ALLes allTAEGLICH

die Landstuhler Burg gestern Abend



 

Engelbert 22.01.2004, 15.46| (5/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

3 jahre


Hätte ich nicht zufällig gestern Abend dran gedacht, dass wir heute Hochzeitstag haben, dann ...

... hätte keiner dran gedacht ;)). Beate vergisst den noch eher wie ich *g*. Es scheint bei uns wirklich so manches anders zu sein als bei anderen Ehen.

Allerdings habe ich auch eine Gedächtnisstütze, denn am Tag der Hochzeit habe ich begonnen, Tagebuch zu schreiben.

ALLes allTÄGLICH (für diese Wortschöpfung könnte ich mich immer noch knutschen) wird heute ebenfalls 3 Jahre alt.

Mein Gott, wie die Zeit vergeht ... drei Jahre öffentlich schreiben ... und erst zwei Wochen davon zu bloggen. War lange standhaft geblieben ;).

Und - ich beschließe das heute einfach mal: ich habe hier mit meiner Hochzeit angefangen zu schreiben und ich werde das so lange tun, bis ich mich scheiden lasse. Also ...

... sitze ich mit 84 (so mir der Herr da oben das erlaubt) immer noch vor meiner Tastatur ;).

Ach, Quatsch ... ich sitze vor einem Mikrofon und diktiere meine Worte. Nur schreibt das blöde Teil dann jedes Räuspern und Husten mit. Und so rufe ich den Silvio an.

Der ist inzwischen grau geworden und auch schon 79. Ich erzähle ihm in sein nagelneues HighTech-Hörgerät, dass er bitte die Blogsoftware so ändern soll, dass sie Räuspern ausfiltert. Und er antwortet mir mit weiser, zittriger Stimme "mach Dir mal keine Sorge, in der Designblog-Version 33.2 ist das Problem behoben. Musst aber warten, bis mein jüngster Sohn nach Hause kommt, der macht das jetzt. Aber die Designs, die macht immer noch Bea ... seit heute auch mit der neuen Sprachsoftware. Da musste nur noch "miau" machen und dann zeichnet das Programm eine Katze. Bea findet das zwar irgendwie blöd, ist aber doch fasziniert davon. Mal nebenbei, weisst Du, dass Ingi dieses Jahr ihren 95. feiert und immer noch bloggt ?"

Ja ja, die Gespräche zwischen alten Herren ...
 

Engelbert 22.01.2004, 12.36| (16/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

Kino ist wie Sex ...


... zuerst kommt die Werbung.

Dann je nach Film keiner, einer oder mehrere Höhepunkte.

Und oft steht man dann auf, statt den Abspann zu erleben ... ;))
 

Engelbert 22.01.2004, 07.00| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

heute ...


Stimmung: zufrieden

Essen: Nudeln mit Bratensauce und kleinen kross gebratenen Schnitzelstückchen drüber

Wetter: trocken, zeitweise sogar Sonne und Temperaturen knapp im Plusbereich

Musik: Hintergrundmusik des Lokals

Lesen: in den Augen

Negativ: ich hab' da so eine blöde Bemerkung zur Bedienung gemacht und wollte das gar nicht ... hab das aber erst nach dem Verlassen des Lokals überhaupt registriert ...

Positiv: toller Abend mit Christel und Damijan

Engelbert 21.01.2004, 23.25| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: heute ...

baseball meets pinguin


macht einfach Spaß:


baseball meets pinguin

liebe Kinder:

bitte schlagt nie einen Pinguin mit dem Baseballschläger.
schlagt niemanden mit dem Baseballschläger.
auch Oma und Opa nicht.

liebe Eltern

kauft euren Kindern keinen Baseballschläger,
wenn ihr sie so erzogen habt, dass sie andere damit schlagen.

liebe Tierschützer

dies ist nur ein Flashspiel, keine Realität.
denn wo Baseballschläger, dort selten Pinguine ... und umgekehrt

liebe Spielernaturen

nun klickt schon auf das Bild ;)

[lädt ziemlich lange, in dieser Zeit halt einfach vorfreuen]


via themenmixer

Engelbert 21.01.2004, 15.42| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

unaufgeräumt


Die

unaufgeräumtesten Computerarbeitsplätze 

der Welt.

Ist doch normal ... ich weiß nicht, wie das anders sein könnte ;)).


via Dr.Web-Newsletter


Engelbert 21.01.2004, 13.55| (7/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: links

volkskarte


Sage mir mal jemand, warum ich die

Volkskarte

nicht holen soll.

Sie kostet 45 € im Jahr und soviel werde ich im Mediamarkt eh los. Also kostet mich die Karte nichts und ich bekomme günstig Leih-DVDs und zusätzlich kostenlos ein Zeitungsabo, 600 SMS, Ausrucke meiner Digi-Fotos etc ... .

Dies ist kein Werbeeintrag, sondern eine Frage !

Wo ist der Haken ? Ich kann doch die Karte nach dem ersten Jahr kündigen ... ! ?

Engelbert 21.01.2004, 12.20| (8/1) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

kommentar


mein Kommentar zur Bildzeitungs-Titelschlagzeile heute

Giftschlange Carolin Beil - nach Dschungel Kampf um ihre Ehe ?

Ein Novum ... die Bild behauptet nicht etwas, sie fragt ihr Leser.

"Hallo, liebe(r) Leser(in), ich, die Bild-Zeitung habe leider keine Ahnung. Darum frage ich Sie, ob denn die Carolin um ihre Ehe kämpfen wird. Rufen Sie an, smsen sie uns für 1 Beil in der Minute."

Und Millionen Leser werden dort anrufen und smsen und sagen "ich weiß es auch nicht".

Es ist eine Schande, niemand weiß Genaues. Und selbst die Bildzeitung behauptet nicht mehr, sie fragt. Sie ist hilflos und klein. Und morgen wird sie fragen "was sollen wir denn schreiben, wir wissen nix und zu behaupten trauen wir uns auch nicht mehr".

Der Hintergrund: der Chef der Bildzeitung muss bei der zweiten Dschungelstaffel mit antreten. Und nun hat er eine solche Angst, dass die auf das Team und die Titelzeile abfärbt.

Na immerhin scheint ja festzustehen, dass die Caroline eine Giftschlange ist. Aber keine australische, sondern eine aus Europa. So ähnlich wie die Blindschleiche. Vorübergehend im Dschungel ausgesetzt, von Straußen angegriffen und demnächst im Zoo Deutschland zu besichtigen.

Kinder gehen am Gehege vorbei und sagen "guck mal, Mama, die Beil ..." und dann noch "aber ich sehe gar keine dieser großen Vögel, wo sind denn die ?" ... worauf der Vater sagt "komm Kind, hier hast Du 'nen Eis und nun frag nicht so viel ...

Engelbert 21.01.2004, 12.08| (1/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: kommentar

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Ilana:
sehr gerne :)
...mehr

Carola (Fürth):
Ich bin genau wie @ MOnika Sauerland !
...mehr

Gerlinde :
Ja, WIM-bedarf ist da! Mach ich mit!!
...mehr

Carola (Fürth):
Schade, dass die Laterne weg ist .. man soll
...mehr

beatenr:
klug, dass Ihr erst - vor dem Frühstücke - sp
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich war von 14 - 15 Uhr mit einer Freundin un
...mehr

GiselaL.:
Danke für das Rezept.
...mehr

beatenr:
ja ja ja - unbedingt! dieses ganze Räumen + P
...mehr

Pat:
Bedarf ist wohl immer mehr oder weniger und T
...mehr

Uschi S.:
Gestern habe ich mich richtig geärgert über d
...mehr