ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

mein geliebtes ...

... Toilettenpapier ... auf einmal sieht die Verpackung anders aus ... das Papier ist dünner und härter ... wie schon so oft, wenn ich eine Sorte gefunden hatte, darf ich mich neu orientieren, weils bei gleichem Preis schlechter geworden ist.

Engelbert 27.05.2019, 14.21

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von Marv45

Schön, das andere das mit dem Toilettenpapier auch merken. Manchmal denke ich schon, ich spinne. Ich habe jahrelang immer gerne das 3lagige genommen, beim Toilettenpapier bin ich etwas eigen, zugegebenermaßen. Seit einigen Jahren nimmt die Qualität und vor allem die Dicke des Papiers kontinuierlich ab. Das, was heute als 3lagig verkauft wird, war früher mit Mühe doppeltes. Das heißt, um den Schwund an Papier zu kompensieren, kaufe ich inzwischen 5lagiges. Leider ist jedoch auch die Qualität fühlbar gesunken, auch bei "Zewa"-Tüchern aller Hersteller. Die Tücher flusen immer schneller und sind eigentlich immer weniger zu gebrauchen.
Wenn mir jetzt jemand etwas von ökologischem Bewußtsein erzählen möchte, kann er das gerne für sich behalten, beim Toilettenpapier bin ich wie gesagt eigen.

vom 08.06.2019, 14.35
17. von

ja das ist ärgerlich und passiert einem immer wieder bei den verschiedensten dingen die man gerne verwendete. :-(
bei mir kürzlich beim sensiblen feuchten clopapier, das plötzlich nicht mehr sensibel war :-(

vom 28.05.2019, 10.30
16. von MOnika Sauerland

Mir fällt das bei unterschiedlichen Produkten auf. Das sind bei uns z.B. die gelben Säcke. Sie sind immer dünner geworden.
Ich unterstelle da einfach dünner gleich mehr Verdienst.

vom 28.05.2019, 07.57
15. von GerdaW

Vor vielen Jahren im Supermarkt: ein junges Pärchen suchte nach dem richtigen Toilettenpapier. Er "Schatz, da gibt es auch recyceltes Papier, nehmen wir das?" Sie "Nein, ich mag keines, das schon jemand benutzt hat."

vom 28.05.2019, 07.40
14. von Sieglinde S.

Mir genügt das einfache von Aldi, 2,15 Euro, früher 1,95. Es ist ganz weich. Das falte ich doppelt. - An der Küchentür hängt auch eine Rolle. Das brauche ich morgens zum schneuzen. Nach einer Weile hört die Nase auf zu laufen.
Als ich noch Kind war, nach dem Kriege, hatte man nur Zeitungspapier, das in kleine Stücke geschnitten oder gerissen war. Dafür gab es extra hübsche Behälter zum an die Wand Hängen aus Emaille. Aber wir, Mutter und ich, konnten das rosa oder hellblaue Durchschlagpapier aus dem Büro benutzen. Das gefiel unseren Besuchern oder Kindern von nebenan. Man hat es erst mal tüchtig geknüllt. - Heute benutze ich oft ein kleines Litermaß aus Plastik mit Wasser und Seife. Das steht auf dem Wannenrand. Und kleines Handtuch. Das Bidet benutze ich schon lange nicht mehr. Nimmt nur Platz weg.
Eine jugoslawische Kollegin kam mal ganz aufgeregt herbei gelaufen: Mir ist gestern was passiert: ich habe mir mit dem Clopapier einen Holzschiefer eingezogen. Musste extra zum Arzt, das entfernen lassen. Wir haben sie alle bedauert und mussten heimlich grinsen.

vom 28.05.2019, 04.20
13. von Katharina

Bei Tisch-Servietten ist es ähnlich: bei Aldi früher für 99 Pfennig oder 99 Cent eine dicke Packung mit vielen Servietten, die Packungen heute sind nur noch halb so dick. Zu meinem Verdruß sind sogar die Motive auf den Servietten einfacher und einfallsloser geworden. Was habe ich früher viele schöne Serviettenmotive gesammelt, die es heute nicht mehr gibt, z.B. Lavendelfelder auf Servietten, wo gibt es das noch? Schnief, all das Schöne heute nicht mehr.

vom 28.05.2019, 01.33
12. von Ellen

So geht es mit vielen Dingen, z.B. auch Papiertaschentüchern: immer kleiner, immer dünner, Preis aber gleich oder sogar höher!

vom 28.05.2019, 01.20
11. von Katharina

Waschlappen ist eigentlich nur für vorne, zumindest für den anderen Bereich brauche ich doch Papier :(
Das 4lagige Aldi-Papier ist schön weich. Lidl hatte mal weicheres 2lagiges, das ist seit einiger Zeit härter geworden zu meinem Ärger. Wenn ich (für den gewissen Bereich) bewußt hartes Papier brauche, dann nehme ich das Umwelt-Öko-Papier.

vom 27.05.2019, 22.46
10. von fatigué

Der Umwelt zuliebe vielleicht mal ganz anders darüber nachdenken:
Hier klicken
Bidet und Waschlappen ist schon vor vielen Jahren von Jean Pütz empfohlen worden in seiner legendären Hobbythek.

vom 27.05.2019, 22.07
9. von lina

ich kann dich verstehen.
im krankenhaus hatten wir mal so ein rauhes wc papier... dass patienten ihre taschentücher verwendet haben.
vor allem wenn patienten abführmittel bekamen... ist hartes wc papier höchst unangenehm.

vom 27.05.2019, 21.44
8. von Ursi

Ich konnte es kaum glauben, aber ich habe bei Lidl ein gutes gefunden.
Ich habe da ja auch so meine Schwierigkeiten.

Hoffentlich hast du bald Erfolg mit einer andern Marke!

vom 27.05.2019, 19.21
7. von Janet

So läuft es mit vielen Dingen. Keine Preiserhöhung, aaaaber Gewinnoptimierung! :((

vom 27.05.2019, 18.31
6. von Hanna

Genau,4lagig und von Aldi!

vom 27.05.2019, 18.22
5. von Webschmetterling

So geht es leider mit vielem @ Engelbert.
Habe ich mich z.B. an eine Creme oder einen Lippenpflegestift, an ein Make-up usw. gewöhnt, ... 1,2,3 ist es aus dem Handel und dafür gibt es Neues. Ich mag das gar nicht!!!
Toilettenpapier 4-lagig kaufen wir bei Aldi. Es ist auch weich. Sind wir aber z.B. an der Belgischen Küste, kann ich dort ein wirklich superweiches Toi-Papier kaufen und dann freue mich wie ein Schneekönig :)

vom 27.05.2019, 16.23
4. von philomena

Ich kann das nachfühlen, ging mir schon diverse Male bei Gesichtspflegecremes so ... Neue Inhaltsstoffe, neuer Geruch, neue Verpackung, Preis höher - und ich vertrage es nicht mehr.
Habe mich bei dm beschwert, nutzt nix, ich bin ja nicht mehr die primäre Zielgruppe:)) Also neu suchen, viel Glück dazu!

vom 27.05.2019, 16.12
3. von Engelbert

Ja, ich meine das ernst und ja, mein Popo ist hochsensibel ...

vom 27.05.2019, 15.44
2. von ixi

Meinst Du das ernst?

Tja dann würde ich es nicht kaufen.

(ist dein Popo auch hochsensibel?)

vom 27.05.2019, 15.14
1. von Inge

Für die einen ist es Toilettenpapier, für die anderen die längste Serviette der Welt!


vom 27.05.2019, 14.49

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare:
Juttinchen:
Gott sei Dank gibt es doch noch genug Insekte
...mehr

Webschmetterling:
Wir benutzten in den 1970ger Jahren mal Weich
...mehr

Juttinchen:
Weichspüler gibt es bei mir seit Jahrzehnten
...mehr

bo306:
Weder meine Mutter, noch ich haben jemals Wei
...mehr

Sonja:
Aha, also doch wieder Insekten!?
...mehr

Chris:
Ich habe habe, als ich mir die Waschmaschine
...mehr

ixi :
das Problem ist vor allen Dingen, dass es ke
...mehr

Regina:
Ich benutze schon lange keinen Weichspüler me
...mehr

nora:
Allergie auf Weichspüler (uam) - nehme Essig,
...mehr

MOnika Sauerland:
Das noch etwas leuchtendes Gelb zieht noch me
...mehr