ALLes allTAEGLICH

Ausgewählter Beitrag

zeitraffer

Ganz phantastische Zeitrafferaufnahmen ...

Engelbert 09.12.2020, 19.50

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

12. von Strandsteine

Danke Engelbert, für diese Video, welches die vielen Erinnerungen in mir wach gerufen hat. Der Film zeigt die reale Welt auf Teneriffa. Wir haben vor 15 Jahren im Norden, in Puerto de la Cruz gewohnt. Von dort haben wir oft den Vulkan Teide mit dem flachen Hut gesehen. In der 17 km großen Caldera gibt es zum Glück nur ein Hotel. Es ist immer unser Traum, in dem Hotel mal 2 Nächte bleiben zu können. Der Nachthimmel wird dort grandios sein, wie es auch im Film zu sehen ist, es gibt dort keine Lichtquellen.
Kurz vor Ende des Filmes ragt ein Kegel oder Kerze in den Himmel. Es ist ein Blütenkegel einer Pflanze, eher eine Rosette,die wir auch im Anaga-Gebirge sehen konnten.
Hier klicken
Der Film ist eine Wohltat für die Seele.
Danke von den Steinen

vom 11.12.2020, 14.53
11. von Angelika V.

Wunderwunderschön. Vielen Danke für das Teilen.

vom 10.12.2020, 19.25
10. von Ellen

Wir waren vor Jahren dort oben, beeindruckend. Jeden Morgen sah ich vom Hotelzimmer aus den von der aufgehenden Sonne beleuchteten Gipfel. Dort stehen Riesenteleskope, die in der klaren Luft den wunderbaren Sternenhimmel beobachten.

vom 10.12.2020, 12.05
9. von Maria

ganz tolle Aufnahmen!

vom 10.12.2020, 10.56
8. von Lieserl

Das ist so wunderschön. Der Teide, bzw. Teneriffa, würde auch noch auf unserer Wunschliste stehen. Mal sehen....


vom 10.12.2020, 08.01
7. von Margareta

Wow! Die "vorbeiziehenden" Sternenhimmel fand ich am beeindruckendsten (eigentlich sind ja wir es, die vorbeiziehen *lach*)

vom 10.12.2020, 07.41
6. von Sieglinde S.

Danke, dass ich das jetzt auch sehen kann.
Phantasitisch.

vom 10.12.2020, 01.29
5. von Lina

Ein wunderschönes Video... Danke.
Der Pico del Teide... der höchste Berg der Kanarischen Inseln.da waren wir vor Jahren oben.
Man benötigt dafür ein Schreiben zu welcher Zeit man oben sein darf. Vor uns waren Franzosen... die hatten diesen Schrieb nicht... und hatten keine Chance hinauf zu kommen.

vom 10.12.2020, 00.03
4. von sabine

Wirklich fantastische Aufnahmen! Und die mächtige Musik paßt so sehr gut dazu. Danke, daß Du uns das gezeigt hast, Engelbert!

vom 09.12.2020, 23.29
3. von ChristineR

Bin begeistert. Ich konnte den sagenhaften teide von ganz oben sehen.

vom 09.12.2020, 22.38
2. von Juttinchen

Wow. Die Musik passt wunderbar zu diesem phantastischen Film.

vom 09.12.2020, 21.22
1. von charlotte

Bin Begeistert ! Auch von der Musik.
Danke Engelbert, liebe Grüsse

vom 09.12.2020, 20.40

ALLes allTÄGLICH
 


Wunschzettel
 

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2021
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare:
Margareta:
Danke fürs Rezept! :-)
...mehr

Sywe:
Da gebe ich Dir recht, ich habe neulich einen
...mehr

Freya:
Ich kenne das Gebäck als "Quarkspitzen" ; se
...mehr

Inge-Lore:
Natürlich, liebe Katharina gibt es die Eise
...mehr

Lieserl:
Naja, das ist schon ein bissl anders, die Wel
...mehr

Lieserl:
Die Straße ist jetzt aber wunderbar ausgebau
...mehr

Ursi:
In R. o. d. T. war ich schon. Liegt an der A
...mehr

Ursi:
Wie gemein!Mir so was Leckeres vor die Nase z
...mehr

Juttinchen:
Die sehen aus wie Krapfen oder Berliner. Flad
...mehr

Katharina:
"Eisenbahnstraße" würde man heute eine Stat
...mehr