ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

der tag

Einkaufstag ... Supermarkt, Fressnapf, DM, Supermarkt ... und in die Cafeteria vom Mömax, weils dort die besten Hähnchenschnitzel gibt. Beate hatte Piccata Milanese. War gar nicht so viel los, wie ich gedacht hatte. Und der Aldi hat immer noch die schnellsten Kassiererinnen ... da kommt mancher mit dem Einräumen ins Wägelchen nicht nach.

Engelbert 29.12.2018, 21.22

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Christiane Maria

Mich nervt und stresst das Kassieren bei ALDI.
Ein Grund warum ich da nur noch ganz selten einkaufe. Ich muss meinen Einkauf für unseren Haushalt alleine bewältigen… habe ein Prinzip beim einpacken, ich sortiere Milchprodukte, Süßwaren, Konserven, Zerbrechliches usw. gleich vom Band in meine Taschen und Körbe die parat im Einkaufswagen stehen. Ich sehe nicht ein warum alles durch einander geworfen wird (wie mit einem Handstreich) und ich alles noch mal „anfassen“ muss. Kostet mich Zeit und Energie.
In anderen Supermärkten ist das möglich. Aldi ist einfach nicht „mein“ Laden.


vom 31.12.2018, 04.22
5. von Fortuna

Am Samstag war ich gar nicht einkaufen. Zu Aldi muss ich sagen, dass ich manchmal von dem Tempo so genervt bin (weil ich gern einen Blick auf das Kassendisplay werfe beim Scannen), dass ich am liebsten alles, was sie auf diese kleine Ablagefläche geben, mit einem einzigen Wisch per Unterarm in meinen Einkaufskorb befördern würde. Mach ich natürlich nicht :-)

vom 30.12.2018, 20.23
4. von christie

Lina hat es schon erwähnt. Aldi ist bei uns Hofer und man kommt tatsächlich kaum nach mit dem Einräumen in den Wagen. Das kann zum Problem werden wenn man z.B. zerbrechliches einkauft.
Mein Mann hat die Angewohnheit, alles vom Band weg schön und exakt in den Wagen zu schlichten. Das geht natürlich bei Aldi/Hofer gar nicht.

Beate hat mich mit Piccata Milanese auf eine Idee gebracht. Das esse ich sehr gerne. Mein Mann hätte wie Du die Hähnchenschnitzel gewählt. "Hendlschnitzerl" sagen wir dazu.



vom 30.12.2018, 19.15
3. von Burkhard Jysch

Stimmt! Aldi hat ganz schnelle Kassiererinnen! Meinen unwesentlichen Pfandbon über 2,40 Euro legte ich mit aufs Band. Irgendwie rutschte er herunter und fiel vor ihr zu Boden. Als ich um entsprechende Abrechnung bat, und auf den Bon hinwies, bekam ich die Antwort: "Das ist nicht ihrer!" Schnell sind sie, die Verkäuferinnen bei Aldi. Jedenfalls manche wie diese....

vom 30.12.2018, 10.49
2. von Lina

Aldi... in Österreich "Hofer"... da geht es wirklich sehr schnell... die müssen am Abend sehr froh sein nichts mehr zu hören und mal abschalten zu können.

Um diese Zeit einkaufen zu gehen muss ja ein Horror sein.

vom 30.12.2018, 01.16
1. von Ina P.

Aldi hatte schon immer sehr schnelle Damen an der Kasse. Ich fand das früher immer bewunderswert als es noch keine Scannerkasse gab. Bei uns gab es in der einen Filiale eine Kassiererin die hatte eine tolle, immer freundliche und positive Singsangstimme. In Kombination mit der Schnelligkeit beim eintippen der Preise war die wirklich einmalig. Ich sehe und höre sie jetzt gerade in meiner Erinnerung wieder.

vom 29.12.2018, 22.40

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare:
Barbara :
@3. Hanna: Nö, aus dem Flyer geht eindeutig h
...mehr

Sr.Maria:
Engelbert, spontan auf deinem Satz: - Meiner
...mehr

Ingrid:
Der Kirche kommen immer mehr Schäfchen abhand
...mehr

Hanna:
Nein in so eine Begegnungsstätte würde ich mi
...mehr

annette:
Ich hab davon welche geschenkt bekommen, alle
...mehr

Webschmetterling:
Eine solche Begegnungsstätte in so netter Atm
...mehr

Regina:
Das ist ein Elefantenohr und bringt tolle Blü
...mehr

lieschen:
Engelbert wie du denke ich auch, bin schon se
...mehr

Lieserl:
Das ist bei uns nicht anders. Frühestens um 1
...mehr

ixi :
Was ist das für eine christliche Gemeinschaft
...mehr