ALLes allTAEGLICH

undsoweiterundsofort

Beate hat noch zwei Tage Urlaub drangehängt und heute einen Augenarzt-Termin. Morgen gehen wir beide zum Reifenwechsel undsoweiterundsofort ... ich denk, ich meld mich hier am Montag wieder ...
 

Engelbert 12.04.2007, 13.58| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

headerbild aktuell

Wird aber mal wieder Zeit für ein neues Headerbild ... die florale Phase dauert an, nur dass das alles noch viel bunter getrieben wird:

2007041101.jpg
 

Engelbert 11.04.2007, 16.48| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

kommentarlos

Die Kommentarfunktionen in Kalenderblatt und Lichtblick streiken ...

Nachtrag: 7 Minuten nach diesem Eintrag gings dann wieder. Was doch bloggen so alles bewirken kann ;)).
 

Engelbert 11.04.2007, 12.23| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

sorry gise ...

... aber ich muss da mal ein Rätsel auflösen *gg*. Denn einem bestimmten Bild in Deinem Eintrag muss ich nun doch das "making of" ...

2007041002.jpg

... gegenüberstellen ;)).
 

Engelbert 10.04.2007, 17.40| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

mehr farbe

2007041001.jpg
 

Engelbert 10.04.2007, 15.41| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

der auch ?

Maradona hält sich für Gott. Der wird mir doch keine Konkurrenz machen wollen *feix*. Aber nein, ich bin ja nicht Juhnke, während der Ex-Fußballer sich in diese Richtung bewegt. Merke: Wer "oben" lebt oder leben will oder gelebt hat, lebt nicht automatisch ein leichtes Leben. Abheben möglich ... aber nur falls man nicht verheiratet ist *gg*. Und Diego ist das nicht mehr ... siehste ;)).
 

Engelbert 10.04.2007, 15.39| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in:

ich geb dir platten, du mir cds

In einem anderen Leben, vor 1994, habe ich Platten gesammelt. Exzessiv. Ersatzbefriedigend. Aber schön. Nur ... Platten sind, wenn es viele sind, schwer und sperrig. Und nicht per Klick zu hören. Ja, doch, an den Klick hab auch ich mich gewöhnt. Wäre doch wunderschön, wenn ich meine Platten per Klick hören könnte.

Und so reift in mir der Gedanke "du, ich schenke dir alle meine Schallplatten, wenn du 25 % meiner Platten zu CDs werden lässt". Hmm ... ich glaub, da lässt sich niemand drauf ein. Schön wärs aber schon. Oder schön blöd. Und wenn Letzteres, dann von mir aus gesehen oder vom Beschenkten ?

Ach, irgendwann kommt für jeden die Zeit, wo man mehr Platz braucht für andere Dinge. Doch genau dort lagern die Scheiben der Vergangenheit ...
 

Engelbert 10.04.2007, 15.33| (6/4) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

frau versteigert hab und gut bei ebay

Siehe hier.

Hmm ... die Dame will sich also von ihrem gesamten Besitz trennen. 300 Teile. Ähm ... auch wenn Kleidung "ein" Teil ist und CDs auch "ein" Teil, dann kommt mir das sehr wenig vor. Doch ungeachtet dessen ... eine schöne Aufräumaktion. Ja, ich bin gerade am Zeitschriften ausmisten ;)).

Ich könnte ja auch mal "alles, was ich aufräumen müsste" bei Ebay anbieten ... doch sichten muss ich das ja eh, bevor der Meistbietende noch unbezahlte Rechnungen mitersteigert hat *gg*.

Die Village People-Schallplatte dürfte bei mir dann aber doch raus aus dem Haus. Apropos Schallplatten ... doch dazu nächster Eintrag.
 

Engelbert 10.04.2007, 15.21| (4/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

dsl geht wieder

Das Modem bei t-online war nicht syncron mit meinem Modem, aber wer da was warum verstellt hatte, keine Ahnung. Auf jeden Fall geht DSL wieder und ich stelle (auch mal wieder) fest, wie sehr einem die Tatsache funktionierender Dinge erst bei deren Fehlen bewusst wird.
 

Engelbert 10.04.2007, 13.46| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der tag

Viel gefahren, an vielen Orten kurz gehalten, viele Eindrücke mitgenommen, ein Spaziergang gemacht. Die Bilder des Tages mit kleinen Texten versehen würden einen Band füllen mit Kapiteln wie

- das bunte Haus
- das große bunte Haus
- die Stadt am Abend
- die gelbe Kuh
- die Schloßruine
- das bestens erhaltene Schloß
- das jüdisch-niederländische Schiff
- der Mistelbaum
- der Tempel
- der Kadett A
- die fotogenen Bäume vor den fotogenen Häusern
- die Muscheln am Fenster
- die Hochwasserdekoration
- der Abendhimmel
- die etwas andere Polizei
- die ganz andere Architektur einer Kirche
- der wirklich gute Döner-Teller
- die maritime Dekoration
- das tolle Wetter
- die gutgelaunt blühende Flora

Schlußpunkt war dieser Blick auf die Burg in Saarburg:


 

Engelbert 09.04.2007, 23.14| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Nicole:
WAS soll daran zum scmunzeln sein ?Etwa, das
...mehr

Karin v.N.:
Ich bin dabei wenn es ums Abschneiden geht! A
...mehr

Friederike R.:
Meine Meinung: wenn der Besitzer so sehr gege
...mehr

Hildegard:
Könnte mir vorstellen, dass das nicht erlaubt
...mehr

Petra Marie:
Elefanten gehören zu meinen Lieblingstieren.
...mehr

Lieschen:
mache dir keine Streß, ich freue mich auch s
...mehr

christine b:
oh mein gott, mir stellt es die haare auf! di
...mehr

christine b:
so jetzt hat sich der firefox automatisch upg
...mehr

sonja-s:
Witzig, was es alles gibt :))
...mehr

gerhard aus bayerni:
ich finds überhaupt nicht lustig.
...mehr