ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

der tag

Weil ich nicht zweimal übereinander "der Tag" hier stehen haben will, aber es heute nix anderes zu bloggen gibt, mach ichs so ... es folgt der Tag von heute, beim Weiterlesen ist der Tag von gestern zu finden.

gegessen: Rührei de Luxe mittags, Muschelnudelsuppe abends

getrunken: Bergkräuter-Tee, Mineralwasser

gesehen: Soko Wismar

draußen: über eine Stunde um den Ohmbachsee gelaufen

gedacht: meine Gedanken drehten sich heute sehr viel um mich selbst

gekauft: nichts

gelesen: Rewe-Gratis-Magazin

gehört: nichts


gegessen: gegen Mittag ein Käseweck (den esse ich immer dann, wenn ich an einer bestimmten Bäckerei vorbei komme und so sieht er aus), später dann ein Nudeltopf mit gelben Linsen und Pfefferschinken ... hier gibts auch ein Bild davon. Später noch schwarz-weiß-Gebäck.
 
getrunken: Cola, Mineralwasser

gesehen: Panamerika

draußen: 50 Minuten Abendspaziergang

gedacht: was hat doch die Psyche für eine Macht

gekauft: Kartoffeln, Champignons, frische Puten-Bratwurst

gelesen: Classic Auto

gehört: nichts

und sonst: ist das so schlimm, dass da Menschen sterben, weil sie anderen helfen wollen (ein Helfer, der ein Dach freischaufeln wollte, ein Mann, der eine Ski-Piste absichern wollte) ... da könnte man schlagartig zum Atheist werden.

Engelbert 15.01.2019, 19.08

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

25. von beatenr

ich bewundere Deine langen Spaziergänge - bei dem schneidenden Wind hier kann ich mir das gar nicht vorstellen!

vom 17.01.2019, 14.04
24. von Irmgard

gegessen: Grünkohlquiche
getrunken: Wasser, Kaffee, Tomatensaft, Tee
gesehen: Dokudrama über Borgward - tolles Zeitdokument, tolle Oldtimer
draußen: gar nicht
gekauft: auch nix
gelesen: Mittwochszeitung und Prospekte
gehört: Creedence Clearwater Revival
und sonst: Ich habe zum ersten Mal in meinem Leben Nussecken (vegan) gebacken - Plombenzieher!

vom 17.01.2019, 12.04
23. von gudi wi

gegessen: geröstete haferflockensuppe, abends toastie mit käse, mandarinen
getrunken: milchkaffee, wasser
gesehen: soaps, swr: betrifft (reportage über demenz)
draussen: -
gedacht: viel an graz gedacht, vielleicht klappts ja doch noch mal mit urlaub dort, aber: schaffe ich die sporgasse noch???
gekauft: -
gelesen: viele kleine peanuts-büchlein betrachtet und gehofft, dass sie meiner enkelin auch viel spass machen werden
gelesen: weiter 'sizilien, sizilien', was ein schönes buch

vom 17.01.2019, 10.16
22. von Birgit W.

gegessen: beim Asia-Imiss Nudelox mit gebratenem Hühnchen
getrunken: Mineralwasser medium, Kaffee, 1 Fl. Bier
gesehen: heute nix Fernsehen, den Abend am PC mit Wimmelbildspiel verbracht
draußen: naja, i Zug nach Essen und zurück
gedacht: Pläne für nächste Woche und wie das alles so werden wird
gekauft: Brot, Aufschnitt, Cola
gelesen: Ein Buch auf dem Tolino Reader, "Trivial-Literatur" aber ganz unterhaltsam
gehört: nichts musaikalisches


vom 16.01.2019, 23.58
21. von Lina

gegessen: Kartoffel/Pilzsuppe, Schweinsfilet im Speckmantel mit Kräuternudeln und Salat, Sachertorte

getrunken: 1 Kaffe und viel Tee, 1 Glas Wasser

gesehen: als die Rettung zum Nachbar fuhr

draußen: Vögel füttern, 3x zum Nachbar, einkaufen

gedacht: "ich kann es noch immer nicht verstehen"

gekauft: Großeinkauf

gelesen: Einkaufszettel

gehört: Die Bohrmaschine

und sonst: Vorsicht ist geboten - rundherum Glatteis

vom 16.01.2019, 23.23
20. von Killekalle

gegessen: Spaghetti Carbonara, Amerikaner
getrunken: Kaffee und Sprudel
gesehen: viele Filme nur ein Stück, denn ich wurde immer unterbrochen
draußen war ich, um den Papiermüll vorzutragen
gedacht: Gedanken und Zweifel wegen Bewerbung des Sohnes
gekauft : nichts
gelesen: die Tageszeitung und im Netz
gehört: Die verengte Atmung des Mannes
und sonst hatte ich ein langes Telefonat mit der Tochter

vom 16.01.2019, 23.18
19. von Anne

gegessen: Feigen-Walnuss-Brot mit Käse, Currywurst mit Pommes

getrunken: Kaffee, Ingwer- und Pfefferminztee

gesehen: komme gerade aus den Flottmann-Hallen in Herne und habe Tränen gelacht über Hennes Bender....

draußen: mit dem Rad zum Fitness-Studio

gedacht: muss bald mal wieder an meiner Biografie weiter schreiben

gekauft: nichts; nur meine Bettwäsche aus der Heißmangel abgeholt

gelesen: WAZ

gehört: Radio beim Duschen

und sonst: Welche Talente manche Menschen haben! Über 2 Stunden als Alleinunterhalter auf der Bühne stehen und das Publikum zum "Tränen lachen" bringen... Grandios!


vom 16.01.2019, 22.49
18. von ReginaE

gegessen: ein paar kleine Scheiben Käse + gerauchten Schinken, mittags habe ich in einem syrischen Imbiss ein Falafel-Wrap gespeist (die ersten Falafel in Deutschland, die nicht fettig waren),
abends eine Scheibe Ananas klein geschnitten, gebraten und mit selbst hergestelltem Chili-Öl beträufelt;

getrunken: Tee, Kaffee (zu viel), Wasser;

gesehen: Umgebung

draußen: vom Büro zur Markthalle und zurück;

gedacht: heute bin ich fix und alle;

gekauft: Mittagessen;

gelesen: einiges;

gehört: SWR1 im Auto;

und sonst: manche Menschen haben einen an der Waffel, wenn sie bei einem schweren Verkehrsunfall als Gaffer umherlaufen, Fotos machen und sogar den Notarztwagen öffnen (heute auf der Autobahn nähe Pforzheim geschehen);

vom 16.01.2019, 20.47
17. von Petra H.

gegessen: Rührei mit Knacker, Tomaten und Zwiebeln

getrunken: Kaffee und Vita Cola

gesehen: einen wunderschönen Schwibbogen in einem Vorgarten (wenn der nur nicht so teuer wäre)

draußen: zur Physiotherapie und einkaufen

gedacht: wenn es doch schon Frühling wäre

gekauft: Paprika, Reis Schnitzel usw.

gelesen: nur im Internet

gehört: MDR Sachsen-Radio

vom 16.01.2019, 20.44
16. von Pusteblume

Gegessen: Krabbenbrötchen, Reis, Huhn + Gemüse nach Sezchuan Art

Getrunken: Milch, Orangensaft, Cola, Mineralwasser

Gesehen: viele Reise- und Ausflugsideen auf der CMT, im TV: Dschungelcamp

Draußen: nur vom Auto zum jeweiligen Ziel und zurück

Gedacht: Was habe ich doch für ein Glück, dass ich reisen kann

Gekauft: Ticket für die CMT, ein paar nette Kleinigkeiten in Fischers Lagerhaus (Danke Engelbert für den Tipp), Socken, einen Pulli und Kölnisch Wasser, das hat sich meine Großtante zu ihrem 90. gewünscht :-)

Gelesen: Tageszeitung

Gehört: CD im Auto


vom 16.01.2019, 20.16
15. von MartinaK

Gegessen: Kürbisquiche aufgewärmt
Getrunken: Kaffee und Tee
Gesehen: Made in Südwest über Europas größte Ansiedlung chinesischer Firmen in Oak Garden, Kreis Birkenfeld, sowie danach die Landesschau
Draußen: 75 Minuten schnell spaziert in der Nähe von Bingen
Gedacht: meine Katzen haben wohl Januarblues, sie sind so richtig faul
Gekauft: Katzenstreu, Rutschstop für Teppiche
Gelesen: bislang nichts
Gehört: den Fernseher
Und sonst: Brot gebacken

vom 16.01.2019, 20.09
14. von christie

gegessen: heute war Knödelessen in einem Gasthaus des Dorfes.
Ich habe eine Leberknödelsuppe, Erdäpfelknödel mit Fleischfülle, Kümmelsaft und Sauerkraut gegessen und als Dessert Vanilleeisknödel auf Erdbeerspiegel

@ Engelbert, Nudeln mit gelben Linsen habe ich mein ganzes Leben noch nie gegessen. Muss mal probieren wie das schmeckt - wenn ich hier bei Spar gelbe Linsen bekomme.

getrunken: Cola light, Mineralwasser mit Zitrone

gesehen: werde erst sehen: der Bergdoktor

draußen: ins Dorf hinüber gefahren, dort zu Fuß zur Ärztin, zur Fußpflege und danach ins Gasthaus geschlittet. Es war zwar geräumt aber ziemlich glatt.

gedacht: zum Knödelessen gehe ich nicht mehr

gekauft: wieder nichts

gelesen: die Knödel-Speisekarte

gehört: den Lärm der sich unterhaltenden zahlreichen Knödelesser

und sonst: aus gegebenen Anlässen dasselbe Problem erörtert. Vor allem das Unverständnis der Leute die in gesperrte Pisten fahren und damit andere in Gefahr bringen. Die freiwilligen Helfer sind pausenlos unterwegs - man kann sie nicht genug bewundern und ihnen danken.

vom 16.01.2019, 19.10
13. von gudi wi

gegessen: in der pfanne gebratener 'bacon and cheese' sandwich, abends wieder panettone
getrunken: milchkaffee, wasser
gesehen: soaps, ndr 'visite'
draussen: -
gedacht: brauche für alles viel zu lange, zeitplanung 'für die katz'
gekauft: -
gelesen: tageszeitung, alte illu
gehört: big bad voodoo daddy
und sonst: freundin in texas zum geburtstag gratuliert (ist jetzt mal wieder für drei monate ein jahr älter als ich!!)



vom 16.01.2019, 12.44
12. von Irmgard

gegessen: Penne mit Zitronen-Rosenkohl und Schmand
getrunken: Kaffee, Wasser, Pfefferminztee, Tomatensaft, Prosecco
gesehen: 37° über Mütter, die finanziell von ihren Kindern unterstützt werden (müssen)
draußen: 2 Stunden in der Stadt unterwegs zum Einkaufen
gedacht: Hoffentlich nützt die Reha meiner Schwester.
gekauft: Müslischalen, Kerze, Filo-Teig,
gelesen: Visabestimmungen für Russland
gehört: Charles Aznavour - neue CD
und sonst: Ich mache mir Sorgen um meine Schwester, die nach einem leichten Schlaganfall jetzt in der Reha ist und sich einen Darmvirus eingefangen hat.

vom 16.01.2019, 11.52
11. von christine b

gegessen: gemüsesuppe mit wiener würstchen

getrunken: wasser, fencheltee

gesehen: landkrimi

draußen: 2x die große hunderunde (2x 1 std.), weil es gestern so schön war, die sonne kam wieder

gedacht: 4 frauen wurden heuer schon erstochen in österreich. was ist los mit den männern? können manche ihre probleme nur mit messern lösen? schwach!

gekauft: nichts

gelesen: mein buch

gehört: klassik radio, mittagsjournal

und sonst: wie wird das wohl mit dem brexit ausgehen?

vom 16.01.2019, 09.52
10. von Patty

der tag

gegessen: Stieleis, Brot mit Räucherschinkenkäse, Lachsfischstäbchen, ein Würstchen und Rotwurst aus der Hand

getrunken: Cappu, Cola Zero, True Fruits Smoothie Orange

gesehen: nichts heute, am Rande die Trickfilme der Kinder

draußen: Wertstoffhof, Altglas Container und Kleider Container am FMZ

gedacht: dass ich doch nur in Ruh und Frieden unsichtbar, unbehelligt leben möchte, ein Heim haben und einfach nur keine Angst und Sorgen mehr

gekauft: nichts, Geld ist alle den Monat

gelesen: weiter in Nele Neuhaus' " die unbeliebte Frau ", den Text der Smoothie Flasche, die sammel ich auch, sehr lustige innovative Texte. Der einzige Luxus den ich mir zwei Mal im Monat gönne, da ich weder rauche, trinke, Schminke, Schuhe ect kaufe.

gehört: nichts bewusstes

und sonst: Keller und Waschküche aufgeräumt und entrümpelt. Morgen geh ich den Partykeller an. Da ich fast nur allein bin, da mein Mann 6 Tage die Woche ganz weg ist beruflich als Fernfahrer und mein grosser Sohn Schichten schafft und kaum daheim ist. Schmerzbedingt kann ich nur leichte Kartons aus dem Keller holen, da sind noch etliche Umzugskartons unausgepackt vom Umzug hier im Dezember 2017. Und da wir auf 3 Etagen verteilt wohnen isses ein Hoch und Runter. Dachgeschoss haben die zwei Grossen. 1. Stock ist der Wohnbereich mit Esszimmer, Wohnzimmer, Küche und mein Büro. Erdgeschoss die Zimmer der drei Kleinen und unser Schlafzimmer. Riesenkeller mit ehemaligem Wutzestall, grosse Scheune und ehemaligem Kuhstall.

An meine Große gedacht und ihre Nadelphobie. Hab sie gestern wieder begleitet zum Doc, panische Angst vor Nadeln. Trotz Lidocain Salbe hatte die Mordsangst, der Kreislauf ging wie immer in den Keller, da wird meine 20jährige wieder ein ganz kleines verängstigten Mädchen.

vom 16.01.2019, 01.44
9. von Pusteblume

Gegessen: Linsen mit Spätzle

Getrunken: Milch, Kakao, Mineralwassee

Gesehen: eine Schafherde beim Weiden, im TV: Dschungelcamp, Handball WM Deutschland gegen Frankreich

Draußen: je 35 Minuten zu meinen Eltern zum Mittagessen und wieder nach Hause gelaufen

Gedacht: Schade, dass der ganze Schnee schon wieder weg ist

Gekauft: nichts

Gelesen: Tageszeitung, "Trotzdem Cina" von Marcel Bergmann

Gehört: Johannes Oerding, Max Giesinger

vom 15.01.2019, 23.09
8. von IngridG

Gegessen: Rosenkohl, Stampfkartoffeln, Käse
Abends Omelette mit Salat und Tomate, Käse,Schinken, eingewickelt
Getrunken: Kaffee, Wasser, Tee
Draussen: Über 2 Stunden mit Hund
gekauft: nix
gelesen: nix
gehört: SR Klassik
Und: Neuen Filter für die Goldfische eingebaut, Teilwasserwechsel
Gedacht: Irgendwie geht alles den Bach runter...oder nicht?


vom 15.01.2019, 23.02
7. von Lina

gegessen: Kartoffelsuppe mit Käse und Schinken, Sachertorte

getrunken: einen Kaffee und Tee

gesehen: Universum über die Königspinguine

draußen: auf zweimal je 30 Minuten

gedacht: "wenn es etwas Schönes, positives gibt, wird es selten mit Gott in Verbindung gebracht... aber wehe es gibt Ereignisse die uns erschüttern... da kommt gleich der Gedanke an Gott... der Zweifel... wie kann er das zulassen..."

gekauft: nichts

gelesen: Tageszeitung - im Buch lese ich erst wenn ich schlafen gehe

gehört: das Knirschen wenn das Eis beim Gehen gebrochen ist

und sonst: das Jahr ist noch so jung und in Österreich wurden schon 4 Frauen ermordet... ist das der Dank, in einen freien Land leben zu dürfen?

vom 15.01.2019, 22.52
6. von lamarmotte

Auch ich bin entsetzt, fassungslos, wütend, wenn ich erfahre, wie viele Helfer in den von Schnee überhäuften Alpenanrainerländern in den letzten Tagen ums Leben gekommen sind, nur weil einige leichtsinnige und völlig verantwortungslose Skifahrer auf gesperrten Pisten, gesperrten Wanderwegen usw. unterwegs waren.


vom 15.01.2019, 22.45
5. von Biggi

Mein Mann sagt immer:

Ich bin Atheist Gott sei Dank!

vom 15.01.2019, 21.32
4. von rosiE

so ähnlich mach ich es auch, ab und zu eine käsebrezn, die ich zuhause gleich gnüsslich esse, wenn ich vom supermarkt zurück bin, vor dem supermarkt ist der bäckerstand, da ist ordentlich käse drn, dafür gibt es keine scheibe leberkäs mehr und auch kein stück apfelstrudel, aber käsebrezn

vom 15.01.2019, 20.40
3. von MartinaK

Gegessen: Paprika-Sahne-Nudeln, aufgewärmt
Getrunken: Kaffee und Tee
Gesehen: Tagesschau
Draußen: 75 Minuten mit dem E-Bike unterwegs
Gedacht: Sportstudios wären nichts für mich
Gekauft: nichts
Gelesen: Tageszeitung
Gehört: nichts
Und sonst: sortiere ich weiterhin Fotos aus

vom 15.01.2019, 20.38
2. von ReginaE

gegessen: einiges an Wal- und Paranüssen, ein paar kleine Käse und Schinkenscheiben; jetzt noch eine dicke Scheibe frische Ananas;

getrunken: Tee, Wasser, 1 Tasse Kaffee;

gesehen: Stuttgart;

draußen: Haus - Auto - Haus

gedacht: so ein Mist, mal wieder die Logik nicht beachtet;

gekauft: Ananas

gelesen: kommt noch;

gehört: Umgebungsgeräusche;

und sonst: die erste Fliege saß heute gegen 8.30 Uhr an der geschützten Hauswand. Abends war sie weg, dafür turnten ein paar langbeinige Mücken in der einbrechenden Dunkelheit an der Hauswand umher.

vom 15.01.2019, 20.19
1. von Xenophora

gegessen: Rinderbraten mit Salzkartoffeln, Feld- und Chicoréesalat
getrunken: Kaffee und Wasser, Tee, mittags 1 Glas Weißwein
gesehen: beim Spaziergang in die Felder den Herkules, den Dörnberg
draußen: ja durchs Dorf raus ins Feld
gedacht: was war das für ein Traum!
gelesen: angefangen „Totentanz am Strand“ von Klaus-Peter Wolf
gekauft: nichts
gehört: Handwerkergeräusche von meinem Mann, Musik in meinen Ohren


vom 15.01.2019, 20.11

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Letzte Kommentare:
Killekalle:
Wer es mag!
...mehr

philomena:
Diese Uhr finde ich nicht schön, der Preis is
...mehr

MOnika Sauerland:
Weder noch! Auch nicht besitzen wollen.
...mehr

Schpatz:
Weder noch!Ist nicht meins, gefällt mir gar n
...mehr

Schnecke:
Weder - noch. Ich find das Teil nur häßlich.
...mehr

Viola:
Wer die verschenken will, muss sie doch erstm
...mehr

Anne:
Weder kaufen noch verschenken! Ich finde die
...mehr

GerdaW:
Da hat man wohl das Komma zu weit nach rechts
...mehr

ReginaE:
Nett ist sie im Schaufenster. Ansonsten nicht
...mehr

Brigida:
wenigstens eine Krone und keine Brücke, so ha
...mehr