ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

nun sind die beiden ...

... getestet, gechipt, geimpft, kastriert ... 350 Euro hat uns der Spaß gekostet.

Engelbert 12.06.2018, 12.44

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Killekalle

Wie geht es den beiden heute "ohne"?

vom 14.06.2018, 18.04
16. von Gabi K

Geht doch noch.... unser Hund hat uns seit Oktober letzen Jahres 2400,- Euro gekostet. :-(
Knoten in der Milchleiste entdeckt, 800 Euro.
Drei Wochen später vereiterte Gebärmutter, wieder 800 Euro.
Und jetzt im Mai war ein weiterer Knoten in der Milchleiste an anderer Stelle. wieder 800 Euro.
Und, ach ja, die Medikamente gegen die Schmerzen von der EllbogenArthrose haben auch noch mal 80 Euro gekostet. (Preise gerundet)
Impfung stände jetzt noch an...
Aber so ist das, wenn du dir ein Tier ins Haus holst, da kann man nicht einfach sagen, warten wir mal ab, vielleicht wird es ja. Gibt Dinge, die müssen sein.

vom 13.06.2018, 16.06
15. von

nicht billig für herrchen und frauchen aber ein normaler preis für 2 tiere. nun haben sie es hinter sich und können langsam ruhiger werden!

vom 13.06.2018, 14.11
14. von Monika aus Köln

Aber dafür beginnt nun ein Superleben bei Euch.!!!

vom 13.06.2018, 10.25
13. von lamarmotte

Auch ich denke, dass der TA-Preis in Ordnung war für Euren "Kater-Doppelpack".
Bei Hunden kostet es mehr.
Hiesige Tierheime verlangen für etwa die gleichen Leistungen 260.- € pro Hund, wobei für Sterilisation/Kastration nur ein Gutschein ausgehändigt wird und man sich um den Rest selbst kümmern muss.
Verantwortungsvolle Haustierbesitzer wissen sowieso, dass neben den Erwerbs- und Futterkosten auch noch Tierarztrechnungen anfallen - günstigstenfalls 1x pro Jahr für Impfungen und kleinen Gesundheitscheck.



vom 12.06.2018, 23.13
12. von Petra H.

Bei uns kostet die Anfahrt vom Tierarzt schon 20 Euro - um nichts zu tun. Ich denke der Preis für beide Katzen ist Okay so.

Eure Katzen sind neu und suchen erst einmal eine Platz der für sie okay ist. Ich sah eure Katzen bisher nie auf einem Küchentisch neben Essen.
Kauft euch einen neuen Kratzbaum, denn meistens nehmen die neuen Katzen diesen benutzten nicht an. Alles Gute für Euch.

vom 12.06.2018, 18.59
11. von Killekalle

Schön, daß sie keine Halskragen brauchen. Der Tierarzt wird geschaut haben, daß Ihr wieder zwei rote Katzen gefunden habt. Also wünsche ich den beiden, daß das schnell verheilt und sie nicht zu sehr beleidigt sind.

vom 12.06.2018, 18.58
10. von Carola (Fürth)

Bei Findelkind Diablo wars auch teuer .. er hatte einen Nabelbruch noch dazu und das kastrieren und Nabelbruch beheben wurde dann in "einem" vollzogen gleich .. Fotos vom kahlgeschorenen Bauch müssen noch irgendwo sein .. er hatte es aber dann gut verkraftet ! ;-) Milben in den Ohren gabs ausserdem .. war gar nicht sooo leicht die Anfangszeit mit ihm !

vom 12.06.2018, 17.10
9. von Engelbert

@ Ellen: zwei Kater, einmal Blut abnehmen und untersuchen, beide zweimal impfen, beiden chippen, beide kastrieren ... was würde Deine Tierärztin dafür verlangen ?

vom 12.06.2018, 17.07
8. von Ellen

Das war aber ganz schön teuer! Meine hiesige Tierärztin hat etwas moderatere Preise. Aber es muss ja sein!!

vom 12.06.2018, 17.03
7. von Kassiopeia

Das alles ist für die Katzen nicht sehr schön, aber absolut notwendig. Das wird bestimmt einen Tag dauern, bis sich sich wieder wohl fühlen, wenn nicht noch länger. Billig ist es nicht, die Preise sind ganz schön gepfeffert. Aber nun ist es überstanden und das ist doch die Hauptsache.

vom 12.06.2018, 17.00
6. von Engelbert

@ Killekalle: nein, das muss heute nach einer Kastration nicht mehr sein ... heute wird nur ein kleiner Schnitt in den Hodensack gemacht, der sich von alleine schließt ...

vom 12.06.2018, 16.23
5. von Killekalle

Oooch! Bestimmt müssen sie Halskragen tragen.

vom 12.06.2018, 16.21
4. von MOnika Sauerland

Ja, so ist das wenn man sich Tiere zu legt. Es wäre sehr gut wenn jeder Katzenbesitzer das Tier kastrieren ließe damit das Katzenelend endlich aufhört. Jeder der Haustiere haben möchte sollte das auch im Focus haben. Genau wie den finanziellen Aspekt.

vom 12.06.2018, 15.19
3. von Branwen

Alles Gute für die beiden. Morgen sieht es schon besser aus.

vom 12.06.2018, 15.04
2. von Engelbert

Um neun hingebracht, frühstücken gegangen, um 11 wieder abgeholt ... die zwei hängen aber immer noch wie ein Schluck Wasser in der Kurve da rum ...

vom 12.06.2018, 14.38
1. von Webschmetterling

Habt Ihr Filou und Simba gleich wieder mit heim nehmen dürfen?
Heute ist kein toller Tag für die 2 aber es musste ja alles sein.
Alles Gute.

vom 12.06.2018, 14.25

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare:
sennefee:
Eine Flasche Sekt hätte in der Situation nich
...mehr

Moni:
Das tut mir sehr leid ... ist beinahe ein Kün
...mehr

Elizabeth:
Wie beschämend ist den das??? Ich denke aber,
...mehr

funny:
Das ist bei uns (leider) normal... Wennn über
...mehr

DieLoewin:
bin sprachlos -es fällt mir schwer meine Art
...mehr

Engelbert:
Beates Arbeitgeber ist (Raben)Vater Staat (ab
...mehr

Pusteblume:
Das ist schon ein starkes Stück.Um was für ei
...mehr

Chrille:
Gratulation zum Dienstjubiläum. Hoffentlich g
...mehr

Lieschen:
wo bleibt da die Wertschätzung? Das is so was
...mehr

Christine:
Das kann doch nicht sein.Als ich nach 22 Jahr
...mehr