ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

lasst ihn frei

Unerträglich, dass Julian Assange immer noch in Haft ist.

Engelbert 04.01.2021, 20.31

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Christina W.

Ich habe gerade von 2 Seiten erfahren, dass Julian Assange freigelassen wurde. Ob es stimmt, weiß ich natürlich nicht, jedoch kann ich es mir schon vorstellen.

vom 05.01.2021, 13.38
9. von Gisela L.

Nachtrag: Ich habe gejubelt, als ich gestern die Nachricht gelesen habe. Eigentlich müssten ihn die Briten jetzt entlassen.

vom 05.01.2021, 13.05
8. von Gisela L.

Was die Briten mit J. Assange machen, ist nicht in Ordnung. Nur weil er sich nicht gleich angemeldet hat, ihn jahrelang in Einzelhaft einzusperren, ohne richtige ärztliche Hilfe. Bei change.org. gibt es die Petition zum Unterschreiben.

vom 05.01.2021, 13.01
7. von Hildegard

Es ist ja total verrückt, aber vermutlich hat Julian Assange auch von der US-Wahl profitiert, die ihm evtl. sogar das Leben gerettet hat. Die Briten haben ja nun nicht mehr den großen Blondschopf in USA als ihren Freund und Förderer.

vom 05.01.2021, 10.40
6. von Sieglinde S.

Oh, damit ich nicht falsch verstanden werde:
Ich meine, ich bin froh über das Gerichtsurteil, dass Assange nicht ausgeliefert werden soll. Noch wollen die USA Einspruch erheben.
Und dann?. Wo kann er dann gut leben?
Snowdon ist immer noch in Russland. Das ist wohl auch kein ungestörtes Leben.

vom 05.01.2021, 02.52
5. von Sieglinde S.

Darüber bin ich auch erleichtert. Das hat eine Richter i n entschieden. Ob das auch ein Mann gemacht hätte? Ich dachte, die Briten wollen sich bei den Amis beliebt machen, damit sie gute Handelskonditionen kriegen.
Eine Petition habe ich leider nicht gesehen. Sonst hätte ich da auch unterschrieben für seine Freilassung.
Ich habe auch nicht gesehen, ob sich Personen aus unserer Regierung dafür stark gemacht haben. Von Frau Merkel ist mir das nicht bekannt.

Danke, Engelbert, dass Du das hier ansprichst.

@ Ursi: Ich bin voll Deiner Meinung.

vom 05.01.2021, 02.44
4. von Eva

Genau, bin ganz eurer Meinung.

vom 04.01.2021, 23.40
3. von Sywe

Genau, das war auch mein erster Gedanke ...

vom 04.01.2021, 22.38
2. von Ursi

Wer will schon gerne die Wahrheit hören? Die "Mächtigen" doch schon mal gar nicht. Also muss so ein Mensch eingeknastet werden - unglaublich.
Es ist und bleibt die Wahrheit.

Tut mir leid für den Assange. Er sieht gebrochen aus und kraftlos und alt.
Gut, dass er nicht ausgeliefert wird!

175 Jahre Haft? Wie bekloppt ist das denn?
Ich will keine Diskussion auslösen, aber wie viele Verbrecher bekommen keine Strafe.....

vom 04.01.2021, 21.50
1. von kraeuterhexe

Und dann noch unter solch schlechten Bedingungen. Ich habe die Petition für seine Freilassung mit unterschrieben und bekomme daher immer mal ein Update. Auf den wenigen aktuellen Fotos ist er kaum wieder zu erkennen. Es geht ihm wirklich nicht gut.
Aber ich habe hier heute erstmal einen Jubelschrei ausgestoßen, als ich die Eilmeldung gelesen habe, dass er vorerst nicht ausgeliefert wird. :)
Man fragt sich, wann der Mensch reif genug ist, das Wahrheit über politischen Interessen steht.

vom 04.01.2021, 21.06

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Letzte Kommentare:
Gisela L.:
Ich finde es beruhigend, wenn das Ergebnis NE
...mehr

Gisela L.:
Wunderschöne Blüten kann man hier bewundern
...mehr

Lina:
Ein Corona Test ist nie unnötig... auch wenn
...mehr

Lina:
Ich hab mal mit jemand geredet der in so eine
...mehr

Freya:
Dass jemand an der Macht interessiert ist (in
...mehr

Lieserl:
Das ist Wahnsinn was bei dir schon blüht.
...mehr

Helmut :
Die Zahlen überraschen mich jetzt sehr. Gut
...mehr

Schpatz :
Scheinquitte, Mahonie und Spierstrauch schön
...mehr

Sywe:
Trotzdem ärgerlich, dass Du vorher unnötig
...mehr

Sywe:
Wunderschön, weißt Du, was das für Pflanze
...mehr