ALLes allTAEGLICH

heute ...


Stimmung: ziemlich gut

Essen: hauchdünne Schokoladentäfelchen, göttlich gut und heute bei "Penny" entdeckt

Wetter: trübe, aber weitgehend trocken, 6 Grad

Musik: schon wieder keine (muss ich mal ändern)

Lesen: Auto-Motor-Sport (im Wartezimmer)

Negativ: jo mei ...

Positiv: ich gönn' mir mal 'ne Flasche Bier
 

Engelbert 11.02.2004, 22.36| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute ...

favicon


Wenn man eine Webseite zu den Favoriten nimmt, dann sieht das normalerweise so aus:



Es muss aber nicht dieses "e" sein, sondern kann ganz anders, ganz individuell aussehen, z.B. so:



Ist gar kein Problem. Einfach Grafik aussuchen und dann auf diese Seite gehen. Und schon hat man ein Icon und auch den html-Text zum einbinden. Eine einzige Zeile muss dazu in den "head" eingegeben werden. Und natürlich muss die auf der obigen Seite generierte Grafik downgeloadet und dann auf den eigenen Server hochgeladen werden.

Man kann seine Seite auch in der (Zufalls)Favicon-Galerie eintragen lassen.

Wollte ich schon längst mal machen, das mit dem Favicon. Und ich ärgere mich, dass nicht schon früher umgesetzt zu haben, wo es doch so einfach ist. Dank Gaby ist es wenigstens jetzt passiert :).
  

Engelbert 11.02.2004, 20.54| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

schuhgeschäft


Sage niemand, dass man mit einer guten Digi-Cam nicht auch Lomos machen kann ;)).



Geht übrigens ganz einfach, in dem man vergisst, die Einstellungen vom vorherigen Abend wieder zu ändern. So ist der Nachtmodus am Tag drin und die Belichtungszeit 1,6 Sekunden. Hauptsache, Schnäppchen kann man noch lesen.

Es grüßt der Vater aller Schnäppchen *gg*.
 

Engelbert 11.02.2004, 19.17| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: bilder

jannis


So, ich habe gerade eben die Überweisung für den Jannis fertiggemacht. Morgen, spätestens übermorgen gehts damit zur Bank.



Normalerweise hätte ich hier noch einen Link zum Jannis gemacht, aber da jemand anderes bereits Hand an meine Links gelegt hat, muss ich das ja nicht nochmal tun. Klickt einfach auf den "Moving Target"-Link zu Melody in der linken Leiste. Die Dame leitet mal wieder den Link zu ihr um, im Moment auf Jannis.  Und falls Ihr nicht beim Jannis landet, dann ist das eben ein "Ü-Link a la Melody" ;)).
 

Engelbert 11.02.2004, 19.10| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: computer/internet

holzauge


Es gibt doch da diese so tollen, teueren Kataloge. Mit originellen Ideen rund ums Wohnen. So kleine, schöne, teure Accessoires, die man nicht braucht, aber gerne hätte. Wenns die Sachen sonst nirgends gibt, muss man sich eben entscheiden, ob man dafür das gewünscht Geld ausgeben will.

Doch man muss wachsam sein. Beate und ich haben denselben Radiowecker mit CD. Bei Neckermann oder Quelle für 39,99 € gekauft. War im Angebot.

Genau derselbe Wecker findet man in den besagten, teuren Katalogen regelmäßig für € 89,95. Dieser Preis ist eine Frechheit. Darum: Holzauge sei wachsam, was Dir so aufs Auge gedrückt wird an Preis und Gegenleistung.
 

Engelbert 11.02.2004, 12.16| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

treffen


Ich wollte erst nichts schreiben und habs auch mal sacken lassen, um mir das ganz in Ruhe durch den Kopf gehen zu lassen.

Rückblende: Oktober voriges Jahr. Internettreffen in Bamberg. Zwei wahnsinnig schöne Tage, an die ich mich immer und gerne zurückerinnern werde.

"Das machen wir nächstes Jahr wieder" war der einstimmige Gesang gut gelaunter Menschen. Und so durfte ich mich (und die anderen auch) freuen, dass wir uns auch dieses Jahr treffen.

Leider wird es ein Treffen in der alten Besetzung nicht mehr geben, weil eine Teilnehmerin nicht mehr eingeladen wurde. Eine Geschichte, die "nach" und unabhängig von dem Treffen auf virtuellem Parkett passierte.

Aber, hey, ich wollte JEDEN von Euch wieder treffen. Ich wollte JEDEN wieder mit beiden Armen begrüßen. Ich wollte das ALTE Treffen wiederholen. Gerne zusätzlich noch ein paar neue Menschen kennenlernen. Aber ich mag keine Streichliste, ICH hab keinen Krach und kann immer noch jeden von den damaligen Teilnehmern gut leiden.

Schade ...
 

Engelbert 11.02.2004, 12.16| (7/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: computer/internet

übrigens ...


... es schneit schon lange nicht mehr, es hat schon in der Nacht angefangen zu regnen. Im Moment ist es trocken und trübe. Ja, trübe ...

Engelbert 11.02.2004, 11.10| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

übrigens ...


... es schneit mal wieder.
 

Engelbert 11.02.2004, 01.41| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kultur, erleuchtet


Das "saarländische Staatstheater" in Saarbrücken gestern Abend:


 

Engelbert 11.02.2004, 01.39| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

heute ...


Stimmung: zeitgedrängt, aber gut

Essen: Mc Flurry

Wetter: kühl, trocken, aber kaum Sonne

Musik: nix

Lesen: c't

Negativ: da ist jemand so wie ich und telefoniert und telefoniert und legt nicht auf und mir wird die Zeit knapp ... und während ich hier schreibe, telefoniert sie immer noch ... mit Beate (denn ich hab das Telefon in Notwehr mal weitergegeben *gg*)

Positiv: schöne Bilder gemacht

Engelbert 10.02.2004, 23.02| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute ...

diät-tipp


Der ultimative Diät-Tipp.

Man muss das, was man essen will zuerst mit der Makrolinse fotografieren. Dann das Bild als Desktopbild nehmen, es betrachten und dabei eine Kalorienmeditiation machen und dann erst entscheiden, ob man das was man sieht, auch wirklich essen will *gg*.
 

Engelbert 10.02.2004, 14.13| (6/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

jetzt aber mal süß


Nachdem böse Stimmen von abartig und ekelig reden und davon, dass sie niiieee mehr Gorgonzola essen, gibts zum Schluss der heutigen Makrogeschichte was ausgesprochen liebevoll süßes:

Und zwar dieses:



gestreut auf einen Teller:



und so gibt es in ebenfalls 1024x768 das Schokoladenland :)).
 

Engelbert 10.02.2004, 13.57| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

immer wenn die Sonne scheint ...


... dann holt er seine +10-Makrolinse raus. Warum ? Weil er dann gutes Licht hat ;). Und dann fotografiert er furchtbare Dinge in Desktop-Größe. Und so gibt es in Auflösung 1024x768

1. die phantastische Schimmelwelt eines Gorgonzolas

2. der fast banenartige Kümmel eines Handkäses

3. die vollkommen trockene, aber anders aussehende Schale eines gefärbten Ei's

4. die glänzend-gelbe Süße eines Vanillemousse

5. eine einsame Backerbse

Guten Appetit und lasst Euch mal überraschen, wie die Dinge wirklich aussehen, wenn man nah ran geht ;).
 

Engelbert 10.02.2004, 13.22| (14/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

frühstück


Mein Frühstück heute:



ich stelle im Einzelnen vor:

Aspik mit Schinken
Aspik mit Putenröllchen (die mit Meerrettich gefüllt sind)
Gorgonzola
reifer Camembert mit Vanillemousse obendrauf

Zum Letzteren eine Nahaufnahme,
damits nun auch wirklich die einen so richtig graust
während den anderen das Wasser im Mund zusammenläuft ;)).


 

Engelbert 10.02.2004, 11.25| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

webcam


So entsteht ein "Webcam"-Bild aus meinem Badezimmerfenster:



;))

Engelbert 10.02.2004, 10.51| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
BriGitte:
Ganz herzliche Glückwünsche an Beate, viel Ge
...mehr

DieLoewin:
sorry - war verwirrt - hab es noch in der Nac
...mehr

DieLoewin:
zwar mit einem Tag Verspätung, aber genauso h
...mehr

christine b:
hurra, beate feiert einen runden!ich wünsche
...mehr

christine b:
unglaublich was man schaffen kann!ich kann mi
...mehr

Uschi S.:
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem runden Gebur
...mehr

christine b:
da würde ich jetzt gerne reinbeissen!
...mehr

bo306:
Liebe Beate, zu Deinem Geburtstag wünsche ich
...mehr

Pat:
Liebe Beate!Alles Gute zum Geburtstag!Ein neu
...mehr

ladybird:
Auch ohne die anderen Kommentare gelesen zu h
...mehr