ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

was so wohltuend auf seelenfarben ist

Das hat mir auch letztens jemand am Telefon bestätigt ... was so wohltuend auf Seelenfarben ist, ist die Tatsache, dass Kommentare oft nicht nur aus einem kurzen Satz bestehen ... wie an anderen Stellen (FB z.B.) im Netz ... da werden, wie heute im Kalenderblatt, ausführlichere Worte gemacht ... das ist einewohltuende Ausnahme im schnelllebigen und kurzsprachigen Internet. Es müssen nicht alle Kommentare lang und ausführlich sein, aber dass es möglich ist und bei bestimmten Themen auch gemacht wird, finde ich schön und ist auch wertvoll.

Engelbert 25.01.2018, 14.03

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Sylvi

Für mich ist SF auch schon zur lieben Gewohnheit geworden. Schön ist wirklich, dass hier viele Tipps und auch tolle Ratschläge zu vielen Themen gegeben werden. Es ist auch immer eine sehr schöne Atmosphäre zu verspüren. Ein großer Unterschied zu FB.

vom 27.01.2018, 21.09
16. von christine b

was ich am meisten hier genieße ist, dass in all den interessanten dingen, die hier kommentiert werden, keine beleidigungen und negativen sachen zu lesen sind, wie z.b. auf facebook, wo ich auch tgl. bin.
es ist einfach schön, die seelenfarbeseite morgens zu öffnen und schöne bilder zu sehen, Infos zu bekommen und nette und interessante kommentare zu lesen.

vom 27.01.2018, 09.44
15. von Ursi

Ich möchte noch hinzufügen, dass auch mein Hausarzt total begeistert von SF ist.
Er meint, dass diese Seite ein wirkliches "Social-Netz" ist.
Ich kann ihm nur beipflichten!

Und da wir ein sehr gutes "Verhältnis" haben, schicke ich ihm öfter einen Link von SF in die Praxis.....

vom 26.01.2018, 14.45
14. von Gerlinde

Ja gut - da habe ich erstmal toll überlegt, was FB ist. Aber ich denke, der wichtigste Unterschied zu Facebook ist, was Lina schreibt (Kommentar 9.)
Und ich weiß, dass nicht nur ältere Damen hier lesen und manchmal kommentieren...

vom 26.01.2018, 13.53
13. von Gerda

Danke,
werde ich mir merken;

vom 26.01.2018, 10.32
12. von Engelbert

Wenn Du eine eckige Klammer vor den Text machst, dann erscheint der Kommentar nicht, Gerda ... ich habs gerichtet ...

vom 26.01.2018, 10.19
11. von Gerda

hallo ~ was ist das ?
ich hatte einen Kommentar geschrieben - w i e s o steht da nix ?

vom 26.01.2018, 10.17
10. von Gerda

Eine nette ´Atmosphäre´ ist das hier, mehr Zeit sollte man halt haben ..

vom 26.01.2018, 10.14
9. von Lina

Ich finde es auch schön dass man bei Seelenfarben schreiben kann... egal ob kurz oder lang... fröhliche, traurige oder kritische Kommentare schreibt... ALLES IST WILLKOMMEN... NUR BELEIDIGUNGEN SIND UNERWÜNSCHT UND WERDEN NICHT GEDULDET... und das ist einzigartig... und deshalb möchte ich Seelenfarben nicht missen... DANKE DASS ES SO IST WIE ES IST:

vom 25.01.2018, 22.53
8. von lamarmotte

Ganz wenigen anderen (mir sehr nahestehenden)Familienmitgliedern gegenüber bezeichne ich SF manchmal scherzhaft als "FB für ältere Damen",zu denen ich ja zähle;).

vom 25.01.2018, 22.20
7. von Gerlinde

So ist es - Seelenfarben ist einfach zum Wohlfühlen! Wenn ich Lust habe, kommentiere ich nicht - oder kommentiere kurz und knapp - oder kommentiere lang und ausführlich. Schön, dass alles erlaubt ist!
Danke, Engelbert, dass du diese tolle Seite eingerichtet hast und am Leben hältst.

vom 25.01.2018, 22.16
6. von beatenr

für mich sind das hier in SF besondere Seiten, gar nicht zu vergleichen mit FB.

Hier habe ich gelernt, genau zu lesen und zuzuhören, viele verschiedene Meinungen "wahr" zu nehmen, zu vergleichen, mir meine eigene Meinung zu bilden und sie so zu formulieren, dass der-die andere wertgeschätzt wird.

Hab hier auch gelernt, viel mehr von mir zu erzählen als ich es sonstwo tue.

Irgendwie fühle ich mich hier seit langen Jahren wie in einer Familie, wo ich auch mal Ecken und Kanten zeigen kann. Nein, nicht Familie - da ging das nie - sondern in einem ganz besonderen Freundeskreis.

Und wenn ich nicht kommentiere, aus Zeitgründen oder weil es mir gerade nicht so geht, lese ich doch fast und finde Denkanstösse oder fühle mich bei manchem Kommentaren in meinem Denken und Fühlen verstanden - oder kann bei anderen Gründe für Verhalten kennen lernen, die mir bis dahin fremd waren.
Dies ist das Wunder von SF für mich.
DANKE!


vom 25.01.2018, 22.13
5. von Ursi

Ach, echt, Engelbert?

Ich denke manchmal "Mensch, schreib doch nicht so viel. Ist ja wieder ellenlang geworden" und fühle mich dann ein wenig unwohl. Aber bis jetzt hat ja glücklicherweise noch niemand gemeckert.

Ich möchte SF nicht mehr missen und bin glücklich, dass es diese Seite gibt!

vom 25.01.2018, 20.35
4. von Hanna

Ich lese hier zwar fast jeden Tag,aber ich gebe nicht zu jedem Thema mein Kommentar ab! Manchmal habe ich auch keine Lust zu schreiben.Aber es ist auch eine gute Möglichkeit mit der Aussenwelt zu kommunizieren. Auf jeden Fall ist Seelenfarben eine gute Einrichtung!

vom 25.01.2018, 17.32
3. von GiselaL.

Wenn es meine Zeit erlaubt, lese ich mit Interesse die Kommentare und freue mich an den Erlebnissen, oder bedauere auch schwierige Phasen. Nicht immer kommentiere ich, aber ich bin sehr gerne auf Seelenfarben und dankbar, dass es diese Seite gibt.

vom 25.01.2018, 16.55
2. von ErikaX

Seit ich das erste Mal die verschiedenen Rubriken bei Seelenfarben entdeckt habe, bin ich dabei und freue mich jeden Tag darüber. Kommentieren hängt bei mir auch von der Tagesform ab. Im Lauf der Jahre lernt man die Leute näher kennen - auch wenn man nicht weiß, wer sich hinter dem Nicknamen verbirgt. Es ist schön hier :-)

vom 25.01.2018, 16.26
1. von MOnika Sauerland

Ich lese hier auch viel aber längst nicht alles... Habe vielleicht manchmal zu viel zu sagen. Oder ich kommentiere kurz und knapp. Manchmal gar nicht. Je nach dem wie ich Lust dazu habe.

vom 25.01.2018, 15.15

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare:
Maria:
Im Gedanken bin ich mit dabei, ansonsten ist
...mehr

MOnika Sauerland:
Ich wünsche euch viel Freude miteinander und
...mehr

Brigida:
UNGLAUBLICH ;) Herzlichen DANK für die Organi
...mehr

Carola (Fürth):
@buck :-))))
...mehr

Carola (Fürth):
Ja @ linerle, ich würde ein paar Nordlichter
...mehr

IngridG:
Das ist ja toll, dass die Hunde mitdürfen! Da
...mehr

buck:
anhand der Kommentare ekenne ich, dass es mas
...mehr

philomena:
Freu mich ... Oh, so Viele! Da hat der Stadtf
...mehr

linerle:
Schade, viel zu weit südlich für uns "Nordlic
...mehr

Engelbert:
Wir waren heute nochmal dort und habe den Bes
...mehr