engelbert 08.01.2015, 16.56| (24/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: poesie

reaktionen

Wenn eine Satirezeitschrift beschossen wird, dann gibt es auch Reaktionen via Karikatur darauf ... hier sind ein paar zu sehen und es sind ausgesprochen tolle Cartoons dabei.
 

Engelbert 08.01.2015, 12.09| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

keine mohammed-karrikatur ...

... kann rechtfertigen, was heute in Paris passiert ist. Auch wenn diese Religion Satire nicht versteht, darf deswegen nicht in ihrem Namen getötet werden. Ich bin fassungslos über die heutigen Ereignisse ...
 

Engelbert 07.01.2015, 21.06| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: politik/gesellsch.

land der träume

Angeblich sind beide Lieder durch ein irisches Volkslied inspiriert worden sein und klingen deswegen ähnlich ... "Atemlos durch die Nacht" und "Land Of Dreams" ... mir persönlich gefällt letzteres Lied viel besser als der COPD-Song.
 

Engelbert 07.01.2015, 20.33| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

zuerst auf die beine gucken

Hab ich gar nicht gewusst, dass es in den 80er und 90er üblich war, mit der Kamera zuerst die Beine und dann den Rest der Frau zu zeigen ... ist mir nie aufgefallen und verwundert mich doch nun, dass dieser männliche Blickwinkel damals so gezeigt wurde.
 

Engelbert 07.01.2015, 12.12| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

rumms

Wenn sie die Gänge so zustellen mit ihren Warenwägelchen, dass man kaum noch durchkommt, ich aber meine, mit einen Rumms mit meinem Einkaufswägelchen komme ich dennoch durch ... dann aber das Rad meines Wägelchen gegen meine Zehe rummst ... dann ist das ganz ganz blöd. Das sieht nach mehr als Prellung aus. Und tut auch weh.
 

Engelbert 07.01.2015, 11.30| (16/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

musik entdecken (305)

Ein Engländer, der Multi-Instrumentalist und "Mystical Balladeer" ist, irgendwo zwischen Esoterik, New Age, Meditation, religiöser Musik: Asher Quinn (Asha) - Love is come again.

Wie gefällt Dir dieses Lied ?
 

Engelbert 06.01.2015, 16.15| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: musik

die rollläden

Das ist weniger schön ... alle drei Rollläden meiner neuen Dachfenster gingen die ganze Zeit schon immer langsamer und jetzt gar nicht mehr, auch nicht bei Plus-Graden. Es sieht so aus, als bekämen die Solarmodule auf der Nordseite des Daches nicht genügend Sonne, um die Rollläden am Laufen zu halten. Hätte ich das gewusst, hätte ich Kurbel oder Elektroantrieb genommen. Ärgerlich ... die müssen schon funktionieren, die Läden ... mal hören, was der Handwerker am Freitag sagt.
 

Engelbert 06.01.2015, 16.01| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

trotz sonne den ganzen tag ...



... ist mein Fenster heute nicht aufgetaut. Mehr als null Grad wurden es heute nicht.

Eisblumenstrukturen ...
 


... allerdings außen am Fenster, was mich grundsätzlich freut, weil das für eine gute Isolierung spricht. Weniger gut ist der nicht vorhandene Durchblick, aber ich hab ja eh den Rollo unten.
 

Engelbert 06.01.2015, 15.59| (5/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Karen:
Stunden? Nee, für alles, was über ca. 15 Minu
...mehr

elfi s.:
5-6 Stunden geht schon, dann aber mit Pausen
...mehr

Inge-Lore:
Aber klahr doch, liebe Erika - ein bißchenSpa
...mehr

lamarmotte:
"Amy und die Wildgänse" (Film)...Kanada- und
...mehr

lamarmotte:
@ alle, die Schwierigkeiten mit dass-das habe
...mehr

ErikaX:
12. Ich lach mich schlapp. Inge-Lore, war das
...mehr

Birgit W.:
Zu den Robinien kann ich nichts sagen - nur z
...mehr

Inge-Lore:
Also lassen wir Orthografie - Orthographiesei
...mehr

Fortuna:
Mein Motto ist ja "Wer einen Fehler findet da
...mehr

Brigitte:
Diese habe ich noch nicht gesehen .Dafür ein
...mehr