ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

witzige sprüche für den grabstein

"Wer erben kann, kann auch gießen"
"Atemlos durch die Nacht ..."
"Ich sehe was, was Du nicht siehst!"
"Bis bald!"
"Ich bin dann mal weg!"
"Na! Jetzt glaubt ihr, dass ich krank war?"
"The person You are calling is temporarily not available!"
"Hier ruht Hans Müller, 35 Personen gefällt das!"
"Leider ist dieser Grabsteinspruch in Ihrem Land nicht verfügbar."
"Lach nicht. Du bist der Nächste!"

Engelbert 25.07.2018, 11.15

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

35. von Engelbert

Länger nicht mehr Deinen Namen gelesen, Kassiopeia ... willkommen zurück :)).

Ich schließe mich Kommentar Nr. 24 an ...

vom 27.07.2018, 21.16
34. von Kassiopeia

Schließe mich Kommentar Nr. 18 an.

vom 27.07.2018, 19.55
33. von MaLu

An alle, die meinen, dass diese Sprüche für Trauernde unpassend sind:
Bitte nicht verallgemeinern. Jeder trauert anders. Ich hab auch schon mehrmals am Grab eines lieben Menschen gestanden, das hat für mich aber nicht bedeutet, dass ich meinen Humor verloren hätte. Wenn ich mal sterbe, soll meine Familie nicht "in Sack und Asche" gehen. Wenn ich beerdigt werde, sollen sie daran denken, wie sie mich im Leben erlebt haben und werden hoffentlich in Erinnerung an manche Begebenheiten mit mir, auch bei meiner Beerdigung, von Herzen lachen können.
Mein Sohn würde mal gefragt, warum er so nah am Friedhof ein Haus gebaut hat. Seine prompte Antwort war: Das ist doch ganz einfach, wenn die Mutter mal den Löffel abgibt, werfe ich sie über die Mauer und hab meine Ruhe. Auch ich hab herzhaft gelacht.

vom 26.07.2018, 19.54
32. von christie

@ an Alle die meine Bemerkung "selber schuld" pietät- und geschmacklos finden:

Damit habe ich ausschließlich die Sprüche gemeint und die traurige Realität des Todes vollkommen ausgeklammert. Auch nehme ich nicht an, dass Jemand der gerade einen traurigen Verlust erlitten hat, diese Sprüche überhaupt lesen würde.

vom 26.07.2018, 18.56
31. von Elisa

Der Sterbetag meines Bruders jährt sich zum ersten Mal dieses Jahr am 8.8.. Aus diesem Grund finde auch ich die Sprüche nicht so witzig.

Dennoch musste ich bei dem einen oder anderen Spruch etwas schmunzeln.

Alles Liebe,
Elisa

vom 26.07.2018, 14.02
30. von Jo

P.S.ich hatte mich eigentlich nur an der Formulierung "selber schuld" gestört, weil ich das abwertend gegenüber denen fand, die gerade trauern oder solche Witze nicht moegen.

vom 26.07.2018, 12.15
29. von Jo


@Engelbert
Ich meinte mit dem Satz
"Für wen der Tod weit weg ist, kann gut lachen."

ja nicht Christie, denn ich weiß ja gar nichts über ihr Alter, ihre Gesundheit, ihre Todesfälle bisher, sondern allgemein alle. Lachen kann man vielleicht, wenn man gerade nicht aktuell von einem erlebten oder bevorstehendem Verlust betroffen ist.

Wer gerade trauert oder bangt, dem ist nicht so nach Witzeln zumute.


vom 26.07.2018, 12.11
28. von ixi

Dies ist wirklich genauso gewesen.

mein Vater ist 1996 verstorben.
Einige Zeit vor seinem Tod war er auf unserem Friedhof und sprach mit dem Besitzer des Nebengrabes der ihn fragte ob mein Vater rechts oder links auf der Grabstätte beerdigt werden wollte - da sagte mein Vater zu mir ob der wohl später mit mir da unten Karten spielen will.

vom 26.07.2018, 11.52
27. von Sommerregen

Da ich die Sprüche nicht mit Personen in Verbindung bringe, finde ich sie lustig.
Wenn ich aber an meine Familie denke, von denen praktisch alle schon gegangen sind, ist mir das Lied von Reinhard Mey "Schade, dass du gehen musst" lieber.
Ich denke, es kommt auch auf den Menschen an, der in dem Grab liegt. Ich glaube, meinem Bruder hätte es gefallen, wenn so ein Spruch auf seinem Grabstein stehen würde

vom 26.07.2018, 11.10
26. von Phoenixe

@JuwelTop, das ist der Museumsfriedhof in Kramsach, Tirol. Eine wirklich witzige Sammlung. Dort habe ich auch ein Büchlein erworben mit witzigen Grabsprüchen, das heißt "Ausgrutscht und zsammtutscht"

vom 26.07.2018, 10.27
25. von Osti

Wenn ein fröhlicher Mensch gegangen ist der - egal wie lang das Leben war - etwas daraus gemacht hat, sollte man nicht nur traurig sein wenn er nicht mehr da ist sondern sich an die fröhlichen und schönen Momente erinnern die man mit diesem Menschen geteilt hat. Und gerade bei solchen Sprüchen würde ich mich viel eher an diese schönen Momente des Lebens erinnern.

vom 26.07.2018, 09.51
24. von Engelbert

Die Geschmäcker sind verschieden ... ich würde nie zu etwas geschmacklos sagen, weil mein individueller Geschmack ja nicht das Gesetz für alle sein kann. Manche finden das witzig (ich auch), andere nicht ... aber man muss es deswegen ja nicht abwerten.

vom 26.07.2018, 09.27
23. von Inge-Lore

Und wenn der Tod noch so weit weg wär, es
ist keine Frage der Einstellung zum Tod,
sondern diese Sätze sind einfach geschmacklos- wie schon Elisbeth M.schreibt.
Lasst die Kirche im Dorf!


vom 26.07.2018, 08.28
22. von Engelbert

@ Jo: für Christie ist der Tod nicht weiter weg als für Xenophora, um nur mal ein Beispiel zu nennen ... das hat also nichts mit der Entfernung des Todes, sondern mit der Einstellung dazu zu tun.

vom 25.07.2018, 22.40
21. von Jo

@christie
zu "selber schuld": kommt halt immer auf die Situation an, in der man sich zur Zeit befindet. Für wen der Tod weit weg ist, kann gut lachen.

vom 25.07.2018, 21.35
20. von christie

Da kann man das Schmunzeln nicht unterdrücken. Wer das ernst nimmt ist selber schuld ;-)

Ich kann auch was beisteuern. "verblimelt und verblamelt" sagte man früher wenn man etwas "ungebührliches" nicht so drastisch ausdrücken wollte.

Auf den Grabstein des Herrn Kuhschweif ließ dessen Frau schreiben:
"Hier ruht verblimelt und verblamelt
was der Kuh beim Po rumbamelt"

vom 25.07.2018, 18.10
19. von Christa HB

Herrlich, hab mich köstlich amüsiert !

vom 25.07.2018, 17.14
18. von Elisabeth M.

geschmacklos

vom 25.07.2018, 16.01
17. von JuwelTop

Es gibt da eine Sammlung von witzigen Grabkreuzen, die haben wir uns mal angesehen, kann man mal machen. Das muss im tiefsten Bayern gewesen sein, bei Bad Reichenhall. Oder war's vor Salzburg? Die hatte jemand privat gesammelt.

vom 25.07.2018, 15.39
16. von Susi

Hier ruhen meine Gebeine,ich wünschte es wären Deine.

vom 25.07.2018, 15.23
15. von ixi

Der ewige Fremdgänger:
liebe Frau sei nicht bitter bin drei Gräber weiter bei Frau Ritter....

vom 25.07.2018, 15.09
14. von Karen

Echt witzige Sprüche - aber ich glaube nicht, daß sie auf einem deutschen Friedhof erlaubt sind; da gibt es ja immer sehr strenge Regeln, was Bepflanzung und sonstiges angeht - leider. In anderen Ländern ist man da etwas offener.

vom 25.07.2018, 14.28
13. von fatigué

Manchmal hab' ich's ja auch gern ein bissel flapsig, aber das hier geht in meinen Augen gar nicht. Der Tod ist nicht witzig. Er ist groß und erhaben, traurig, oft quälend, manchmal erleichternd, aber nie witzig. Darüber lachen können wir nur, wenn wir ihn noch weit weg wähnen:

Der Tod ist groß.
Wir sind die Seinen
lachenden Munds.
Wenn wir uns mitten im Leben meinen,
wagt er zu weinen
mitten in uns.
Rainer Maria Rilke)

vom 25.07.2018, 14.23
12. von Chris

Bei uns in Cuxhaven ist es gerade modern seine eigene Traueranzeige in der Zeitung aufzugeben.

Ich habe schon gelesen, "ich bin dann mal weg..." oder "Es war schön mit euch" oder "Schön euch gekannt zu haben."

Ich finde dieses etwas merkwürdig, aber wenn ich mich daran gewöhnt habe, würde ich drucken lassen: "Es gibt ein Wiedersehen, irgendwo und irgendwann."

vom 25.07.2018, 14.02
11. von Inge-Lore

Xenophora - Du sprichst mir aus dem Herzen.Ich kämpfe noch mit dem Stimmungstief wegen meiner gerade verlorenen Freundin - da ist das überhaupt
kein Thema für mich...

vom 25.07.2018, 13.54
10. von Ellen

Hier ruht ein kleines Öchselein, dem Pfarrer Ochs sein Söhnelein. Der Herrgott hat es nicht gewollt, dass er ein Ochse werden sollt (Inschrift eines Marterls). Hier ruhen meine Gebeine, ich wollt' es wären deine... .

vom 25.07.2018, 13.08
9. von Schaptz

Ich finde sie auch witzig, denke aber, dass die niemand wirklich verwendet. Wüsste nicht mal, ob das in Deutschland erlaubt wäre. In USA kann man alles drauf schreiben, was man mag.

vom 25.07.2018, 13.00
8. von Brigida

der letzte spruch ist der beste... jedoch wird niemand hinter einem sarg (meinem) hergehen müssen und schon garnicht ein grab pflegen. ;) glg

vom 25.07.2018, 12.55
7. von Xenophora

Mir gefallen die Sprüche überhaupt nicht. Ich denke an die Betroffenen, die ein besonderes Schicksal erlitten haben und das lesen, wenn sie an den Gräbern vorbeigehen und den Schmerz kaum aushalten. Galgenhumor geht da irgendwie nicht.... Auf unserem Friedhof gehe ich oft an einem Grab vorbei, da steht: "Die Mutter war's", allerdings ist das nichts Ironisches. Und ich gehe zum Ausgang und denke so für mich hin: "mein lieber Sohn, ich hätte gern mit Dir getauscht".

vom 25.07.2018, 12.32
6. von Beate L.

Ich glaub ja nicht, dass diese Sprüche wirklich verwendet werden - aber nett sind sie. Ich hab auch einen:
"Dieser Grabstein ist meiner - ich wünscht' es wär' deiner."

vom 25.07.2018, 12.26
5. von MOnika Sauerland

Ich finde die Sprüche sehr gut. Würde es mich allerdings nicht trauen sie auf einen Grabstein schreiben zu lassen. Am besten gefällt mir der mit Hans Müller.
Mein Spruch:Ich liege hier nur rum und du muss arbeiten.

vom 25.07.2018, 12.21
4. von IngridG

Sooo witzig! Kann ich gut drüber lachen, Danke! Galgenhumor liegt mir...

vom 25.07.2018, 12.18
3. von Lieserl

Über solche Sprüche könnte ich nicht lachen. Vielleicht liegt das aber auch an meiner momentanen seelischen Verfassung. Mir liegt der Verlust meiner lieben SchwieMu immer noch im Magen.

vom 25.07.2018, 11.50
2. von Gabriela

Richtig schmunzelig, dazu meine Idee :
"Hatte Sportfahrwerk, nun bin ich tiefer gelegt."

vom 25.07.2018, 11.35
1. von Birgit W.

"Ich läge jetzt auch lieber am Strand"


vom 25.07.2018, 11.22

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Defne:
Ich habe das ja in der Türkei jahrelang erleb
...mehr

sonja-s:
Mirabellen sind eine meiner liebsten Obstsort
...mehr

sonja-s:
Wir haben auch einen Sodastream für meinen Sc
...mehr

sonja-s:
@Carola (Fürth) hätte von mir sein können, Ge
...mehr

sonja-s:
Hatte ich auch schon mal, fand ich lecker :))
...mehr

Lina:
@ Juttinchenwarum weiß man bei Sodastream nic
...mehr

christie:
Sprossen kenne ich viel zu wenig, kann nichts
...mehr

Juttinchen:
Mit Sodastream weisst du nicht mehr, was du t
...mehr

ReginaE:
finde ich total lecker. Würde ich auch kaufen
...mehr

Regina:
Mein jetzt erwachsener Sohn isst mit Vorliebe
...mehr