ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

mal wieder amoklauf

Ein 19jähriger hat in Florida 17 Menschen getötet und viele weitere verletzt ... seine Waffe ein Gewehr vom Typ AR-15, das bevorzugte Modell für Amokläufe ... kann man in Amerika einfach so kaufen, wenn man 18 Jahre alt ist. Bier gibts erst ab 21.

Engelbert 15.02.2018, 10.01

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Jo

So schlimm wie dieser Vorfall ist, aber es gibt keinen Zusammenhang zwischen einem Waffengesetz und der Zahl der Morde.

Einer von vielen Artikeln zum Thema:

Hier klicken

vom 18.02.2018, 00.24
12. von Juttinchen

Typisch Amerika. Man sollte Waffen für Kinder und Jugendliche grundsätzlich verbieten. Und von Trump kommt auch nur Wischi-Waschi.
Woran liegt das eigentlich, dass die Menschen immer gewalttätiger werden? Ich schau schon gar nicht mehr gern in die Zeitung, von Radio und TV ganz zu schweigen.

vom 16.02.2018, 10.53
11. von GiselaL.

Leider wird sich weiterhin nichts ändern, denn der Präsident selber unterstützt die Waffenlobby.

vom 15.02.2018, 17.40
10. von DieLoewin

@ stephanie -danke - manchmal hat man den Eindruck, die Satire-Nachrichten im Postillion kommen der Realität sehr nahe…

vom 15.02.2018, 17.21
9. von Birgit W.

Ja, es ist schrecklich. Das Thema "Waffen" ist aber weitaus komplexer als viele hier glauben, es wird zu sehr verallgemeinert.
Der 2. Nachtrag zur Verfassung von 1791 (!) ermöglicht Erwerb/Besitz/Tragen von Waffen, wird aber innerhalb der einzelnen Bundesstaaten geregelt, übrigens ebenso wie die Gesetze zum Thema "Alkohol". Erfolglose Anläufe zur Änderung des 2nd Amendment ( Hier klicken )gibt es immer wieder, auch von Präsidenten - schon lange vor Herrn Trump.

vom 15.02.2018, 16.20
8. von Regina

- einfach Irrsinn - typisch Amerika -

vom 15.02.2018, 15.54
7. von Stephanie

einfach traurig. Aber passend ist der Beitrag des Postillion (Satire):
Hier klicken

vom 15.02.2018, 15.13
6. von MOnika Sauerland

Kein Wunder in diesem Waffenbesitzer Land. Es gibt doch mehr Waffen als Einwohner. Der Präsident trägt auch nicht zur Deeskalation bei.

vom 15.02.2018, 13.40
5. von christine b

einfach furchtbar! das waffengesetz ist schrecklich.
familien die in den vereinigten staaten wohnen müssen angst haben, ihre kinder zur schule zu schicken, wie oft das vorkommt, dass schüler erschossen werden!
geärgert habe ich mich über teil 2 des postings von trump in twitter:
„Kein Kind, kein Lehrer oder irgendjemand anderer sollte sich in einer amerikanischen Schule unsicher fühlen.“
ja herr trump, da müßte man mal sofort das waffengesetz ändern, denn diese häufung von schießereien an den schulen kommt nur in den usa vor.

vom 15.02.2018, 13.18
4. von Sylvi

Es ist so furchtbar. Warum nur???

vom 15.02.2018, 12.08
3. von Gitta

Bin auch tief betroffen, was dort in Florida wieder geschehen ist. Aber auch jetzt wird das passieren, was wir schon kennen. Nach der Trauer ein kurzes Aufbegehren, Protestieren, Demonstrieren - und dann gehen viele Menschen in den USA wieder zum Tagesgeschehen über und kaufen und horten weiter ihre Waffen, die ja so kinderleicht zu bekommen sind.

vom 15.02.2018, 11.54
2. von ReginaE

die Knarre kann im Gartencenter gekauft werden. Dann steht sie im Schlafzimmer in der Ecke (selbst gesehen).
Große Trucks der Waffenhersteller fahren durch die Lande, man kann kaufen...
Allerdings ist die Fa. Remington gerade den Bach runter geschlittert. Nicht weil kein Interesse an Waffen besteht, man kann sie wieder nach Lust und Laune kaufen und muss sie nicht "auf Vorrat" wie zu Obamas Zeiten horten.

Wir waren vor ca. 19 Jahren in San Jose, Californien auf einem Open-Air Festival von Santana. Mein Mann bekam kein Bier, da er keine Sozialversicherungsnummer vorweisen konnte. Dagegen wurde gekifft.... und ich wusste gar nicht, woher dieser süßliche angenehme Duft, der überall hin, herkam.

vom 15.02.2018, 10.58
1. von Edie

"Bier gibts erst ab 21."
... gar nicht! So im *Bibelbelt* in Texas. Dort ist das Mitbringen von Alkohol in die Orte bei Strafe verboten.
Alkohol gibt's in USA auch nicht in den Supermärkten (nicht einmal Wein).
Während Waffengeschäfte.....


vom 15.02.2018, 10.38

ALL">es allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Letzte Kommentare:
JuwelTop:
Ich denke, das werden alles Ringelblumen.
...mehr

Ursel:
... Häuptling Seidenfell...wie wunderbar!
...mehr

Carola (Fürth):
das klingt jetzt missverständlich glaub ich .
...mehr

Carola (Fürth):
Ich kann doch nicht spät Nachts nochmal anfan
...mehr

Ellen :
Feiner Kerl!
...mehr

Gisa:
Ein richtiger Knuffi-Kater!! *Hach*!!
...mehr

Carola (Fürth):
Ein kräftiges Kerlchen bist du ja Häuptling b
...mehr

DieLoewin:
sehr feschund scheint sich wohl zu fühlenGrat
...mehr

ReginaE:
hat einen Tick eines Main Coon, frech und dom
...mehr

Webschmetterling:
Filou liegt da wie ein König, ... süßes Kerlc
...mehr