ALLes allTAEGLICH

handtasche



Das ist Beates aktuelle Handtasche.

Engelbert 10.11.2015, 21.41| (29/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

geflüchtet ...

... bin ich ... aus dem Krankenhaus. Heute Morgen kurz nach 9 dort, weil ich um 11.15 Uhr meinen MRT-Termin hatte ... da gabs dann erst mal die frohe Botschaft, dass mein Termin auf 14.15 Uhr verlegt wurde ... toll ... also nochmal nach Hause, dann wieder in die Klinik ... dort dann eine Stunde in einem kleinen Wartezimmer mit Nadel im Arm warten ... danach 45 Minuten still in der Röhre liegen und ständig auf Kommando ein- und ausatmen ... zurück auf der Station habe ich dann den Arzt gebeten, mich vor einer schlaflosen Nacht im Krankenhaus zu bewahren ... was er gottseidank getan hat ... ich unterschrieb etwas, für den Fall der Fälle zur Absicherung des Krankenhauses und bin ... nein, nicht in Richtung Heimat ... erst mal 15 Kilometer zum Hausarzt, eine Überweisung für die onkologische Ambulanz übermorgen holen und dann 30 Kilometer zurück nach Hause ... und jetzt will ich erst mal zu mir kommen.

Engelbert 10.11.2015, 19.00| (15/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

die nachrufe sind ...

... längst schon geschrieben und werden bald online gehen. Der Name Helmut Schmidt wird dann auf allen Titelseiten stehen. Sein Lebenslicht wird dann verglüht sein, um das in der Rauchersprache zu sagen. Wahrscheinlich wäre er ohne Zigaretten so alt wie der Heesters geworden und 96 Jahre werden selbst nur die wenigsten Nichtraucher. Einer der ganz Großen wird sich dann verabschiedet haben.

Nachtrag: am Nachmittag war es dann soweit ... Helmut Schmidt ist gestorben (und macht jetzt Rauchzeichen im Himmel).

Engelbert 10.11.2015, 07.54| (27/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

münster-tatort

Normal gucke ich ihn ja nicht, aber irgendwie ist heute der Abend, der nicht normal ist ;)) ... also fange ich mal an, den gestrigen Münster-Tatort zu schauen ... fängt ja ein bißchen verrückt an ... wie immer *gg* ... schaumermal, wie weit ich komme mit dem Krimi ... pardon, ist ja eher eine Komödie.

Engelbert 09.11.2015, 22.33| (10/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

teller des tages

Engelbert 09.11.2015, 16.00| (17/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

müllgesellschaft

Wir sind eine Müllfallenlassgesellschaft ... viele Menschen lassen einfach fallen, was sie nicht mehr brauchen ... oder sie werfens ins Gebüsch oder fahren in den Wald, um größere Autoreifen zu entsorgen. Wo man läuft, ob Stadt, Land, Natur ... findet man Müll ... da kann man noch so viel mit gutem Beispiel voran gehen, es wird weiter hingeworfen und fallengelassen.

Engelbert 09.11.2015, 09.51| (33/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: sonstiges

kurze zeit später

Kleine Info über die heutigen tollen Entenfotos mit den sich spiegelnden Herbstfarben im Wasser ... eine Minute nach dem letzten Entenfoto hatte ich vor einer Woche den Abflug gemacht. Gottseidank blieb wenigstens die Kamera heil ;).

Engelbert 08.11.2015, 21.48| (6/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

bild des tages

Da kam mir spontan die Idee, dass wir doch mal wieder zu unserem Chinesen nach Saarbrücken fahren könnten ... in der Stadt angekommen ... Hölle los ... dreimal hin und hergefahren, bis ich endlich gerade so einen Parkplatz fand ... verkaufsoffener Sonntag in Saabrücken ... üchz ...



... aber das Essen (Hühnersuppe für Beate und Wan-Tan-Suppe für mich und danach für beide die 32) war grandios wie immer.

Engelbert 08.11.2015, 20.20| (8/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

am 8. november ...



... in einem botanischen Garten draußen sitzen bei fast 20 Grad ... wie wunderbar ist das denn :)).

Engelbert 08.11.2015, 15.52| (11/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

neues headerbild



Es gibt wieder ein neues Headerbild ... vom Itzenplitzer Weiher.

Engelbert 07.11.2015, 19.37| (7/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: headerbilder

bild des tages

Engelbert 07.11.2015, 19.29| (14/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: bilder

ansonsten ...

... gehts meinem Arm wieder besser, auch wenn manche Bewegungen noch weh tun oder nicht gehen (mit der Hand hinterm Rücken die Autotür zumachen z.B.) ... aber ich weiß ja, dass das dauert. Mehr Schmerzen bereitet mir die Rippenprellung, ich weiß nachts nicht, wie ich mich legen soll, hab heute Nacht auch nicht allzuviel geschlafen ... auch das dauert, ich weiß. Wird alles so langsam ... Xavier Naidoo.

Nächste Woche wieder eine Nacht im Krankenhaus *blääärg*, weil ich zur MRT-Kontrolle muss und die nur stationär gemacht wird (die Radiologie dort hat keine ambulante Zulassung) ... zwei Tage später dann mein erster Besuch bei der Onkologie-Sprechstunde, die übrigens mein Operateur macht.

Ansonsten passiert hier nicht so viel, das Wetter fischt im milden Trüben, die Suppe ist gekocht und ich bin soweit fertig mit den Updates für morgen.

Was mein Gewicht betrifft, so bin ich jetzt übrigens 4 Kilo leichter als vor 5 Wochen. Hab aber noch 25 abzunehmende Kilos vor mir.

Engelbert 07.11.2015, 15.38| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

wieder sonntagspuzzles

Morgen gibts nicht nur wieder Sonntagspuzzles, sondern sogar neue Motive ... die Puzzlerubrik war übrigens die einzige, für die ich während meiner Reha Nachfragen erhalten habe, warum es denn keine mehr gäbe und ob sie wiederkäme.

Engelbert 07.11.2015, 15.10| (13/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: hp

das parkplatz-ticket

In der Homburger Uni-Klinik gibt es einen Parkplatz ... da zieht man ein Ticket, die Schranke öffnet sich und später zahlt man dann am Kassenautomat. Ganz zufällig schaute ich auf die Rückseite des Tickets ... "parken und sparen" stand da ... und "gegen Vorlage dieses Tickets erhalten sie bei McDonalds zwei 6er ChickenMcNuggets zum Preis von einem" ... das ist doch mal ne tolle Geste, unabhängig davon, ob man das Angebot annehmen will oder nicht ... es gibt nur einen Haken ... man bezahlt dann seine Parkgebühr und steckt bei der Ausfahrt das Ticket in einen Schlitz ... und dort drinnen verschwindet es und wird nie wieder gesehen. Ist also nur für die Angestellten des Parkplatzbetreibers, die irgendwann Berge von Nuggets essen werden ... oder so ;)).

Die Lösung: als Fußgänger ein Ticket ziehen, kostet nix, weil man nicht mehr rausfahren muss und dann hat man den Gutschein. Aber ich wollte ja an diesem Tag eh keine Nuggets.

Engelbert 06.11.2015, 16.11| (19/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: alles alltägliches

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Letzte Kommentare:
Sandra WU:
In den letzten Tagen habe ich mir schon gedac
...mehr

Sommerregen:
Ich wünsche Beate alles Liebe und Gute zum Ge
...mehr

Gitta:
Ja, liebe Beate, da schließe ich mich gerne a
...mehr

Laura:
Juhuuuu, Loesung gefunden fuer meine Tabs nac
...mehr

Juttinchen:
Happy Birthday, Beate. Laß es Dir heute richt
...mehr

Juttinchen:
Wenn der Mensch beschäftigt ist, auch nach de
...mehr

Lisalea:
Ich schicke Dir einen Sonnenstrahl-er begleit
...mehr

MOnika Sauerland:
Liebe Beate, herzlichen Glückwunsch zu deinem
...mehr

Anne:
Herzliche Glückwünsche an Beate!!!Laut Sternz
...mehr

Ilse:
Alles Liebe und Gute zum heutigen runden Gebu
...mehr