ALLes allTAEGLICH
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 15.07.2018

filmfilm

Hätte ich nicht gedacht, aber das ist ein wunderbarer, humorvoller, unterhaltsamer Film ... ich schaue gerade "Mamma Mia!" ... inzwischen Teil 1 aus dem Jahr 2008 ... Teil 2 kommt ja in dieser Woche ins Kino.

Engelbert 15.07.2018, 16.06| (12/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

brallnee

Mir fiel gerade ein Wort aus alten Zeit ein: Brallnee (Lautsprache) ... seit meine Mutter tot ist, habe ich das Wort nicht wieder gehört oder gesprochen.

Heidernei ... vor 10 Jahren ist mir das Wort auch schon mal eingefallen und das musste ich damals dann auch bloggen *gg*.

Engelbert 15.07.2018, 14.13| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: pälzisch und andere sprachen

eine große freude gemacht

Ihr hättet diese überraschende Freude sehen sollen ... wir standen heute noch mal an der Tür des Hauses, vor dem der gelbe Blasenstrauch geblüht hat ... ich hatte ja gefragt, welcher Strauch das ist und die Hauseigentümer wussten es nicht ... und da hatte ich gesagt, dass ich, wenn ichs rausfinde, ihnen Bescheid gebe ... und nun hatte ich einen Wikipedia-Ausdruck in der Hand ... ganz große Freude und Überraschung ... herrlich.

Engelbert 15.07.2018, 11.21| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die bäckereivielfalt

Ich hatte mich beim Franzosen schon angestellt, aber dann dauerte mir das so lange ... später kamen wir an einer anderen Bäckerei vorbei ... den Namen kannte ich noch nicht, also gingen wir rein ... wie interessant ... diese Bäckerei backt nicht selbst, sondern kauft von vier anderen Bäckereien die Ware ein ... auch vom Franzosen ... und von einer Bäckerei, die ohne Treibmittel arbeitet ... dort haben wir dann einiges gekauft und bei uns im Ort dann noch Kuchen ... jetzt wird gemütlich gespätstückt.

Engelbert 15.07.2018, 11.19| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

der franzosen-wohnwagen

Auf einem Parkplatz steht ein Wohnwagen aus Frankreich und eine große Schlange Menschen davor ... im Wohnwagen steht ein französischer Bäcker und verkauft seine Ware. Da gehen die Menschen mit 5 Baguette und mehr nach Hause. Und weil sie keine Kasse zum Tippen hat, sondern alles einzeln aufschreibt, dauert das so lange und die Schlange wird nicht kleiner.

Engelbert 15.07.2018, 11.17| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare:
Elizabeth:
Wie beschämend ist den das??? Ich denke aber,
...mehr

funny:
Das ist bei uns (leider) normal... Wennn über
...mehr

DieLoewin:
bin sprachlos -es fällt mir schwer meine Art
...mehr

Engelbert:
Beates Arbeitgeber ist (Raben)Vater Staat (ab
...mehr

Pusteblume:
Das ist schon ein starkes Stück.Um was für ei
...mehr

Chrille:
Gratulation zum Dienstjubiläum. Hoffentlich g
...mehr

Lieschen:
wo bleibt da die Wertschätzung? Das is so was
...mehr

Christine:
Das kann doch nicht sein.Als ich nach 22 Jahr
...mehr

Elisabeth M.:
Da fehlen mir die Worte
...mehr

Monika aus Köln:
Das ist ja ungeheuerlich, nach so langen Jahr
...mehr