ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

so sieht ...

... Inge-Lores Garten heute aus:



Frühlingsimpression in weiß oder so ...

Engelbert 17.03.2018, 17.52

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

18. von lamarmotte

..und bei uns konnte ich in den letzten Tagen - als "Kontrastprogramm" zu @Inge-Lores Schneefoto auf blühende Narzissen, Traubenhyazinthen,(sich von Jahr zu Jahr selbst aussäenden)Frühlingsprimelchen, Veilchen und Hornveilchen im Garten gucken, denen auch die nächtlichen Minustemperaturen der letzten Tage nichts anhaben konnten.
Aber für Mo/Di ist sogar bei uns nochmal leichter Schneefall angesagt.

vom 18.03.2018, 22.28
17. von Tanja

Ach du je... bei uns gab es keinen Schnee, dafür aber knallblauen Himmel, Sonnenschein den ganzen Tag und einen eisigen, unfreundlichen, gemeinen Ostwind, der in wirklich jede Ritze geblasen hat, die er finden konnte. Brrrr.

vom 18.03.2018, 20.48
16. von Carola (Fürth)

Bei uns auch, Schnee, scheee ;-)) alles weiss, aber nicht so wenig, in der Früh sah es schöner aus, weil er noch ganz ünberührt war der Schnee ... ich hab dumm geschaut, sogar reingeschneit hat es, bis zu meiner Minifichte an der Loggiawand und das kommt nicht oft vor nämlich !

vom 18.03.2018, 17.12
15. von Lina

Bei uns hat es auch geschneit... in der Nacht gab es minus 7,2°.
Mich stört diese Wetterlage im März nicht... besser im März noch Schnee als im April.

vom 18.03.2018, 13.59
14. von licht

Nein ich will kein Schnee. Hier liegt auch welcher . Hasse Schnee und Kälte. Warum kommt der Frühling dieses Jahr gar so spät. Das ist keine Klimaerwärmung. Hier wir es eher später Kälter und lange Winter. bis März. Letztes Jahr Frost Ende April. Anfang mai Schnee. Das ist Eiszeit keine Klimaerwärmung hier Pfuiiiiii Frühling wärme, Sonne, grüne Wiese wo bist DU????????????

vom 18.03.2018, 12.47
13. von Juttinchen

Bei uns ist es windig und gefühlte -10° kalt und über Nacht hat es geschneit. Unsere Frühlingsblumen im Vorgarten haben einen Schnupfen und lassen traurig die Köpfchen hängen. Es ist zum Weinen.

vom 18.03.2018, 09.56
12. von Anne

Hier im Ruhrgebiet ist es nach wie vor sehr kalt. Es hat aber nicht geschneit, sondern es liegt nur ein weißer Hauch auf den Straßen. Durch den schneidenden Wind ist es gefühlt ziemlich eisig. Ich habe gerade nach meinen eingepackten Primeln geschaut - und bibbere mit ihnen, denn ich bin nicht sicher, ob sie es trotz Schutz überleben werden. Schade, es sah schon so schön frühlingshaft aus.... Ich protestiere weiter, denn die Kälte soll ja noch andauern!!!

vom 18.03.2018, 09.42
11. von MartinaK

Ich glaube, heute früh sieht es bei allen mehr oder weniger so aus. Grrrrrrr

vom 18.03.2018, 08.52
10. von christine b

wow so viel schnee!ein später wintereinbruch.
laut wetterbericht hätten wir das im gasteinertal auch, ich war sehr erstaunt, dass heute morgen kein fuzzelchen schnee liegt. gut für unsere 400km reise heute.

vom 18.03.2018, 08.39
9. von Schnecke

Ich biete noch ein paar Zentimeter mehr. Habe gerade unsere Einfahrt und die meiner Eltern freigeschippt, pappiger Schnee, teils bis zu 30 cm hoch. Ganz feiner Schneegriesel, der noch immer anhält.

vom 18.03.2018, 08.03
8. von rosiE

ich hab es nicht glauben wollen, aber heute früh sieht es hier genauso aus, ich kann nicht sagen, ich freu mich drüber, thema nässe und rheuma und so, u.a.

vom 18.03.2018, 06.42
7. von mira I

... das Foto von Inge-Lore und das neue "Kopfbild" darüber - krasse Gegensätze, die auszuhalten sind ....

vom 18.03.2018, 00.52
6. von Inge-Lore

Kinders - das war letzte Laune des Winters
Und schrecklich schön
werden bad auf dieser Wiese
wieder Gänseblümchen blühn ...

vom 17.03.2018, 23.45
5. von ulani

So schaut es bei mir auch aus, naja, Augen zu und durch!

vom 17.03.2018, 23.17
4. von DagmarPetra

Schrecklich! Ich will Frühling!



vom 17.03.2018, 21.44
3. von Gerda

Im Vorjahr sah es einen Monat später ~
soo bei uns aus und vor 60 Jahren hat es am 8.Mai *geschneit ... hier südlich von Linz/Donau

vom 17.03.2018, 20.00
2. von MOnika Sauerland

Hier ist der Schnee nur als Hauch auf den Wiesen. Zum Glück ist es jetzt so und nicht wenn noch mehr blüht. Primeln jetzt zu kaufen und zu pflanzen geht gar nicht.

vom 17.03.2018, 19.02
1. von GerdaW

@Inge-Lore, nimm's locker, lieber jetzt, als zu den Osterfeiertagen.

vom 17.03.2018, 17.57

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Killekalle:
Ist der Weg, den man noch zu gehen hat, kurz(
...mehr

Ursi:
Spät am Abend kann ich das nicht mehr erfasse
...mehr

Therese:
Dankeschön, hab ich mir mal abgespeichert. Bi
...mehr

fatigué:
Da kann ich dir beipflichten - ein außergewöh
...mehr

Ursi:
Solche Filme mag ich im Moment nicht sehen. D
...mehr

Fortuna:
Mein S5 bekommt heute ein neues Akku (origina
...mehr

DieLoewin:
geht bei mir (Ö) leider nicht
...mehr

Engelbert:
Ja, "machtlos" gehört auch zu den außergewöhn
...mehr

Lieserl:
So unterschiedlich sind die Einstellungen, wa
...mehr

ixi :
Der alte Film denn ich sah hieß "Machtlos" da
...mehr