ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

tornado in luxemburg

Wenn man sieht, mit welcher Leichtigkeit der Tornado in Luxemburg alles mögliche, auch große Teile durch die Luft gewirbelt hat, dann kann man bei einer starken Gewitterfront nur beten, dass man nicht selbst mal einen solchen erleben muss. Das ist wie ein Lotteriespiel ... die Tornados sind selten, aber dort wo sie auftauchen, wirken sie verheerend. Nicht auszudenken, wenn es einen selbst treffen würde.

Engelbert 10.08.2019, 19.17

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

4. von christie

Tornados wüten eher in den USA, in Europa gibt es sie eigentlich fast nie. Diese immer extremer werdenden Wetterkatastrophen sind beängstigend. Furchtbar für die Menschen die dadurch zu Schaden gekommen sind. Viele Häuser können nicht mehr bewohnt werden. Nicht auszudenken wenn man plötzlich sein Heim sein Hab und Gut verliert.
Hoffentlich finden die Betroffenen rasch Hilfe.

vom 11.08.2019, 17.18
3. von ixi

Im Fernseher habe ich gesehen was dieser Tornado innerhalb von 2 Minuten angerichtet hat. Erschreckend diese Kraft eines Tornados.

vom 11.08.2019, 08.40
2. von Ursi

Au, Mensch, und ich habe mich so sehr über den doch recht heftigen Wind gefreut!
Er war so erfrischend.

Das haben die Luxemburger ganz sicher nicht gedacht.

vom 11.08.2019, 05.16
1. von Gerlinde

Da kann man nur dankbar sein, wenn man sein Dach über dem Kopf behält. Ein schlimmes Zeichen des Klimawandels!

vom 10.08.2019, 20.59

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare:
mira I:
... obwohl ich wusste, lange in der Reha zu s
...mehr

mira I:
... ich freue mich mit euch über die Blüten,
...mehr

JuwelTop:
Ist noch in Arbeit.
...mehr

Nine:
Ups. Ich habe da was nicht so ganz mitbekomme
...mehr

funny:
Hähä, Du scheinst auch den Druck zu brauchen,
...mehr

Engelbert:
@ Friedrich: ich hab Dir die in meinen Augen
...mehr

Lina:
Nicht ärgern - nur wundern.
...mehr

Friedrich:
Ich bin Dienstagnacht wieder in Bendorf.Dann
...mehr

anni1956, köln:
hab ich auch erlebt und war sehr entäuscht...
...mehr

Friedrich:
@EngelbertDie einzig richtige Antwort von Dir
...mehr